Wimmelbild-Spiel: Shiver: Die verschollene Tramperin Sammleredition

Shiver: Die verschollene Tramperin Sammleredition

Originaltitel: Shiver: Vanishing Hitchhiker Collector's Edition

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 332.6 MB
| Virengeprüft durch

  • Mach dich bereit für ein geisterhaftes Wimmelbild-Meisterwerk
  • Genieße Hollywood-reif inszenierten Rätselspaß
  • Untersuche eine unheimliche Stadt und ihre schaurigen Geheimnisse
  • Finde die verschollene Anhalterin und löse das Rätsel eurer Vergangenheit
  • Noch mehr Rätselspaß im extralangen Bonuskapitel
  • Integrierte Lösungshilfe mit nützlichen Tipps und Tricks
  • Bildschirmhintergründe, Konzeptzeichnungen und andere tolle Überraschungen

Exklusive Features,

nur in der Sammleredition

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
19,90 € für die Vollversion
11,90 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Shiver: Die verschollene Tramperin Sammleredition
Erlebe ein hinreißend schönes Wimmelbild-Meisterwerk!

Eine Vision aus deiner Kindheit führt dich in die verfallene kleine Stadt Gordon Creek, in der unheimliche Dinge vor sich gehen. Auf der Suche nach Antworten folgst du einer rätselhaften Tramperin, die dir immer wieder erscheint - doch vielleicht führt sie dich nur immer tiefer hinein in das finsteres Geheimnis, das euch beide umgibt...

  • Mach dich bereit für ein geisterhaftes Wimmelbild-Meisterwerk
  • Genieße Hollywood-reif inszenierten Rätselspaß
  • Untersuche eine unheimliche Stadt und ihre schaurigen Geheimnisse
  • Finde die verschollene Anhalterin und löse das Rätsel eurer Vergangenheit
Exklusive Features, nur in der Sammleredition:
  • Noch mehr Rätselspaß im extralangen Bonuskapitel
  • Integrierte Lösungshilfe mit nützlichen Tipps und Tricks
  • Bildschirmhintergründe, Konzeptzeichnungen und andere tolle Überraschungen
Systemvoraussetzungen
 
Für Shiver: Die verschollene Tramperin Sammleredition:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1500 MHz
Speicherplatz: Mind. 400 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingrating ratingrating

Einige Probleme!


verfasst von Simone R. am 11.02.2017 um 19:43
Das Spiel ist super! Nur kann ich ab der Hälfte nicht weiterspielen da ich einen Gegenstand den man braucht nicht in die Inventarliste geben kann. Man kommt ohne dem Gegenstand nicht weiter daher habe ich das Spiel ab der Hälfte abgedreht. Lade es nochmal runter vielleicht hilft das! Hoffe ihr habt mehr Glück!

Anmerkung Deutschland Spielt: Bitte wende dich an den Support 
ratingratingratingrating rating

Guter Zeitverteib


verfasst von Anonym am 20.03.2017 um 10:31
Wimmelbilder und Aufgaben sind gut und nicht immer leicht zu lösen; Spannung bleibt aber erhalten bis zum Ende.  
ratingratingrating ratingrating

gut kann aber nicht weiter


verfasst von Anonym am 24.02.2017 um 15:47
bis zur Insel ist alles prima und spannend, in der Hütter zur Insel soll die Karte eine Minispiel beinhalten, hier geht es leider nicht weiter auch einen Hinweis gibt es nicht, vielleicht weiß jemand weiter, ich bin verzweifelt

Anmerkung Deutschland Spielt: Es gibt eine neue Version, bei der dieses Problem nicht auftritt. Bitte laden Sie das Spiel erneut herunter und installieren Sie es erneut. mehr anzeigen »
ratingrating ratingratingrating

Schönes Spiel, leider mit Pannen


verfasst von Anonym am 17.02.2017 um 05:38
Ich finde das Spiel sehr schön gemacht. Vor Allem die Musiksequenzen. Manchmal habe ich eine Pause gemacht, um ein Stück ganz zu hören.
leider komme ich an einer Stelle nicht weiter, weil ich ein Minispiel nicht aktivieren kann. Der betreffende Gegenstand lässt sich nicht anklicken. Schade.

Anmerkung Deutschland Spielt: Das Problem wurde behoben, sollten Sie die Karten im Bootshaus nicht öffnen können, laden Sie das Spiel bitte erneut herunter und installieren Sie es erneut. mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating

Grundsolides Spiel


verfasst von Anonym am 26.02.2017 um 12:22
Zunächst muss ich gestehen, dass ich es aus Zeitgründen noch nicht bis zum Ende gespielt habe. Bisher macht das Spiel einen soliden und technisch ausgefeilten Eindruck. Es bereitet einfach Spaß. 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer