Wimmelbild-Spiel: Ghost Files: Im Angesicht der Schuld

Ghost Files: Im Angesicht der Schuld

Originaltitel: Ghost Files: The Face of Guilt

Entwickler: Brave Giant

Wimmelbild

| Größe: 919.8 MB

  • Bringe in einem fesselnden Wimmelbild-Krimi die Wahrheit ans Licht
  • Fange einen gefährlichen Serienkiller, bevor er sein nächstes Opfer findet
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Erlebe einen neuen Wimmelbild-Superhit von den Schöpfern des fantastischen Abenteuers Suche in Tibet: Jenseits des Endes der Welt !

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhältlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Ghost Files: Im Angesicht der Schuld
Ermittele in einem mörderischen Wimmelbild-Thriller!

Schlüpfe in die Rolle der jungen Detektivin Emily Meyer und übernimm die Ermittlungen in einem packenden Fall! Zehn Opfer hat der unheimliche Serienmörder, den die Medien nur "Guilty Man" nennen, schon gefordert - und keiner weiß, wer sich hinter der Maske verbirgt! Kannst du die Wimmelbilder lösen und es herausfinden?

  • Bringe in einem fesselnden Wimmelbild-Krimi die Wahrheit ans Licht
  • Fange einen gefährlichen Serienkiller, bevor er sein nächstes Opfer findet
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Erlebe einen neuen Wimmelbild-Superhit von den Schöpfern des fantastischen Abenteuers Suche in Tibet: Jenseits des Endes der Welt !
Systemvoraussetzungen
 
Für Ghost Files: Im Angesicht der Schuld:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 2000 MHz
Speicherplatz: Mind. 2300 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 256 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating

Tibet


verfasst von Anonym am 03.09.2017 um 18:06
sehr schönes Spiel 
 

 

ad layer