Wimmelbild-Spiel: Deadly Puzzles: Der Spielzeugmacher

Deadly Puzzles: Der Spielzeugmacher

Originaltitel: Deadly Puzzles: Toymaker

Entwickler: Artifex Mundi

Wimmelbild

| Größe: 196.2 MB

  • Erlebe einen packenden Wimmelbild-Krimi
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Sammle Spuren und Beweise und ziehe daraus die richtigen logischen Schlüsse
  • Stelle den Killer, bevor er sein nächstes Opfer findet!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Deadly Puzzles: Der Spielzeugmacher
Erlebe einen unheimlich spannenden Wimmelbild-Krimi!

Ein mysteriöser Serienmörder hält die Stadt in Atem und die Polizei sucht fieberhaft nach der Identität des Wahnsinnigen! Man weiß lediglich, dass er bei jedem seiner Opfer als Visitenkarte ein rätselhaftes Spielzeug hinterlässt... Wird es dir gelingen, den Killer dieses Wimmelbild-Krimis zu überführen, bevor ihm eine weitere junge Frau zum Opfer fällt?

  • Erlebe einen packenden Wimmelbild-Krimi
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Sammle Spuren und Beweise und ziehe daraus die richtigen logischen Schlüsse
  • Stelle den Killer, bevor er sein nächstes Opfer findet!
Systemvoraussetzungen
 
Für Deadly Puzzles: Der Spielzeugmacher:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 2000 MHz
Speicherplatz: Mind. 400 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 64 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
rating ratingratingratingrating

nicht so gut


verfasst von Claudia S. am 28.07.2016 um 10:36
ich persönlich finde es nicht so gut, da es komisch gestaltet ist. Nur kurz gespielt und gleich wieder gelöscht. Vielleicht gefällt es ja jemand anderem denn Geschmäcker sind ja verschieden xD 
ratingrating ratingratingrating

langweilig


verfasst von Anonym am 28.01.2016 um 12:16
ständig das gleiche, du bewegst dich zwischen einer Karte und deinem Schreibtisch. Neue Schauplätze sind schlecht gezeichnete Wimmelbilder, recht einfach, anschließend ist ein etwas anderes Rätsel zu lösen (z.B. Bilderreihenfolge). Die Zwischensequenzen sind ebenfalls schlecht gezeichnete Filmchen. Das macht keinen Spaß. Atmosphäre kommt da nicht auf. Aber für Anfänger gut machbar. mehr anzeigen »
rating ratingratingratingrating

Langweilig


verfasst von Anonym am 02.02.2016 um 16:53
Ich habe noch nicht mal Lust mehr als 15 Minuten zu spielen!! 
rating ratingratingratingrating

Langweilig


verfasst von Anonym am 29.01.2016 um 11:12
Mehr fällt mir dazu auch nicht ein.
Habe nicht mal Lust die 60 Minuten fertig zu spielen. 
 

 

ad layer