Alle Spielbewertungen zu dem Spiel Mexicana: Das Fest der Toten
 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Raimund O. am 18.04.2014 um 18:49

Überrascht hat als erstes die comichafte, einfache Grafik. Bei der Größe dieses Spieles habe ich deutlich mehr erwartet (z. B. Videos). Es ist alles sehr bunt.
Die Rätsel sind nicht unbedingt schwer, manchmal nur nervig, für die Probestunde ist es ratsam, sie zu überspringen, um nicht zu lange aufgehalten zu werden. (Statuen nach einer Vorlage anmalen. Die Vorlage muss aber immer erst wieder aufgerufen werden.)
Wimmelbilder waren wenig zu spielen in der Stunde. Bei einigen Suchbegriffen war nicht klar, was gesucht werden sollte.
Ich nehme an, dass auf Grund der Programmgröße eine relativ lange Spieldauer vorhanden ist, werde aber das Spiel nicht erwerben. Dazu war zu wenig Spielreiz vorhanden.
(Außerdem ist mir das Spiel während der Probestunde zweimal abgestürzt.) mehr anzeigen »
rating ratingratingratingrating

Die Programmgröße zu groß

verfasst von Anonym am 01.11.2016 um 17:58

Wenig Wimmelbilder und Spielabsturz. Ich wünsche mir kleinere gute Spiele und keine vollgestopften Spiele die 1087.5 MB groß sind. 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Anonym am 27.04.2016 um 17:52

Nochmals ein fettes Download Spiel über 1GB. und knallbunte Comic Grafig dazu. Happy Artist scheint zu glauben gute Spiele kann man nur entwerfen wenn sie die GB. Grenze erreichen oder noch größer sind. Mein PC kam damit nicht so gut zurecht.
Der Klassiker Phantasmat zB. zeigt das es auch anders gehen kann. 
 
Meisterschreiber

Hier findest du die 10 aktivsten Verfasser von Spielbewertungen.

Claudia K.   442

O. P.   314

Claudia S.   278

Corinna K.   242

Beatrice H.   167

Gaby (Webworky) R.   106

Susanne S.   94

Barbara B.   88

Jochen S.   85

Lucyna S.   82

ad layer