Wimmelbild-Spiel: Schätze der geheimnisvollen Insel: Die Tore des Schicksals

Schätze der geheimnisvollen Insel: Die Tore des Schicksals

Originaltitel: The Treasures of Mystery Island: The Gates of Fate

Entwickler: Alawar

Wimmelbild

| Größe: 208.6 MB
| Virengeprüft durch

Ein Abenteuer das größer ist als die Zeit!

Ein böser Zauber verbannt Alex und Lisa in verschiedene Jahrzehnte. Und ihnen bleibt nur wenig Zeit, um den Zauber rückgängig zu machen!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Schätze der geheimnisvollen Insel: Die Tore des Schicksals
Ein Abenteuer das größer ist als die Zeit!

Nachdem Alex und Lisa auf einer Insel ein geheimnisvolles Portal durchschritten, erwachen beide allein und ohne Erinnerung. Bald schon bemerken sie, dass sie sich am selben Ort befinden - aber durch Jahrzehnte getrennt. Und ein Vulkanausbruch droht, das Portal zu vernichten - und damit ihre einzige Hoffnung, sich wiederzusehen...

Schätze der geheimnisvollen Insel: Die Tore des Schicksals – Ein faszinierendes Abenteuer-Spiel das nur lösen kann, wer die zwei Handlungsstränge zusammenführt! Endlich ist der Nachfolger des Wimmelbild-Hits Schätze der geheimnisvollen Insel da!

Systemvoraussetzungen
 
Für Schätze der geheimnisvollen Insel: Die Tore des Schicksals:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 1500 MHz
Speicherplatz: Mind. 500 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating

Ein schöner Klassiker und gut gezeichnet


verfasst von Anonym am 30.04.2016 um 16:59
Schöne bunte Grafik, gut gezeichnet und alles ist klar und deutlich.
Dieses Spiel macht immer wieder mal Spass!  
ratingratingratingrating rating


verfasst von Jörg E. am 21.11.2010 um 10:45
Zwei Charaktere werden gleichzeitig in verschiedene Zeiten gespielt. Interressant, wie sie sich zueinander finden. Schöne Grafik und klasse Handlung 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Petra S. am 22.11.2010 um 23:14
Ich finde das ist das absolute Wahnsinnsspiel.Ich liebe Wimmelspiele,aber dieses ist meiner Meinung nach bis jetzt eines der Besten.Hoffe das es eine Fortsetzung gibt 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Claudia S. am 30.06.2011 um 19:00
Sehr viel besser gestaltet als der 1. Teil dieser Serie. Da macht das Spiel viel mehr Spaß als vorher. Man geht auch hier zu verschiedenen Orten, sammelt Gegenstände in Einzelteilen auf und verwendet diese dann an den richtigen Stellen um weiterzukommen. Allerdings habe ich auch einmal festgesteckt und mir dann die Lösung mal angesehen, wo ich dann auf den Fehler kam, den ich auch begangen hatte, wie er in der Lösung zu finden ist. Habe auch erst das Rad befestigt und hing dann total fest. Allerdings nach Neustart mit einem anderen Namen, habe ich den Fehler nicht nochmal gemacht und konnte das Spiel zuende spielen
Ein echt super gelungenes Spiel, was schon fast gar nicht mehr als nur Wimmelbild zu nennen ist, weil man ja mehr oder weniger auf Reisen ist und nicht nur Gegenstände suchen muss.
Hoffentlich werden noch mehr dieser Teile produziert :-) mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating

mal ein anderes Spielkonzept


verfasst von Jochen S. am 14.01.2016 um 22:16
Interessante Story, schön gezeichnete Bilder, trickreiche Suche nach Gegenständen statt konventioneller Wimmelbilder, zwei Akteure. Gutes Spiel.
Ein Stern Abzug wegen (reproduzierbarer) Abstürze (= Einfrieren) an meinem Laptop, die Grafikkarte machte Schwierigkeiten.. Am Desktop lief das Spiel dann problemlos. 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Corinna K. am 12.12.2010 um 01:40
Das Spiel ist dem 1. Teil recht ähnlich, auch hier geht es darum, diverse Einzelteile von Objekten zu suchen, damit man sie anschließend benutzen kann. Auch die Grafik ist wieder sehr schön und detailreich.  
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Daniela F. am 19.09.2012 um 21:36
Dies ist ein Wimmelbildspiel, in dem nicht nach vorgegebenen Begriffen ein Gegenstand zu Suchen ist, sondern der Gegenstand im Bild abgebildet wird und man die Einzelteile zusammensuchen muss. Ist leider nicht die Art von "Wimmelbild", die mir persönlich gefällt, aus diesem Grund vergebe ich hier nur 3 Sterne. Ansonsten ist es (außer dem üblichen Musik-Gedudel im Hintergrund) sehr nett aufgebaut, die Zwischenspiele sind wirklich nicht schwer und die Story ist auch ganz ok. Denke, für Einsteiger genau das Richtige. Ich selbst gehe nicht über die 60 Freiminuten hinaus. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

Einfach genial spannend und tricky !!!


verfasst von Barbara B. am 24.09.2016 um 16:31
Genauso wie "Schätze der geheimnisvollen Insel" ist dieses Spiel mit tollen Welten ausgestattet, in denen es die Einzelteile von Sachen zu finden gilt, die man in diesen und weiteren Szenerien einsetzt. Es macht vor allem zu zweit Superspaß, weil 4 Augen nun mal mehr sehen als 2. Die verschiedenen Räume sind plastisch, die Farben heben sich gut ab von den anderen, die Urlaubsmotive mit wehenden Palmen und heranrollenden Wellen lösen Glücksgefühle aus, es bringt sehr viel Spaß die Minispiele zu lösen, sie überspringen geht auch. Dieses Spiel macht einfach gute Laune und hilft prima bei Langeweile ! mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating


verfasst von Matthias K. am 21.11.2010 um 08:27
Das ist wieder mal eines der besseren Wimmelbildspiele. Eine schöne Grafik, eine gute Story und eine gute Mischung aus leichten und schweren Minispielen. Störend ist nur, dass man manchmal nicht so recht weiß, wie es weiter geht. Da muss man sich einen Hinweis geben lassen und ein paar Mal hin- und herlaufen oder herumklicken.
 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer