Klick-Management-Spiel: Die 12 Heldentaten des Herkules 11: Ein malerisches Abenteuer

Die 12 Heldentaten des Herkules 11: Ein malerisches Abenteuer

Originaltitel: 12 Labours of Hercules 11: Painted Adventure

Entwickler: Jetdogs

Klick-Management

| Größe: 172.6 MB

  • Reise durch die Zeit ins Alte Griechenland und zurück
  • Hilf unsere Helden Herkules und Emma
  • Male Brücken und Schiffe, um alle Level zu meistern
  • Der neuste Hit in der Die 12 Heldentaten des Herkules-Reihe

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhältlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Die 12 Heldentaten des Herkules 11: Ein malerisches Abenteuer
Alles ist möglich, wenn du dir dein Abenteuer selbst ausmalen kannst!

Komme mit Emma und Herkules auf ein unglaubliches Abenteuer durch das Antike Griechenland: Triff auf mythische Götter und legendäre Helden, erklimme den Olymp und trainiere mit Herkules für einen Wettbewerb, entkomme aus einem Gefängnis und befreie Megara, besiege den bösen König Eurystheus und bringe Emma zurück in ihr Jahrhundert. Lass dich von diesem Klick-Management-Hit inspirieren!

  • Reise durch die Zeit ins Alte Griechenland und zurück
  • Hilf unsere Helden Herkules und Emma
  • Male Brücken und Schiffe, um alle Level zu meistern
  • Der neuste Hit in der Die 12 Heldentaten des Herkules-Reihe
Systemvoraussetzungen
 
Für Die 12 Heldentaten des Herkules 11: Ein malerisches Abenteuer:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1200 MHz
Speicherplatz: Mind. 250 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating

Schönes Spiel


verfasst von Anonym am 15.12.2020 um 18:05
das Spiel gefällt mir gut, jedoch fand ich die Vorgängerspiele noch besser 
 

 

ad layer