Mein Landleben

Originaltitel: My Farm Life

Klick-Management

| Größe: 57.3 MB
| Virengeprüft durch

  • 100 kernige Klick-Management-Level mit herzlichem Witz
  • Zwei verschiedene Spiel-Modi und dutzende Trophäen und Preise
  • Beweise deine Cowboy-Künste im Lasso-Minispiel
  • Zeig es allen und mach deine Farm zum Bauernhof des Jahres

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Mein Landleben
Hollywood-Sternchen sucht Bauernglück!

Lisa ist schockiert: Statt in einem glamourösen Studio steht sie knietief im Schlamm – als Star einer Bauernhof-Reality-Show! Hilf Lisa, die Tücken des Landlebens zu überwinden und doch noch groß rauszukommen!

  • 100 kernige Klick-Management-Level mit herzlichem Witz
  • Zwei verschiedene Spiel-Modi und dutzende Trophäen und Preise
  • Beweise deine Cowboy-Künste im Lasso-Minispiel
  • Zeig es allen und mach deine Farm zum Bauernhof des Jahres
Komplettlösung   |   Tipps & Tricks  |   Spiele Forum  |   Weiterempfehlen
Systemvoraussetzungen
 
Für Mein Landleben:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 70 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

 
Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Claudia K. am 29.04.2011 um 08:41
Wenn der große Durchbruch noch nicht da ist, dann ist es nicht leicht für junge Schauspieler eine Rolle zu bekommen. Als Lisa bei einem Casting erscheint und man ihr ohne Zögern die Hauptrolle in einer neuen TV-Realtity Show anbietet, da ist sie so überglücklich, dass sie nicht einmal den Vertrag liest oder überhaupt nachfragt, worum es bei der Show eigentlich geht. Doch ihr Entsetzen ist groß, als sie am Drehort ankommt: Eine Farm. Hier soll die Realty-Soap gedreht werden und Lisa, die kaum weiß, wie eine Kuh ohne Milchverpackung aus Plastik aussieht, soll den hämischen Zuschauern zum Fraß vorgeworfen werden.

Das Spielprinzip ist einfach und eine Mischung aus Ranch Rush und Farmcraft. Dir steht eine Landparzelle zur Verfügung. Während zu zunächst nur Beete anlegst, Gemüse pflanzt, wässerst und erntest, wirst du im weiteren Verlauf auch Tiere zu versorgen und Maschinen zu bedienen haben. Alles geschieht, in dem du anklickst was du tun willst und Lisa läuft los um es zu erledigen. Jede Aktion bringt dir zusätzlich Erfahrungspunkte in Form von Sternen. Diese heben das Ansehen der Show und helfen dir, mehr oder weniger freiwillige Helfer einzustellen, die dir die Arbeit ein wenig erleichtern.

Drei Helfer gibt es und während der eine nur erntet und Pflanzen und Tiere mit Wasser versorgt, wird der nächste auch Produkte von Tieren und Maschinen einsammeln. Der letzte dagegen, ist nicht nur rasend schnell, sondern wird alle zu erledigenden Aufgaben mit dir ausführen. Leider bleiben die Helfer nicht allzu lang und je besser ein Helfer ist, desto höher die Erfahrungspunkte, die du brauchst, bevor er erscheint.

Jede "Folge der Show" gibt bestimmte Ziele vor und du hast ein Zeitlimit zur Vefügung. Schaffst du es viel schneller, so bekommst du neben den Münzen, die du brauchst um die notwendigen Samen, Tiere und Maschinen zu kaufen, noch Sterne, die dein Rating erhöhen. Auch ein Lasso-Minispiel, dass immer wieder mal auftaucht, wird dir Sterne bringen. Je höher dein Gesamtrating ist, desto besser deine Chance, einen oder mehrere Helfer in einem Level anzuheuern, denn du wirst für deine Arbeiten mit mehr Erfahrungspunkten belohnt. Schaffst du es ausserhalb des "Schnell-Zieles" bekommst du zwar keine Sterne, aber die Münzen. Kannst du die Zeit nicht einhalten, musst du noch einmal von vorne beginnen.

Um die Show ein wenig anzuheizen, wirst du bald auch in der Nacht arbeiten müssen. Doch die Produzenten haben sich etwas perfides ausgedacht: Einige Farmnachbarn werden angeheuert um des Nachts Produkte von deiner Farm zu stehlen. Leuchtest du die mit der Taschenlampe an, verschwinden sie, aber natürlich nimmt dir das die notwendige Zeit, deine Aufgaben zu erledigen. Ein anderer Farmer der Mitleid hat, kommt allerdings und gegen ein Entgelt kannst du einiges bei ihm kaufen, was du dann nicht mehr herstellen musst.

Wie wir es aus Sarah's Ranch kennen, dessen Spielprinzip hier nachgemacht wurde (nicht verwunderlich, da es der gleiche Entwickler ist), kannst du dir deine Farm so aufbauen wie du das gerne möchtest. Du kannst auch jederzeit umbauen, um so den für dich bequemsten Ablauf zu garantieren. Zahlreiche Maschinen, Tiere und Updates fügen den Level zusammen mit dem Minispiel und der Nacht-Arbeit genügend Abwechslung hinzu um wirklich keine Langeweile aufkommen zu lassen.

Die Grafiken sind hübsch, die Tiere nicht übertrieben niedlich aber ansprechend dargestellt und bei jedem Helfer zeichnet sich das Talent schon im Gesicht ab. Trophäen erhöhnen den langedauernden Spielspaß und können über das Hauptmenü jederzeit eingesehen werden.

Ein wenig verwirrend und nicht ausreichend erklärt ist die Sache mit den Sternen. Zudem du an einigen Stellen sogar eine Sternenanzahl genannt bekommst, die du zu deinem Gesamtrating kommt. Aber nirgendwo im Spiel ist dies wirklich angezeigt, du siehst nur, ob du nun einen Helfer anstellen kannst oder nicht. Auch kann man getrost sagen: Ausser dem Lasso-Minispiel, bei dem du gleiche Gegenstände mit einem Lasso einkreisen musst, bietet das Spiel nichts Neues. Es ist eine Kombination der besten Elemente aus beliebten Farmspielen. Geld sollte man nur ausgeben, wenn es nötig ist, denn sonst siehst du dich irgendwann an einem Punkt, wo dir das Geld für eine Maschine fehlt und du das Level nicht gewinnen kannst.

My Farm Life macht Spaß. Es ist schnell, lang und anspruchsvoll und dass es nichts Neues ins Genre der Farmspiele bringt, macht nicht wirklich etwas aus, denn das Altbekannte ist hier spannend und unterhaltsam zusammengestellt, mit lustiger Musik und hübschen Grafiken versehen und bietet dem begeisterten Farmspieler alles was sein Herz begehrt. Und nicht zuletzt ist auch die Geschichte nicht ohne Ironie. Irgendwie will man wissen, ob dem geldgierigen Produzenten nicht doch noch Irgendwer irgendwie einen auf den Deckel gibt. Der Download ist ungeingeschränkt zu empfehlen und in der ersten Stunde wirst du feststellen, dass man eigentlich nicht aufhören will.

Gamesetter mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Michael F. am 28.04.2011 um 12:53
Schönes Spiel mit sehr guter Grafik, liebevoll gestaltete Tiere und anspruchsvollen Leveln.
50 Level im Normalmodus und 50 Level im Profimodus bieten eine große Herausforderung.
Der Aufbau der Farm wird in den nächsten Level übernommen. Zwar kann später noch
umgestellt werden, doch besser ist es, von Anfang an darauf zu achten, die richtigen
Mengen an Pflanzen, Tieren und Maschinen zu platzieren. Sollte der Spieler zum späteren
Zeitpunkt größere Veränderungen an seiner Farm vornehmen und schafft er den Level
nicht, sind alle Veränderungen verloren und der Level startet wieder mit der letzten Farm.

Sehr ärgerlich - also besser kleine Veränderungen von Level zu Level vornehmen oder
gleich die beste Farm aufbauen. Räuber behindern in der Nacht den weiteren Aufbau und
müssen mit einem Lichtkegel der Taschenlampe verscheucht werden.

Da die Tiere in der Nacht schlafen, sind von diesen auch keine Produktion zu erwarten.
Und sieht der Spieler, dass er alle Anforderungen in der Profizeit schafft, wäre es fatal,
den Level zu beenden. Besser weitere Güter erwirtschaften um es im nächsten Level
wieder einfacher zu haben. Für teueres Geld können zwar in der Nacht vom Händler
zusätzliche Waren gekauft werden, doch wenn möglich, lieber das Geld sparen um es
für Erweiterungen zu nutzen.

Um alle Auszeichnungen zu erhalten und alle Level mit Urkunde zu schaffen sind schon
einige anstrengende Stunden Spielzeit nötig. Aber ganau das will der Spieler doch.
Schaffbare Herausforderungen und Spielspaß für mehrere Stunden.

Sagt eine Kuh zur anderen Kuh: 'Muuuuh'. Sagt die andere Kuh: 'Komisch, wollte ich auch
gerade sagen'. Sagt ein Spieler zum anderen Spieler: 'Spitze'. Sagt der anderen Spieler:
'Komisch, wollte ich auch gerade sagen. Dieses Spiel ist Spitze und empfehlenswert'.
Also Landluft eingeatmet und los gehts. Ein Probedownload rentierte sich. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Julia W. am 26.06.2011 um 20:52
Das Spiel ist einfach super Klasse! Für alle, die von einem Landleben träumen, einfach ein Muss!
Schnell, bunt, lecker, für Vegetarier geeignet!
Nur zwei kleine Details hätte ich mir anders gewünscht - mehr Platz und mehr Folgen. 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Marion M. am 22.09.2013 um 14:04
Liebe Freunde von diesem hervorragendem Landleben-Spiel. Ich bin beim Level 44 am Verzweifeln, da nachts kein Lieferant kommt, schaffe ich dies nicht. Ich spiele jeden Tag etliche Stunden und fange immer wieder neu beim Level 44 an. Ich finde es auch nicht gut, dass man immer wieder die alte Einstellungen erhält, wenn man das Level nicht schafft. Ansonsten kann ich vielen Schreibern nur beipflichten, es ist ein super Spiel, welches ich aber auf dem Mac spiele und daher "Deutschland spielt" nicht mehr nutzen kann. Ich war aber mal ein sehr eifriger Spieler. Ich wünschte, ihr könntet eure Spiele auch für den Mac anbieten. Diesen Wunsch habe ich schon sehr lange geäußert. Aber nun ja, ich gebe die Hoffnung nicht auf. Liebe Grüße an alle, die die Website so lieben wie ich. Eure Marion mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating


verfasst von Katrin N. am 08.06.2011 um 11:44
Schönes Spiel und tolle Grafik. Vom Prinzip her wie Ranch Rush, aber rasanter!  
ratingrating ratingratingrating


verfasst von Elke S. am 30.04.2011 um 13:04
Auf der einen Seite ein super Spiel. Nur der Nachteil ist, da sich die Level immer aufeinander aufbauen, artet es mit der Zeit in Stress aus. Ich hab nach dem 13. Level aufgegeben, da ich den Druck, der auf diesem Spiel lastet nicht gewachsen bin. Ich spiele Farmspiele gerne, aber das macht nach einer Weile keinen Spaß mehr. Bis zum 11. Level kann man ja noch halbwegs locker spielen, aber dann nicht mehr. Auch nicht mit einem Helfer. Da sind auf einmal die Beete weg und so schnell kann man nicht nachbauen oder gießen, wie gefordert wird, weil man zwischendurch die Kühe melken und Eier einsammeln muss. Nein, auf so ein Spiel kann ich gern verzichten. mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating


verfasst von Renate J. am 24.08.2011 um 12:18
Ich liebe Farmspiele, dieses gehört jetzt auch dazu.
Tolle Herausforderungen, liebevoll aufgebaut. Allerdings muss man sich anstrengen, dieses Spiel wirklich bis zum Ende zu schaffen.
Bis jetzt habe ich bei Level 35 aufgehört. Der Stress wird dann nämlich extrem.
Vorteilhaft wäre, wenn man das Level auch zu Ende spielen könnte, auch wenn man die Gold-Zeit überschreitet und vielleicht etwas länger als Normalzeit braucht. Z.B mit eineem Entspannt-Modus.
Auf alle Fälle ein tolles Spiel und ich empfehle es gerne weiter. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Michael K. am 30.04.2011 um 06:15
Tolle Grafik macht superviel spass zu spielen mehr davon!! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von stefanie n. am 21.06.2011 um 22:12
ich finde das spiel absolut toll. habe schon einige farmerspiele gaspielt, dieses war von den anforderungen eine gute herausforderung,d.h. nicht zu leicht. jedoch hat es immer wieder animiert weiter zukommen. ich empfehle es weiter, hat großen spass gemacht. 
 

 
ad layer