Wimmelbild-Spiel: Death at Fairing Point: Ein Dana Knightstone-Roman Sammleredition

Death at Fairing Point: Ein Dana Knightstone-Roman Sammleredition

Originaltitel: Death at Fairing Point: A Dana Knightstone Novel Collector's Edition

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 353.6 MB
| Virengeprüft durch

  • Genieße eine großartig erzählte, epische Wimmelbild-Geschichte
  • Bringe Licht in eine romantische Tragödie von historischen Ausmaß
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Freu dich auf erstklassige Wimmelbild-Unterhaltung im Stil von anspruchsvollen Meisterwerken wie Spirits of Mystery: Der Gesang des Phönix Sammleredition
  • Noch mehr Rätselspaß im umfangreichen Bonuskapitel
  • Integrierte Lösungshilfe mit Tipps und Tricks
  • Zusätzliche Rätsel und Geheimnisse und weitere tolle Überraschungen

Exklusive Features,

nur in der Sammleredition

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
19,90 € für die Vollversion
11,90 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Death at Fairing Point: Ein Dana Knightstone-Roman Sammleredition
Lüfte das tragische Geheimnis einer unsterblichen Liebe!

Schlüpfe in die Rolle der Schriftstellerin Dana Knightstone und erlebe die bewegende Geschichte des armen Künstlers David, der sich in eine adlige Dame verliebt und dafür mit dem Leben bezahlen muss. Folge seiner geisterhaften Spur durch ganz Europa und decke seinen mysteriösen Tod auf!

  • Genieße eine großartig erzählte, epische Wimmelbild-Geschichte
  • Bringe Licht in eine romantische Tragödie von historischen Ausmaß
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Freu dich auf erstklassige Wimmelbild-Unterhaltung im Stil von anspruchsvollen Meisterwerken wie Spirits of Mystery: Der Gesang des Phönix Sammleredition
Exklusive Features, nur in der Sammleredition:
  • Noch mehr Rätselspaß im umfangreichen Bonuskapitel
  • Integrierte Lösungshilfe mit Tipps und Tricks
  • Zusätzliche Rätsel und Geheimnisse und weitere tolle Überraschungen
Systemvoraussetzungen
 
Für Death at Fairing Point: Ein Dana Knightstone-Roman Sammleredition:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 400 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

Fairing Point


verfasst von Anonym am 08.01.2017 um 18:49
Das Spiel war vom ersten Kapitel bis zum Letzten spannend.
Ist zu empfehlen. 
ratingratingratingratingrating

Death at Fairing Point


verfasst von Anonym am 07.12.2016 um 17:53
das ist ein superspiel bitte des öfteren bringen,und nicht immer kleinkinder kram danke. 
ratingratingratingrating rating

Gutes Spiel


verfasst von Hannelore F. am 12.01.2017 um 12:38
Das Spiel ist gut .Manchmal Lösungen einiger Aktionen etwas an den Haaren herbeigezogen.Die Minispiele waren teiweise schwirig und sehr langatmig.Es hatte für mich eine Karte gefehlt. 
ratingratingrating ratingrating

Nettes Spiel


verfasst von Anonym am 13.02.2017 um 19:23
Die Handlung ist ganz ausgezeichnet und die Grafik ist auch sehr gut. Natürlich gibt es ein Handbuch, das ich öfters zu Rate ziehen musste, weil der Tipp nicht immer sehr hilfreich ist. Das Handbuch findet man im Menü! Allerdings muss man sich immer merken, in welchem Kapitel man ist und dann muss man blättern. Eine Karte hat mir sehr gefehlt. Außerdem waren mir zu viele Rätsel. Wer Rätsel liebt, dem ist das Spiel sehr zu empfehlen. Wimmelbilder gibt es weniger, daher nur 3 Punkte. Das Spiel ist eben anders und eine Geschmacksache. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

Ein geniales Spiel


verfasst von Anonym am 15.12.2016 um 22:42
Diese Spiel ist zu empfehlen. Die Rätsel sind nicht immer leicht zu lösen. Bin zwar noch nicht durch, aber bitte mehr von solchen Spielen. 
ratingratingratingratingrating

tolles Spiel


verfasst von Anonym am 07.01.2017 um 17:55
Habe das Spiel erst in Englisch und dann in Deutsch gespielt. Es ist spannend gestaltet, schöne Schauplätze im alten englischen Stil. Bis zuletzt gerätselt, wer tatsächlich den jungen Mann umgebracht hat.Gut gemacht. 
ratingratingratingrating rating

Ein gutes Spiel


verfasst von Anonym am 06.01.2017 um 01:37
Alles ist Geschmackssache,so auch dieses Spiel.Die Grafik ist gut,aber es gibt Besseres.Tolle Filmsequenzen oder Animationen in den Bildern wirst du hier nicht finden.Allerdings sind die Bilder liebevoll gestaltet.Die Story ist einfach und vorhersehbar.Dazu gibt es sehr viele Rätsel,meist einfach,nur gegen Ende mittelschwer.Wimmelbilder gibt es wenige,sie sind einfach - später,vor allem im Bonusspiel eher schwer,weil die Objekte teilweise klein sind und die Grafik nicht ganz so berauschend ist.Abwechslung gibt es wenig,keine Überraschungen,keine Spannung...und doch willst du es weiterspielen,einfach,weil es ein netter Zeitvertreib ist.Die Musik ist sanft und eintönig,lullt dich ein....gerade am Abend ist das sehr entspannend.Es gibt übrigens keine Karte,kein Lösungsbuch,braucht es aber auch nicht.Die Tipps sind nicht immer hilfreich.Man kann auch keinen Spielmodus einstellen,braucht es aber auch nicht...denn das Spiel ist allgemein einfach gemacht.Am Anfang hat es mir nicht besonders gefallen,aber irgendwann habe ich aufgehört,es mit sehr guten Wimmelbildspielen ,die ich kenne ( sehr viele),zu vergleichen,und von da an machte es mir sogar Spaß.Es ist eben anders.Fazit: Wer einfach in Ruhe Viele Rätsel lösen will und nebenbei noch wissen will,wie die Geschichte endet,für den ist dieses Spiel zu empfehlen.Ich schwanke zwischen 3 und vier Sternen,drücke ein Auge zu und gebe 4. mehr anzeigen »
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer