Wimmelbild-Spiel: Paranormal Files: Per Anhalter durch den Albtraum

Paranormal Files: Per Anhalter durch den Albtraum

Originaltitel: Paranormal Files: Fellow Traveler

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 793.2 MB

  • Wunderschöne Wimmelbilder in düsterer Atmosphäre
  • Knifflige Mini-Spiele
  • Kannst du die Wahrheit rechtzeitig aufdecken?
  • Der Anfang der beliebten Paranormal Files-Reihe

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhältlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Paranormal Files: Per Anhalter durch den Albtraum
Überlebst du deine letzten drei Tage?

Auf einer einsamen Straße liest du eine seltsame junge Anhalterin auf. Doch nach einem Blick in den Rückspiegel ist sie plötzlich spurlos vom Beifahrersitz verschwunden. Was geht auf der Route 39 vor sich? Wo sind die vielen vermissten Leute? Und welche Geheimnisse birgt der alte Familiensitz, den du aufsuchen wolltest? Mache dich in diesem spannenden Wimmelbild-Thriller auf die Suche nach der Wahrheit, bevor deine Zeit abläuft!

  • Wunderschöne Wimmelbilder in düsterer Atmosphäre
  • Knifflige Mini-Spiele
  • Kannst du die Wahrheit rechtzeitig aufdecken?
  • Der Anfang der beliebten Paranormal Files-Reihe
Systemvoraussetzungen
 
Für Paranormal Files: Per Anhalter durch den Albtraum:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1600 MHz
Speicherplatz: Mind. 1100 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

genial


verfasst von Claudia S. am 19.06.2021 um 12:12
Richtig super gemacht. Hat von Anfang an Spaß gemacht. So macht spielen Spaß. Gute Minispiele und super Geschichte 
 

 

ad layer