Alle Spielbewertungen zu dem Spiel Mystery Case Files: 13th Skull Sammleredition
 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Brigitte K. am 20.07.2018 um 13:08

Ich liebe die Mystery Case
Files Spiele.
Kauf hat sehr gut geklappt. 
ratingratingratingrating rating

Handbuch wäre hilfreich gewesen. Fehlt leider.

verfasst von Angelika E. am 15.09.2018 um 09:55

Komme bei den Kanonen nicht weiter. Selbst die Hinweise im Internet hatten bei mir keinen Erfolg. Angeblich würde mann die Schäderl entnehmen können, falls alles nicht funktioniert, nach Betätigung des Tipps. Leider nicht bei mir.
Schade das es sonst ein tolles Spiel ist.  
ratingrating ratingratingrating

Programmfehler!

verfasst von Matthias D. am 14.07.2018 um 06:15

Wie in meiner ersten Bewertung bereits angemerkt, befindet sich ein Programmfehler im Spiel! Im Mausoleum befindet sich im Sarg eine Tafel, wo bestimmte Daten eingegeben werden müssen. Die Reihenfolge lautet: 1743, 1808, 1812 und 1806. Die Kombination 1743 (das Geburtsdatum) ist nicht enthalten - dafür aber 1744! Gibt man also 1744 ein, dann öffnet sich die Tür zum Grab. Übrigens spielt die Reihenfolge der Eingabe, entgegen der Angaben des Handbuchs, keine Rolle. mehr anzeigen »
rating ratingratingratingrating

Auflösung - Spiel nur im 4:3 Format

verfasst von Sabrina S. am 10.07.2018 um 21:16

Ich habe nur die Testversion heruntergeladen und weiß jetzt schon das ich das Spiele nicht kaufen werde.
WARUM werden Spiele in der heutigen Zeit immer noch im 4:3 Format produziert? Dann haben sie eine Option für Breitbild - diese bewirkt aber rein garnichts als soll ich das Spiel mit riesigen schwarzen Balken an der Seit spielen, das ruiniert für mich das Spielerlebnis vollkommen. Schade mehr anzeigen »
rating ratingratingratingrating

Hilfe???

verfasst von Gabi . am 19.07.2018 um 18:04

Bei diesem Spiel spottet die Hilfe jeder Beschreibung. Ich würde es im Leben nicht mehr kaufen. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von O. P. am 14.07.2018 um 14:06

Schönes, spannendes aber auch sehr schweres Spiel.
Wimmelbilder und Minirätsel haben es in sich.
Auch dadurch bedingt, dass manche Objekte die man schon gesehen hat, erst später aufnehmen kann.
Auch hilft das Handbuch manchmal nicht weiter, da die Hilfe zwar sagt, was zu tun ist,
man aber kein Hinweis bekommt, dass man z.b. noch ein Rätsel lösen muss.
Da hängt man manchmal fest. Mir hat da nur eine englische Lösung weitergeholfen.

Leider sind auch manche wichtige Filmsequenzen (Sumpflichtung) nicht übersetzt.

mfg
O.P. mehr anzeigen »
ratingrating ratingratingrating

Enttäuschend

verfasst von Matthias D. am 13.07.2018 um 18:28

Die Grafiken sind nicht schlecht und die Videos recht realistisch. Die Story verspricht zwar einiges, wird aber durch das Chaos völlig kaputt gemacht. Zwar hat es eine Karte, welche aber nichts nutzt. Also ist ständiges laufen angesagt. Die Tipps kann man getrost vergessen, denn sie helfen nur in den allerwenigsten Fällen. So ist viel probieren angesagt. Die Wimmelbilder sind schlecht gemacht. Viele Objekte sind sehr schwer in der düsteren Umgebung zu erkennen, eine Spule entpuppt sich als Filmrolle, eine Arbeitspapier wird zum Reibepapier. Die Musik ist zwar dem "wilden Westen" angepasst, geht aber nach einiger Zeit mächtig auf die Nerven. Viele Szenen vermitteln den Eindruck, als sind die Amerikaner unglaublich schmutzige und unordendliche Menschen. So schlimm sieht es nicht mal vielen Slums dieser Welt aus. Letztendlich habe ich an der Stelle im Mausoleum aufgegeben. Zu dritt haben wir nur 3 von 4 notwendigen Zahlen gefunden. Die Zahl 1743 ist einfach nicht zu finden und das 6 Augen blind sind, ist eher unwahrscheinlich. Ein Programmfehler? Schade, ich hätte es gern zu Ende gespielt, denn irgendwie hat das Spiel einen gewissen morbiden Charme. mehr anzeigen »
ratingratingrating ratingrating

Interessantes Spiel

verfasst von Karl F. am 08.08.2018 um 09:19

hat mir nicht so gut gefallen. 
ratingratingrating ratingrating

Schwierig und leider keine wirklichen Hilfen

verfasst von Martina N. am 16.07.2018 um 18:45

Schwierige Spiele machen mir eigentlich nichts aus, aber hier läuft man ständig hin und her.
Eine Karte gibt es nicht, die Hilfe sagt zwar was man tun soll, aber wo man z.B. den Hammer suchen soll sagt sie nicht. Die Lösung bzw.das Handbuch hilft ebenso wenig.
Im großen und ganzen ist mir das zuviel hin- und hergelaufe, ich habe dann aufgegeben. 
ratingratingrating ratingrating

13th Skull

verfasst von anomyn . am 06.08.2018 um 21:14

Ein schwieriges Spiel. Was fehlt ist eine Karte 
 
Meisterschreiber

Hier findest du die 10 aktivsten Verfasser von Spielbewertungen.

Claudia K.   444

O. P.   314

Claudia S.   275

Corinna K.   243

Beatrice H.   175

Gaby (Webworky) R.   109

Susanne S.   94

Barbara B.   88

Jochen S.   85

Marion M.   83

ad layer