Wimmelbild-Spiel: Dark Tales: Der Untergang des Hauses Usher von Edgar Allan Poe Sammleredition

Dark Tales: Der Untergang des Hauses Usher von Edgar Allan Poe Sammleredition

Originaltitel: Dark Tales: Edgar Allan Poe's The Fall of the House of Usher Collector's Edition

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 652.1 MB

  • Ein Wimmelbild-Thriller angelehnt an die spannenden Geschichten von Edgar Allan Poe
  • Minispiele und Puzzles für Rätselmeister
  • Aufwendig gestaltete Schauplätze und Animationen
  • Der neue Wimmelbild-Klassiker derDark Tales-Reihe
  • Erlebe noch mehr Wimmelbild-Spaß im exklusiven Bonuskapitel
  • Schaue ins Handbuch für die Schritt-für-Schritt-Lösung
  • Lade dir Soundtracks, Bildschirmschoner und tolle Konzeptkunst herunter

Exklusive Features,

nur in der Sammleredition

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
19,90 € für die Vollversion
11,90 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Dark Tales: Der Untergang des Hauses Usher von Edgar Allan Poe Sammleredition
Finde Rodericks Zwillingsschwester, bevor es zu spät ist!

Ein Wimmelbild-Klassiker, der unter die Haut geht! Rodericks Zwillingsschwester Madeleine ist plötzlich verschwunden! Du musst als Detektive Lupin zum alten Anwesen des Geschlechts Usher reisen und herausfinden, was es mit den Geheimnissen, die die Familie umgeben, auf sich hat! Kannst du die Zwillinge und ihr Dorf vor dem Untergang retten?

  • Ein Wimmelbild-Thriller angelehnt an die spannenden Geschichten von Edgar Allan Poe
  • Minispiele und Puzzles für Rätselmeister
  • Aufwendig gestaltete Schauplätze und Animationen
  • Der neue Wimmelbild-Klassiker derDark Tales-Reihe
Exklusive Features, nur in der Sammleredition:
  • Erlebe noch mehr Wimmelbild-Spaß im exklusiven Bonuskapitel
  • Schaue ins Handbuch für die Schritt-für-Schritt-Lösung
  • Lade dir Soundtracks, Bildschirmschoner und tolle Konzeptkunst herunter
Systemvoraussetzungen
 
Für Dark Tales: Der Untergang des Hauses Usher von Edgar Allan Poe Sammleredition:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1600 MHz
Speicherplatz: Mind. 700 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

Super Spiel


verfasst von Anonym am 12.10.2017 um 17:07
Nicht nur Wimmelbild, sondern auch ein Spiel zum Mitdenken. Auch die einfache Variante ist nicht ganz trivial, macht aber sehr viel Spaß. Erst bei den Extras habe ich mal kurz ins Handbuch schauen müssen. 
ratingratingratingratingrating

Haus Usher


verfasst von O. P. am 13.10.2017 um 09:50
Ein weiterer gelungener Teil der Reihe.
Schöne Stimmung mit ansprechenden Bildern.

Das Bonuskapitel führt das Hauptspiel gelungen weiter und schliesst
ein weiteres Buch ab.

Das Hilfesystem ist zielgenau und lässt einen nicht im Regen stehen.

Mir hat es gefallen.

mfg
O.P. 
ratingratingratingratingrating

Schönes, schauriges Spiel


verfasst von Anonym am 12.10.2017 um 12:15
hat süchtig gemacht. 
ratingratingratingratingrating

Bewertung


verfasst von Anonym am 15.10.2017 um 12:33
Spannend bis zum Schluss. Macht süchtig, habe fast den ganzen Tag daran gespielt. Vielseitig schön u. aufregend. gefällt mir sehr gut. 
ratingratingratingratingrating

der untergang des hauses usher


verfasst von Anonym am 13.11.2017 um 11:56
wie alle spiele nach E.A.Poe gut und überrraschend. kann es freunden für wimmelbildspiele empfehlen. 
ratingratingratingratingrating

Bewertung


verfasst von Anonym am 27.10.2017 um 15:17
Gutes Spiel und viele Rätsel. 
ratingratingratingratingrating

Logisch aufgebaut


verfasst von Anonym am 02.11.2017 um 19:07
bis auf kleine Fehler sehr gut zu lösen. Meine Vorstellung genau getroffen 
ratingratingratingratingrating

Ein super spannendes Spiel


verfasst von Anonym am 28.10.2017 um 20:45
Das Spiel ist super gut. Die Rätseln sind auch nicht ganz zu leicht.. Ich kann es weiter empfehlen. 
ratingratingratingrating rating

Dark Tales


verfasst von Anonym am 08.11.2017 um 17:24
So zum Zeitvertreib ganz nett . Ich bedaure nur das die Level so klein sind .  
 

 

ad layer