Lösungshilfe:
Magic Encyclopedia
Hilfe, ich komme bei diesem Spiel nicht mehr weiter! Keine Sorge, auf dieser Seite bekommst du eine detailierte Lösungshilfe!

Unten siehst du eine Liste mit allen Leveln. Um die Hilfe zu lesen, klicke einfach auf das entsprechende Level und der Text mit der Lösung klappt sich auf.
 
 
Lösungshilfe zu Magic Encyclopedia
Allgemeines
  • In Magic Enyclopedia gilt es, innerhalb eines Levels an verschiedenen Orten zu suchen. Die Gegenstände, die Du in Deiner Liste findest, sind immer an dem Ort, an dem Du Dich gerade befindest. Das heisst aber nicht, dass du sie auch da benutzen kannst, bzw. musst. Einen Zahn zum Beispiel, den Du nach einem Minispiel bekommst, musst Du einem Gebiss an anderer Stelle zufügen.
  • Die Screenshots, die Du am Ende jeden Kapitels findest, zeigen Dir, wo Du die Kristalle für die Amulette findest, wo du die Einzelteile für Deine Listenobjekte findest und wo Du etwas anwenden musst
  • Die Screenshots sind wie folgt gekennzeichnet:
    - rote Kreise - Einzelteile für Deine Liste
    - blaue Pfeile- zeigen an, wo Dinge von der Liste benutzt werden müssen
    - gelbe Glühbirnen - hier muss eines oder mehrere der Teile aus dem Inventar benutzt werden, die ihr an einem der anderen Orte finden musstet
    - grüne Vierecke markieren die Edelsteine für die Amulette
    - pinkfarbene Pinnwandnadeln zeigen an, dass ihr dort einfach nur klicken müsst, für ein Minispiel zum Beispiel
  • Benutze den Cursor sehr sorgfältig und genau.
  • Die Spitze des Mauszeigers muss genau auf dem Objekt oder der Stelle liegen, wo Du etwas hinlegen möchtest. Du wirst ansonsten immer wieder feststellen, dass Du ein Teilstück nicht genommen hast oder Dein Objekt unverrichteter Dinge ins Inventar zurück geht.
  • Gleichzeitig ist der Spielraum von einem Ort zum anderen innerhalb einer Szene (zum Beispiel in ein Zelt und wieder auf den Zeltvorplatz) sehr grosszügig. Sobald Du ein Highlight siehst, nicht klicken. Du bist sonst wieder da, wo Du nicht hinwillst. Wenn Du Objekte in unmittelbarer Nähe anbringen oder von dort wegnehmen willst, solltest Du genau darauf achten, wann das Highlight aufleuchtet.
  • Es gibt nur in Minispielen ein Zeitlimit. Im Spiel selber kannst Du Dir soviel Zeit nehmen wie Du möchtest. Im Minispiel findest Du die Zeitangaben oben links in der Ecke. Die Zeiten sind allerdings nicht bei allen Minispielen grosszügig ausgefallen. Wenn Dir die Zeit ausgeht, kannst Du aber jedes Minispiel so oft wie nötig wiederholen.
  • Oben rechts am Bildschirm hast Du eine blaue Anzeige. Sie sagt Dir, wie weit Du im Kapitel bist. Je weiter die blaue Anzeige nach rechts zeigt, desto weiter bist Du.
  • Auf der Karte kannst Du jeweils sehen, wo Du gerade bist. Klickst Du einen der goldenen Markierungspunkte an, siehst Du unten am Bildschirm, wieviel Teile Du noch zu finden hast und wieviel Edelsteine.
  • Wenn Du ein Level beendet hast, aber auf dem goldenen Markierungspunkt KEINE rote Fahne zu sehen ist, bedeutet dies, dass Du einen oder mehrere Edelsteine vergessen hast. Klick den Punkt an, schau nach, wieviel Edelsteine Dir fehlen und klicke auf "spielen". Du brauchst das Kapitel oder Level nicht komplett zu wiederholen. Du musst nur den (die) fehlenden Edelstein(e) suchen. Wenn Deine Edelsteine nicht vollzählig sind, kannst Du das letzte Level nicht spielen.
Das Hauptspiel
  • Im Gegensatz zu anderen Wimmelbildspielen suchst Du hier nicht nach dem Gegenstand, den Du unten auf Deiner Liste siehst, sondern nach den Einzelteilen
  • Du kannst auf Deiner Liste unten erkennen, in wieviel Teile der Gegenstand zerlegt ist
  • Ein Teil, dass Du noch farbig sehen kannst, muss noch gefunden werden.
  • Wenn Du ein Teil gefunden hast, verblasst es
  • Wenn Du alle Einzelteile gefunden hast, setzt sich der Gegenstand selber komplett zusammen und geht dann in Dein Inventar auf der rechten Bildschirmseite. Von dort kannst Du ihn durch anklicken dorthin bringen, wo er hingehört
  • Alles was Du in einer Szene auf Deiner Liste unten siehst, findest Du auch in dieser Szene.
  • Nicht alle Teile sind sofort sichtbar, manches musst Du Dir erst mit einem Minigame erarbeiten, um einge Dinge zu finden musst Du etwas benutzen, was Du in dieser Szene gefunden hast und für anderes brauchst Du Dinge, die Du in anderen Szenen finden musst
  • Denn….nicht alles, was Du findest, ist auch für diese Szene in der Du dich gerade befindest. Ein Messer, dass Du im Inventar hast, brauchst Du vielleicht um anderswo eine Markise auf zu schneiden
  • Aber bis auf das letzte Kapitel brauchst Du grundsätzlich alles, was Du in einem Kapitel findest auch in diesem. Du nimmst nichts mit ins nächste Kapitel, weder Gegenstände noch Hinweise
Die Minispiele
  • Innerhalb der einzelnen Leveln findest Du verschiedene Minispiele
  • Memory
    Finde auf einem Spielbrett jeweils die Paare
  • 3-Gewinnt
    Klicke 3 oder mehr gleichfarbige Kugeln um sie verschwinden zu lassen. Sorge dafür, dass Du die Gegenstände die oben liegen, nach unten bringst, so dass sie aus dem Spielboard rausfallen
  • Vertausche Teile
    Ein Puzzlespiel, bei dem Du jeweils zwei Teile anklickst und die dadurch den Platz tauschen. Du musst das solange tun, bis ein vollständiges Bild entsteht. Teile, die am richtigen Platz liegen lassen sich nicht mehr vertauschen
  • Kreispuzzle
    Ein Bild wurde in verschiedene Kreise aufgeteilt, die nun einzeln so gedreht werden müssen, dass sich wieder das vollständige Bild ergibt. Kreise, die in der richtigen Position liegen, lassen sich nicht mehr drehen
  • Sternzeichen und Steckbriefe rekonstruieren
    Du erhältst die Vorlage eines Bildes und musst durch verschieben von Sternen oder durch Klicken einer Zielscheibe dieses Bild rekonstuieren
  • Strahlen
    Du musst Diamanten oder ähnliches so verschieben, dass die sie verbindenden Strahlen grün anzeigen. Du erreichst das, in dem Du dafür sorgst, dass die einzelnen Strahlen sich nicht mehr überlappen
Die Hinweise
  • Im Grunde gibt es im Spiel unbegrenzt viele Hinweise. Einmal bekommst Du sie innerhalb der Kapitel selber. In jeder Szene sind Fragezeichen versteckt. Für jeweils drei Fragezeichen bekommst Du einen Hinweis.
  • Du hast unten eine Anzeige. Die Zahl in dem grossen Kreis zeigt Dir, wieviele Hinweise Dir aktuell zur Verfügung stehen. Die kleinen Kreise mit den Fragezeichen drumherum zeigen Dir, wieviele Du noch finden musst, bis Du einen neuen Hinweise bekommst
  • Der zweite Weg zu Hinweisen zu kommen ist, auf das Fragezeichen zu klicken, dass ein Pluszeichen hat. Du findest es unter den anderen Fragezeichenkreisen
  • Wenn Du dort anklickst, kommst Du in wunderschöne, im Aquarellstil gemalte Szenen. In jeder Szene verstecken sich 10 Fragezeichen. Findest Du sie alle, erhältst Du zwei Hinweise.
  • Du kannst diese Möglichkeit so oft wählen wie Du möchtest. Ich kenne jemanden, der sich so 26 Hinweise erspielt hat
  • Kannst Du in einer Szene nicht alle Fragezeichen entdecken, schliesse das Bild und klicke erneut auf das Fragezeichen mit dem Pluszeichen. Es öffnet sich eine neue Szene
  • Wenn Du einen Hinweis anklickst, wird Dir der Gegenstand angezeigt, indem er etwas vergrössert hervorgehoben und bewegt wird. Du musst ihn nur anklicken
  • Es gibt keinerlei Hinweise, was die versteckten Elemente in den Szenen angeht.
  • Stellen, wo etwas hin muss werden durch ein Highlight angezeigt, wenn Du mit der Maus über die Szene fährst. Ausserdem siehst Du einen kurzen Text oben am Bildschirm
  • Zeigt Dein Cursor ein goldenes Zahnrad, dann gilt es dort zu klicken. Entweder öffnet sich dann ein Minispiel, oder aber Du musst etwas anklicken, um es zum Beispiel zu bewegen
Die Edelsteine
  • In jedem Level musst Du zwischen ein und vier Edelsteine finden. Sie gehen in die Schatulle rechts unten am Bildrand.
  • Dort drin befinden sich Amulette, die Du für das letzte Level brauchst
  • Du musst alle Edelsteine finden, da Du das letzte Level sonst nicht spielen kannst
  • Wenn Du auf der Karte ein rote Fahne siehst, hast Du alle Edelsteine gefunden
  • Falls nicht, gehe zurück und suche, was Dir fehlt.
  • Du musst nicht das komplette Level neu spielen, sondern nur nach den Edelsteinen suchen.
  • Edelsteine werden von den Hinweisen angezeigt
Kapitel 1 - Tutorial
Maya Pyramide
  • Nimm die Feder, die der Vogel Dir zeigt, rechts an den Steinen
  • Such Dir die Teile von Hammer und Messer zusammen, die überall rumliegen, die einzelnen Positionen siehst Du auf dem Screenshot
  • Auf der linken Seite auf siehst Du eine Stange, nimm Dir den roten Diamanten, der dort hängt. Der Diamant aktiviert die Reparaturmachine, so dass Dein Hammer jetzt in Dein Inventar geht
  • Nimm ihn und zerschlage damit den rechten Krug, der vorne auf dem Boden steht. Nimm Dir das Stück von dem Zweig, dass dort drin war.
  • Sammel auch die anderen Einzelteile auf, die überall verstreut sind, für die genauen Positionen sieh Dir bitte den Screenshot an
  • Wenn Du das Messer hast, dann schlage damit den Ast ab. Am Himmel erscheinen rechts drei Feuerzeichen
  • Wenn Du den Ast zusammen hast, dann kitzle die Steinnase links damit. Achte darauf, dass Du ihn wirklich am Nasenloch erwischst, dann niest ein Stück von der Mauer auf den Boden
  • Wenn Du das Mauerstück fertig hast, dann setze es links auf die Mauer auf
  • Die Steinplatten müssen rechts auf die freie Stelle an der Steinsäule, unter das Männchen
  • Sie zeigen Symbole an, drei davon sind die gleichen, die Du am Himmel siehst. Klicke alle drei an und die Steinfigurn hat eine Schriftrolle im Mund. Nimm sie und Du bist bereit fürs nächste Level

Kapitel 2 - Maya Wände/Indochina

Maya Wände

  • Hier musst Du zwei Kristalle finden
  • Finde alle Teile der Gegenstände in Deiner Liste unten
  • Wenn Du alle fehlenden Teile des Schildes auf der rechten Seite gefunden hast, dann klicke sie dran. Das Schild wird einen pinkfarbenen Kreis haben. Klicke es noch mal und ein Puzzle geht auf.
  • Die inneren Kreise des Puzzles sind verdreht und Du musst sie wieder zusammenfügen. Klicke einen der Kreise an, halte die linke Maustaste gedrückt und drehe langsam
  • Zur Orientierung nimm den ersten Teil nach dem Aussenrand. Der ist fest und bewegt sich nicht
  • Wenn Du es an die richtige Stelle gedreht hast und die Maus loslässt, wird es sich nicht mehr bewegen.
  • Wenn der Trommelstock fertig ist, schlage mit ihm die Trommel. Der grosse Steinkopf rechts wird seinen Mund öffnen und es gilt, seinen Zahn zu finden.
  • Ganz oben rechts am Bildschirm siehst Du zwei Goldmünzen. Wenn Du mit der Maus darüber gehst, wird die untere “Indo-China” anzeigen, die obere “Maya Walls”, wo Du Dich gerade befindest.
  • Klicke die untere Münze an und Du kommst nach Indo-China

Indochina

  • Auch hier brauchst Du zwei Kristalle
  • Suche alle Einzelteile der Gegenstände, die Du in Deiner Liste siehst
  • Die Bananen und der Blumenkranz müssen in den auf dem Altar, unten links, wo die Statue in einer Art Loch sitzt. Später müssen dort auch die Münzen hin
  • Wenn Du rechts in die Öffnung klickst, dort wo es aussieht wie ein Bienenstock, dann öffnet sich ein Minispiel
  • "Die Türme von Hanoi" ist ein Spiel, bei dem Du die Scheiben von der linken zur rechten Seite bringen musst, so dass der Turm, so wie er nun links steht, hinterher rechts steht.
  • Dabei gilt es zu beachten: Es darf immer nur eine Scheibe gleichzeitig aufgehoben werden
  • Es muss immer eine kleine Scheibe auf einer grossen Scheibe liegen, nie umgekehrt
  • Wenn Du die Scheibe, die Du wechseln willst anklickst, schwebt sie ein wenig hoch. Klicke jetzt auf den Turm, wo die Scheibe hin soll und sie wird dort hin schweben. Du brauchst sie nicht zu ziehen.
  • Wenn Du die Scheiben von A (kleinste) bis D (grösste) und die Türme von 1 (links) bis 3 (rechts) durchnummerierst, musst Du folgendermassen vorgehen
    A auf 2
    B auf 3
    A auf 3
    C auf 2
    A auf 1
    B auf 2
    A auf 2
    D auf 3
    A auf 3
    B auf 1
    A auf 1
    C auf 3
    A auf 2
    B auf 3
    A auf 3
  • Wenn Du damit fertig bist, wird das letzte Teil der Goldmünzen dort erscheinen. Wenn diese dann auf den Altar legst, erscheint in der Mitte der Pyramide eine Statue, die einen grossen Kristall in den Händen hält.
  • Jetzt musst Du das Ding, dass aussieht wie ein Baiser mit Kirschen auf die rechte Säule stellen, so dass beide Säulen gleich aussehen
  • Geh zurück zu den Maya - Walls

Maya Wände

  • Mit dem Speer klickst Du jetzt rechts oben die loosen Steine der Wand an. Wenn es heruntergefallen ist, siehst Du, dass das letzte Teil der Statue auftaucht
  • Die Statue muss links an die Wand, zu den anderen Statuen. Du bekommst dafür das letzte Teil, dass Dir noch für das Dreieck fehlt
  • Geh wieder zurück nach Indo - China

Indochina

  • Das Dreieck muss über die Statue und du die Statue verschwindet
  • Du hast den Zahn gefunden und musst noch einmal zu den Maya-Walls. Dort setzt Du der Statue den Zahn ein und nimmst das Foto, dass nun in ihrem Mund liegt.
  • Kapitel 3 wartet auf Dich

Kapitel 3 - Englisches Schloss/Geheimer Raum

Das englische Schloss

  • Du musst zwei Kristalle finden
  • Sammel die Einzelteile der Gegenstände auf Deiner Liste ein
  • Der Wasserhahn kommt in der Mitte unten an die Häuserwand ("a faucet is missing) und ein Minispiel öffnet sich. Du musst die Rohre so miteinander verbinden, dass das Wasser laufen kann, ohne das irgendwo etwas rausläuft. Der Screenshot zeigt Dir wie es aussehen kann, aber das ist nicht der einzige Weg.
  • Wenn Du es geschafft hast, werden die Rosen rechts unten gewässert und blühen nun.
  • Wenn du die Gartenschere zusammengesammelt hast, schneide eine der Rosen ab
  • Die Schaufel klickst Du an den Schaufelstiel auf dem Blumenbeet. Sie wird anfangen zu graben und Du findest den letzten Teil des Schlüssels.
  • Öffne die Türe mit dem Schlüssel und gib dem Geist des Gärtners die Rose

Der geheime Raum

  • Auch hier sind wieder zwei Edelsteine versteckt
  • Suche die Einzelteile Deiner Liste
  • Das viereckige Teil mit dem Symbol gehört an die freie Stelle unter dem grossen Buch
  • Damit bekommst Du den letzten Teil des magischen Stabes, der auf die Kristallkugel auf dem Tisch gehört. Du findest jetzt einen Teil des Hammers
  • Klicke auf das blaue Papier, dass auf dem Tisch liegt. Ein Minispiel öffnet sich
  • Du musst hier die Sternzeichen, die oben links in der Ecke angezeigt werden, mit den grossen und kleinen Sternen nachbilden.
  • Am besten beginnst Du mit den grossen Sternen. Ziehe sie dorthin, wo du denkst, dass es richtig ist. Sobald sie an der richtigen Stelle liegen, werden sie golden und lassen sich nicht mehr bewegen.
  • Mit jedem Stern der richtig liegt, siehst Du zarte Umrisse, so dass es immer einfacher wird, die Sterne an die richtige Stelle zu legen
  • Wenn Du alle drei Sternzeichen nachgezeichnet hast, bekommst Du den letzten Teil des magischen Stabes, der rechts in der Ecke steht.
  • Jetzt solltest Du die Körner vollständig haben.
  • Gehe raus in den Garten und fülle den Becher im Brunnen und gehe wieder zurück in den geheimen Raum
  • Gib der Eule, die rechts über der Tür sitzt, die Körner und den Becher mit Wasser. Wenn sie davon fliegt, kannst Du den letzten Teil des Hammers nehmen.
  • Mit dem Hammer zerschlägst du zu guter letzt den Spiegel und kannst einen Edelstein rausnehmen. Der Weg ist frei für Kapitel 4

Kapitel 4 - Ägypten/Grabkammer

Ägypten - Vorplatz

  • Du musst zwei Edelsteine für Deine Amulettbox finden
  • Finde die Einzelteile der Gegenstände auf Deiner Liste
  • Wenn Du das golden Symbol und die Eisenstange hast, dann klicke das Symbol in die freie Stelle rechts ("The third golden element is missing") 
  • Die Tür zum Grabmal öffnet sich ein wenig, ist aber instabil. Du musst die Eisenstange benutzen, um sie fest zu stellen
  • Gehe in die Grabmalkammer

Grabmalkammer

  •  Finde alles, was Du für die Gegenstände auf Deiner Liste brauchst
  • Mit dem Schlüssel öffnest Du die Holzkiste, die vor dem Sarkophag steht.
  • Wenn Du den Hundekopf hast, dann klicke ihn rechts an den Hundekörper. Du bekommst dafür ein Stück von dem Auge, dass an der Wand fehlt.
  • Bei dem Minigame über dem Sarkophag musst Du die Symbole, die Du unten siehst, in die vorbeiziehenden Shilouetten oben ziehen
  • Hast Du eine Reihe komplett gefüllt, verschwindet sie und eine neue erscheint.
  • Insgesamt musst Du 10 Reihen füllen, jede der fünf Reihen einmal
  • Dabei ist es am sinnvollsten von oben nach unten zu arbeiten, dann kannst Du sicher sein, dass Du nichts doppelt und dreifach machst.
  • Wenn Du unten keine Symbole hast, die in eine der Reihen passt, kannst Du sie in den Eimer links werfen und bekommst dann dafür ein neues
  • Wenn Du fertig bist, kannst Du den Arm an die Statue rechts klicken
  • Jetzt braucht er noch einen Stab
  • Nimm das Messer und schneide das Schild ab, dass über dem Sarkophag hängt und Du wirst den letzten Teil der Zehe finden.
  • Gehe wieder raus

Vorplatz

  • Klicke den Zeh an die grosse Statue links
  • Klick den Zeh noch mal und Du bekommst das letzte Stück der goldenen Scheibe, die Du rechts benötigst
  • Wenn Du die Scheibe an seine Stelle klickst, öffnet sich ein Minispiel
  • Du musst die Kristalle so verschieben, dass die sie verbindenden Strahlen alle grün werden.
  • Manchmal hat es den Eindruck, dass die Kristalle sich nicht mehr bewegen können. Stelle sicher, dass sie genügend Platz haben, um zwischen zwei anderen durch zu kommen. Der Screenshot zeigt ein Lösungsbeispiel
  • Wenn Du Du fertig bist, bekommst Du das letzte Teil des Stabes
  • Gehe wieder in die Grabkammer und klicke den Stab an die Statue. Sie öffnet sich und Du musst die Pfeilspitze nehmen, die unten am Boden der Statue liegt, um zu Kapitel 5 zu kommen.

Kapitel 5 - Wasserfall/Zeltvorplatz/Hütte
  • Geh am besten erst zum Wasserfall
  • Es gibt drei Edelsteine zu finden
  • Klicke dafür auf das Schild links, dass einen Pfeil nach links anzeigt
  • Suche alle Einzelteile, die Du auf Deiner Liste hast und gehe dann zurück zum Zeltvorplatz

Zeltvorplatz

  • Es gibt zwei Edelsteine zu finden
  • Sammel die Einzelteile auf, die Du für Deine Liste brauchst
  • Der Speer kommt vor die linke Hütte, dort wo schon ein Speer steht
  • Das Holz (Reisig, nicht die Holzbohlen) und das Gras (das dünne) kommen auf die Feuerstelle
  • Dann lege die Brille darauf, es entzündet sich ein Feuer
  • Das Feuer zerstört den Krug neben Dir und Du findest das letzte Stück der Holzbohlen
  • Nimm die Kreide und male der Maske an der rechten Hütte einen Mund
  • Klicke die Maske noch mal und spiele das Minispiel
  • Bei diesem 3-gewinnt Spiel musst Du die drei Blöcke, die Du oben siehst, nach unten bringen, damit sie aus dem Spielbrett herausfallen
  • Wenn Du damit fertig bist, spuckt die Maske das letzte Stück von Deinem Salz aus. Es landet am Baum ganz links
  • Jetzt gehe in die Hütte

Hütte

  • Es gibt hier drei Edelsteine
  • Suche alle Einzelteile, die sich auf Deiner Liste befinden
  • Der Schwanz kommt an den Fuchs rechts über dem Eingang. Dadurch erscheint das letzte Stück vom Zahn
  • Der Stössel kommt in die Mörserschale, danach kannst Du den Zahn und das Salz zerstampfen
  • Beides geht automatisch wieder in Dein Inventar
  • Gib beides in den Kessel, dazu die Kokosnuss und das Gras (das dicke)
  • Leg den Blasebalg unter den Kessel, damit er das Feuer anfacht
  • Rühre mit dem Löffel in dem Kessel
  • Jetzt wird das Stoffstück an der Wand klarer und Du kannst es anklicken.
  • Es öffnet sich ein Minispiel
  • Du musst hier je zwei Teile anklicken, damit sie den Platz miteinander tauschen, bis der Teppich rekonstruiert ist. Wenn ein Teil am richtigen Platz ist, lässt es sich nicht mehr anklicken. Der Screenshot zeigt, wie es fertig aussehen muss
  • Wenn Du fertig bist, findest Du das letzte Teil des Hammers
  • Gehe wieder zum Wasserfall

Wasserfall

  • Klicke erst die Bohlen auf die Brücke und anschliessend den Hammer.
  • Die Brücke repariert sich und Du kannst das Netz auf der anderen Seite der Brücke anklicken
  • Es öffnet sich ein ganz normales Memory Spiel.
  • Wenn Du fertig bist, findest Du unter dem Netz in einer Auffangschale die Schriftrolle.
  • Klicke sie an und Du bist fertig für Kapitel 6

Kapitel 6 - Indianerdorf/Wigwam
Indianer Dorf

  • Du findest hier 2 Edelsteine
  • Suche alle Einzelteile von Deiner Liste
  • Klicke den Deckel auf die kochenden Kessel. Warte einen Augenblick, wenn das Feuer aus ist, kannst Du den letzten Teil der Axt nehmen.
  • Fälle den Baum der vor dem grossen Totem steht
  • Gib dem Hund den Knochen, dann kannst Du in den Wigwam

Wigwam

  •  Du findest hier zwei Edelsteine
  • Gib zuerst den Pfeifendeckel (sieht eher aus wie eine Trommel) auf die Pfeife und warte einen Augenblick bis der Rauch sich verzogen hat
  • Dann suche alle Einzelteile von Deiner Liste
  • Die Feder muss links neben den Eingang an die Maske, linke Seite.
  • Klick die Maske noch mal an und ein Minispiel öffnet sich
  • Du musst hier die Diamanten so verschieben, dass alle Linien grün sind.
  • Sie werden grün, wenn sie sich nicht mehr mit anderen Linien kreuzen
  • Manchmal hat es den Eindruck, dass sich ein Diamant nicht verschieben lässt. In der Regel ist das, weil der Abstand zwischen zwei anderen Diamanten nicht genug Platz für den zu verschiebenden lässt.
  • Der Screenshot zeigt Dir ein Lösungsbeispiel
  • Wenn Du fertig bist, fällt ein Lichtstrahl auf die Statue links an der Wigwamwand. Wenn Du jetzt den Flügel der Statue anklickst, siehst Du ein Schema mit Farben, oben drei unten vier. Schreib Dir die Kombination auf (ist zufällig, deshalb kann ich keine Lösung angeben)
  • Wenn Du mit allem fertig bist, dann geh wieder raus

Indianerdorf

  • Das, was wie braune Plane aussieht gehört in den leeren Rahmen, links neben dem zweiten Wigwam auf der rechten Seite
  • Klicke die Farbe und den Pinsel dort hin und klicke die Plane noch einmal an.
  • Es öffnet sich eine Schablone, die so aussieht wie die, die Du im Wigwam gesehen hast
  • Klicke mit dem Cursor die einzelnen Schalen an. Jedesmal wenn Du klickst ändert sich die Farbe
  • Klicke, bis alle Schalen die Farben in der Reihenfolge haben, die Du im Wigwam gesehen hast
  • Wenn Du fertig bist, erscheint auf der Plane ein Teil eines Auges
  • Nimm den Bogen und klicke ihn an die Vogelscheuche mit dem roten Kreis in der Mitte
  • Es öffnet sich ein Minispiel
  • Du musst jetzt das Ziel treffen
  • Ziele mit dem Pfeil in die Richtung des roten Punktes
  • Dann halte die Maus gedrückt und Du siehst, dass die Anzeige links steigt.
  • Wenn Du glaubst, Du hast genügend Kraft, lasse die Maustaste los
  • Manchmal braucht es nur ein bisschen weniger Power, um zu treffen.
  • Versuche es, bis Du es geschafft hast
  • Wenn Du fertig bist, siehst Du das letzte Teil des Auges
  • Klicke das Auge an den Totem, dem das linke Auge fehlt
  • Jetzt klicke auf die Stelle des Totems, die sich geöffnet hat und Du bist bereits für Kapitel 7

Kapitel 7 - Griechenland/Keller
Griechenland

  • Es gibt drei Edelsteine für Deine Amulette zu finden
  • Finde die Einzelteile für Deine Liste
  • Der Kamm gehört zu der Steinfigur rechts, auf ihr Haar
  • Du bekommst dafür den letzten Teil der Schlange
  • Der Kopf gehört der zweiten Statue von rechts
  • An den Steinen unter den Statue öffnet sich dadurch ein Minispiel
  • Du musst die Symbole, die Du unten siehst, in die vorbeiziehenden Shilouetten oben ziehen und dabei auf die richtige Farbe achten, also blaue Symbole in die blaue Reihe, orange in die orange Reihe
  • Hast Du eine Reihe komplett gefüllt, verschwindet sie und eine neue erscheint.
  • Insgesamt musst Du 10 Reihen füllen, jede der fünf Reihen einmal
  • Dabei ist es am sinnvollsten von oben nach unten zu arbeiten, dann kannst Du sicher sein, dass Du nichts doppelt und dreifach machst.
  • Wenn Du unten keine Symbole hast, die in eine der Reihen passt, kannst Du sie in den Eimer links werfen und bekommst dann dafür ein neues
  • Wenn Du fertig bist, öffnet sich ein Eingang
  • Klicke das Seil auf den Eingang, damit Du runter klettern kannst

Im Keller

  • Es gibt drei Edelsteine zu finden
  • Suche die Einzelteile für die Objekte auf Deiner Liste
  • Klicke die Schlange an die Aussparung rechts oben an der Mauer
  • Darüber kommt der goldene Streitwagen
  • Klicke das blaue Papier an, das mittig links auf dem Hocker liegt
  • Du musst hier die Sternzeichen, die oben links in der Ecke angezeigt werden, mit den grossen und kleinen Sternen nachbilden.
  • Am besten beginnst Du mit den grossen Sternen. Ziehe sie dorthin, wo du denkst, dass es richtig ist. Sobald sie an der richtigen Stelle liegen, werden sie golden und lassen sich nicht mehr bewegen.
  • Mit jedem Stern der richtig liegt, siehst Du zarte Umrisse, so dass es immer einfacher wird, die Sterne an die richtige Stelle zu legen
  • Wenn Du alle drei Sternzeichen nachgezeichnet hast, bekommst Du das letzte Teil der goldenen Blätter
  • Die Blätter kommen über den Streitwagen an die Wand, die Wand öffnet sich und Du kannst den letzten Teil des Schwertes nehmen
  • Mit dem Schwert klickst Du oben an die helle Säule links. Ein Teil fällt ab und Du bekommst das letzte Stück der Ananas.
  • Die gehört auf den Obstkorb unten mittig rechts
  • Der Obstkorb verschwindet und zurück bleibt der letzte Teil Deines Hammers
  • Mit dem Hammer gehst Du wieder hoch und zerschlägst die blaue Vase mit den Rissen, links auf dem Boden
  • Geh wieder runter und klicke die goldene Kugel an den Stab der Statue
  • Weiter unten schaut nun eine Schriftrolle aus einem Krug. Das ist Dein Weg in Kapitel 8

Kapitel 8 - Friedhof/Oase/Höhle
Friedhof

  • Du musst zwei Edelsteine finden
  • Suche alle Einzelteile für Deine Liste
  • Wenn Du auf den Grabstein rechts klickst, der aussieht, als habe er eine Platte an seiner rechten Seite, geht ein Minispiel auf
  • Du musst hier die Totenköpfe so verschieben, dass alle Linien grün sind.
  • Sie werden grün, wenn sie sich nicht mehr mit anderen Linien kreuzen
  • Manchmal hat es den Eindruck, dass sich ein Totenkopf nicht verschieben lässt. In der Regel ist das, weil der Abstand zwischen zwei anderen Totenköpfen nicht genug Platz für den zu verschiebenden lässt.
  • Auf dem Screenshot siehst Du ein Lösungsbeispiel
  • Wenn Du es geschafft hast, erhältst Du den letzten Teil des Grabsteines
  • Setze den Grabstein an seinen Platz hinter das offene Grab
  • Geh jetzt zur Oase

Oase

  • Du hast drei Edelsteine zu finden
  • Suche nach den Einzelteilen für Deine Liste
  • Mit dem Brecheisen kannst Du die Holzecke an dem Sandbehälter aufhebeln. Du bekommst ein Teil des Ritterschwertes
  • Öffne die zugebundene Schachtel mittig vorne auf dem Boden mit dem Messer, Du bekommst das letzte Teil des Ritterschwertes
  • Vorne links vor dem Brunnen auf dem Boden steht eine Vase mit einem Riss. Zerstöre sie ganz mit dem Stein
  • Du bekommst das letzte Stück von einem Horn
  • Der Löwenkopf kommt auf das leere Podest, links vom Brunnen
  • Klicke auf das Maul des Löwen und ein Minispiel öffnet sich
  • Du musst bei diesem 3-Gewinnt Spiel die Teile, die ganz oben sind, nach unten bringen, damit sie vom Spielbrett fallen
  • Klicke das Seil in den leeren Brunnen und steige in die Höhle hinab

Höhle

  • Es gibt drei Edelsteine hier
  • Suche die Einzelteile für Deine Liste
  • Das altertümliche Zeichen kommt hinten links an die Wand. Such nach der richtigen Shilouette. Du bekommst ein Teil einer Glocke
  • Unten auf Boden, mittig steht ein kleiner Bock mit nur einem Horn, klick dort das Horn hin (die Stelle sagt: "a horn is broken off")
  • Hinten rechts steht ein Schild an der Wand, klick es an und ein Minispiel öffnet sich
  • Du musst die inneren Kreise drehen, bis ein Bild von zwein ineinander liegenden Dreiecke besteht.
  • Der erste Kreis muss oben eine Spitze zeigen
  • Wenn ein Kreis am richtigen Platz ist, lässt er sich nicht mehr bewegen
  • Auf dem Screenshot siehst Du das komplette Bild
  • Wenn Du fertig bist, bekommst Du ein Teil der Streichhölzer
  • Die goldene Hand kommt links an die Statue und Du bekommst das letzte Teil der Streichhölzer
  • Zünde jetzt die Kerze über der Statue links an und Du bekommst
  • Jetzt siehst Du das letzte Teil der Axt, links unten
  • Gehe zurück zum Friedhof
Friedhof

  • Klicke die Glocke vorn an die Kirche
  • Im offenen Grab erscheint ein Ritter
  • Das Kreuz kommt auf den Sarg rechts, Du bekommst dafür das letzte Stück vom dünnen Schwert
  • Klicke das dünne Schwert auf den grossen Ast.
  • Der Ast fällt runter und Du findest das letzte Teil des Ritterschwertes
  • Gib den Ritter das Schild und das Ritterschwert
  • Er verschwindet und musst die Schriftrolle anklicken, um zu Kapitel - zu kommen

Kapitel 9 - Begräbnisstelle/Samarkand/Höhle
Begräbnisstelle
  • Es gibt hier 3 Edelsteine
  • Sammel die Einzelteile auf, die Du für Deine Liste brauchst
  • Das Steinteil mit den Schriftzeichen kommt links an die Statue
  • Klick es noch mal an und ein Minispiel öffnet sich
  • Es ist ein Memoryspiel, Du musst jeweils die Felder mit den beiden gleichen Symbolen schauen
  • Wenn Du fertig bist, gehe in die Stadt

Samarkand

  • Du brauchst 2 Edelsteine
  • Nimm alle Einzelteile, die Du für die Liste unten brauchst
  • Klicke das Fliesenteil dorthin, wo es fehlt und Du bekommst das letzte Teil der Bombe
  • Gehe wieder zur Begräbnisstätte
Begräbnisstätte

  • Lege die Bombe vor den mit Steinen verschlossenen Höhleneingang und zünde die Lunte mit den Streichhölzern an
  • Jetzt nimm die Spitzhacke und öffne den Eingang vollständig
  • Benutze die Keule, um den Krug links zu zerstören. Du findest das letzte Teil für das goldene Pferd darin
  • Wenn der Eingang auf ist, gehe hinein

Höhle

  • Hier kannst Du drei Edelsteine finden
  • Suche alles, was Du für die Teile Deiner Liste benötigst
  • Lege den Bogen zu dem Krieger
  • Wenn Du die Keule hast, gehe hoch zur Begräbnisstalle und benutze sie, um den Krug links zu zerstören. Du findest das letzte Teil für das goldene Pferd darin
  • Das Pferd gehört auf den Tisch rechts, zu dem anderen. Du bekommst dafür ein Fliesenteil
  • Mit dem Besen entferne die Spinne und ihr Netz
  • Nimm den Kopf des Bockes, plaziere ihn dort und ein Minispiel öffnet sich
  • Du musst dieses 3-Gewinnt Spiel so lange spielen, bis alle Schaufeln die sich oben befinden, unten aus dem Bord herausfallen
  • Nach dem Minispiel kannst Du das letzte Stück des Messers nehmen
  • Jetzt gehe zurück nach Samarkand

Samarkand

  • Benutze die Flöte, um die Schlange in ihren Korb zu bringen und neben dem Korb wird ein Stück Teppich erscheinen
  • Nimm das Messer und klicke es an den Sonnenschutz. Das letzte Stück des Teppichs erscheint
  • Jetzt geh wieder zur Begräbnisstätte und von dort aus in die Höhle

Höhle

  • Lege den Teppich über den Krieger und Du bekommst das letzte Stück der Fliese
  • Gehe zurück nach Samarkand und klicke die Fliese auf den Boden
  • Es erscheint eine Schriftrolle, die dich ins nächste Kapitel bringt

Kapitel 10 - Maya Treppen/Wilder Westen/Saloon
Maya Treppen

  • Es  gilt drei Edelsteine zu finden
  • Suche alle Einzelteile, die Du für die Liste benötigst
  • Nimm den Steinarm und klicke ihn an die Statue, die mittig etwas hinten steht
  • Klick den Arm noch einmal an und ein Stück eines Horns fällt runter
  • Das Ohr gehört unten links hin
  • Dadurch aktivierst du ein Minispiel, klicke es an, damit es sich öffnet
  • Es ist ein nomales Memory Spiel. Du musst die jeweils zwei gleichen Bilder finden
  • Wenn Du fertig bist mit dem Puzzle, bekommst Du den Teil einer Kerze
  • Die Steinplatte wird auf den Treppenaufsatz geklickt, wo offensichtlich ein Stück fehlt
  • Der Drachenkopf bekommt das Horn
  • Du kannst jetzt in den Wilden Westen gehen

Wilder Westen

  • Hier findest du 3 Edelsteine
  • Finde die Einzelteile, die Du für die Gegenstände Deiner Liste benötigst
  • Links im Hintergrund siehst Du eine Zielscheibe. Klicke dort mit der Pistole hin und Du findest das letzte Stück eines Brecheisens
  • Klicke damit das linke der beiden Fässer an (das liegende) und Du bekommst das letzte Stück der Flasche
  • Klicke das Papier an, dass links neben dem Salooneingang hängt und es öffnet sich ein Minispiel
  • Du musst das Bild, dass vorgegeben ist, nachbilden, ähnlich wie Du es vorher auch mit den Sternzeichen machen musstest.
  • Diesmal hast Du aber keine vorgegebenen Punkte, sondern musst das Papier an den entsprechenden Stellen durch klicken der Zielscheibe durchlöchern. Ein Loch erscheint nur dann, wenn dort auch eines hingehört. Wild rumklicken hat also keine Folgen, wenn Du nicht geduldig genug für das langsame Suchen bist ;)
  • Es ist am einfachsten, wenn Du zuerst ein oder zwei der grossen Löcher machst, die Du dann als Orientierungspunkt nimmst
  • Mit jedem Loch kannst Du sehen, dass zarte Umrisse des Gesichts erscheinen, so dass es immer einfacher wird, die Löcher an die richtigen Stellen zu setzen
  • Wenn Du fertig bist, bekommst Du das letzte Teil vom Horn
  • Betrete jetzt den Saloon

Saloon

  • Hier gibt es nur einen Edelstein
  • Finde die Einzelteile für Deine Liste
  • Das Lampenglas kommt an die blaue Hängelampe und dafür bekommst Du das letzte Stück vom Geweih
  • Setze das Geweih an die freie Stelle über dem Klavier und Du bekommst das letzte Stück von einem Steinauge
  • Gehe wieder zu den Maya Treppen, setze dem Drachen das Auge ein und klicke sein Horn an. Dafür spuckt er das letzte Stück der Kerze aus. Gehe zurück zum Wilden Westen und dann in den Saloon
  • Die Kerze kommt in den linken Kerzenhalter auf dem Klavier. Jetzt erscheint über dem Klavier ein Minispiel. Klick es an
  • Hier gilt es, die Ringe so zu drehen, dass die Zahlen in den Begrenzungen in der Summe immer die nächste ergeben. Dabei bewegt sich der äusserste Ring nicht, Du solltest also von aussen nach innen anfangen.
  • Leider ist die Lösung immer anders, so dass ich Euch nur ein Beispiel geben kann, anhand des Screenshots
  • Der Screenshot ist nicht von mir, sondern von Margie B. von Gamezebo - Sie hat ausgeholfen, da ich meinen Screenshot verbummelt habe! Danke, Margie!!
  • Nehmen wir an, du hast in deinem ersten beweglichen Ring eine 14. Dann drehst Du den Ring so lange, bis Du im unbeweglichen Ring zwei Zahlen findest, die zusammen 14 ergeben.
  • Wenn Du einen Platz gefunden hast, kontrollierst Du, ob jetzt die Summen für die anderen Zahlen der beiden ersten Ringe auch stimmen. Das muss nicht sein, manchmal sind zwei Summen oder gar drei Summen identisch, so dass Du erst die finden musst, die mit allen Zahlen übereinstimmt
  • Es müssen immer 2 Zahlen mit einer Zahl des darunter liegenden Kreises übereinstimmen
  • Zurück zu unserem Screenshot. Die 14 liegt in einer Abteilung (die goldenen Striche links und rechts) mit der 6. Addiert ergibt das 20. Du musst also den Kreis darunter so lange drehen, bis Du die 20 hast. Spätestens hier siehst Du, ob der obere Kreis stimmen kann. Denn wenn die Summe Deiner zwei Zahlen im Kreis darunter nicht zu finden ist, dann muss die Position des Kreises falsch sein
  • Unsere 20 hat links die 17 und rechts die 18 zum Nachbarn. Da es im nächsten Kreis keine 38 gibt, fällt die 18 weg
  • Wir brauchen also die 17 als Referenzzahl. 20 + 17 = 37
  • Manchmal bieten beide Nachbarzahlen eine Möglichkeit, dann musst Du schauen, welche auch für die anderen Summen im Kreis gilt
  • Wenn wir jetzt die 37 unter diese beiden Zahlen schieben, stimmen alle Summen im gesamten Kreis und Du hast das Spiel geschafft
  • Als Belohnung erhältst Du den letzten Teil des Korkenziehers
  • Mit dem Korkenzieher kannst Du das Fass rechts auf der Theke öffnen
  • Nimm die Flasche und klicke sie auf die auslaufende Flüssigkeit. Sie wird gefüllt wieder in Dein Inventar zurück gehen
  • Gehe raus aus dem Saloon und stelle dem Geist rechts neben dem Eingang erst Flasche und dann das Glas auf den Tisch
  • Klicke den Pfeil auf dem Brief an und Du kannst ins nächste Kapite

l

Kapitel 11 - Russland/China/Russland im Haus
  • Hier gibt es 3 Edelsteine zu finden
  • Suche nach den Einzelteilen für Deine Liste
  • Oben auf dem Dach liegt eine bunten Flickendecke. Klicke sie an und es öffnet sich ein Minispiel
  • Durch anklicken von jeweils zwei Teilen musst Du die einzelnen Stücke des Teppichs solange verschieben, bis sie wieder richtig liegen. Ein Teil, dass am richtigen Platz liegt, wird blockieren und ist damit nicht mehr zu verschieben. Der Screenshot zeigt Dir, wie es aussehen muss
  • Der Holzhahn kommt auf das Dach des linken Hauses
  • Mit der Azt zerschlägst du den Holzklotz ganz links. Du bekommst dafür ein Teil von einem Topfhalter
  • Gehe jetzt nach China

China

  • Hier gibt es zwei Edelsteine zu finden
  • Du musst die Teile von Deiner Liste finden
  • Wenn Du nichts mehr findest, solltest Du vollständig im Inventar haben:
    Eine Ölkanne
    Einen Topfhalter
    Eine goldene Feder
    Einen Krug
  • Geh zurück nach Russland
Russland

  • Nimm die Ölkanne und klicke sie an das Schloss des Hauses links
  • Jetzt benutze den Schlüssel, um die Türe zu öffnen

Im Haus

  • Du findest hier zwei Edelsteine
  • Suche nach den Einzelteilen
  • Die Matruschka gehört auf das Regal hinten links
  • Wenn Du noch einmal klickst, öffnet sich ein Minispiel
  • Du musst die Oberteile der Puppen (in der grossen befindet sich eine kleinere, in der wieder eine kleinere usw.) von rechts nach links bringen
  • Dabei gilt, dass Du immer nur eine Puppe gleichzeitig bewegen kannst und eine grosse immer über einer kleinen sein muss
  • Es gibt insgesamt vier Puppen. Stell Dir die grösste (also die, die Du siehst als A vor, die nächste als B etc) - die drei Ständer mit den Unterteilen der Puppen bezeichnen wir als 1,2 und 3
  • A auf 2
    B auf 3
    A auf 3
    C auf 2
    A auf 1
    B auf 2
    A auf 2
    D auf 3
    A auf 3
    B auf 1
    A auf 1
    C auf 3
    A auf 2
    B auf 3
    A auf 3
  • Wenn Du fertig bist, bekommst Du das letzte Stück einer grünen Fahne
  • Mit dem Handschuh kannst Du die Klappe vom Ofen öffnen
  • Jetzt nimm den Topfhalter und hole Dir damit den Topf aus dem Ofen. Klick das goldene Drachenteil an, damit es in Dein Inventar geht
  • Fülle den Krug aus Deinem Inventar mit Wasser (neben der Türe links)
  • Giesse dass Wasser in den Ofen
  • Damit hast Du das Feuer gelöscht und findest ein weiteres Teil des Drachens
  • Geh jetzt wieder raus aus dem Haus

Russland

  • Nimm die Sichel und schneide damit den Sack auf dem Karren rechts auf. Du bekommst das letzte Teil des Segels und kannst jetzt nach China

China

  • Das Segel gehört in die Mitte der beiden anderen Segel
  • Der Drache links vorne, in die Aussparung
  • Wenn Du die grüne Flagge jetzt noch rechts oben an den Mast hängst, segelt das Schiff davon
  • Suche jetzt weiter nach den Einzelteilen für die Liste
  • Wenn Du die rote Flagge anklickst, öffnet sich ein Minispiel
  • Es ist ein Memoryspiel, Du musst die jeweiligen Symbolpaare finden
  • Wenn Du es geschafft hast, erscheint das letzte Teil des magischen Schwertes
  • Du musst vollständig haben: Ein Schwert, das Horn eines Einhorns und eine goldene Feder
  • Du nimmst diese Sachen mit ins nächste Level, wenn Du rechts die Schriftrolle anklickst und zum nächsten Level gehst

Kapitel 12 - Finale
  • Hier gibt es keine Edelsteine zu finden
  • Wenn der Bildschirm aufgeht, siehst Du sieben Edelstein oben links, die automatisch in eine Box an der Seite gehen
  • (Wenn Du diese Edelsteine nicht siehst, dann musst Du zurück zur Karte. Alle goldenen Markierungspunkte, die keine rote Flagge aufweisen, bedeuten, dass es dort noch einen oder mehrere Edelsteine zu finden gibt. Gehe dort hin und suche sie)
  • Jetzt finde hier alles, was sich unten auf Deiner Liste befindet
  • Die goldene Feder kommst auf das Schreibpult
  • Klick das Schreibpult an, nachdem die Feder etwas geschrieben hat und Du bekommst ein Papier auf dem Du gebeten wirst, eine berühmte lateinische Phrase zu finden
  • Das machst Du, indem Du die unten stehenden Wortteile in der richtigen Reihenfolge anklickst.
  • Die Phrase findest Du, wenn Du zurück zur Karte gehst, sie steht unten am Bildschirm
  • MU LTI MUL TA; NE MO OM NIA NOV IT
  • Wenn Du links oben an die Höhle klickst, öffnet sich noch ein Minispiel
  • Du musst das Schmuckstück nachbilden, dass Du siehst.
  • Es ist wie vorher mit den Sternzeichen und den Bildern im Wilden Westen. Du legst die Steine an die entsprechende Stelle. Wenn Du richtig liegst, lassen sie sich nicht mehr weiter verschieben und verändern dazu noch leicht die Farbe
  • Wenn Du die ersten gefunden hast, wirst Du sehen, dass die Umrisse des Schmuckstückes erscheinen und Du siehst Punkte dort, wo Du die Deinen hinlegen musst
  • Das Schwert gehört zu der Rüstung rechts unten
  • Das Horn zum Einhorn mittig unten
  • Jetzt bringe die Drachenköpfe an den jeweilig richtigen Drachenkörper
  • Wenn alles an der richtigen Stelle ist, dann musst Du nur noch auf den Eingang zur Höhle klicken, um das Spiel zu beenden

Copyright © 2014 by Gamesetter

ad layer ad layer ad layer ad layer ad layer