Wimmelbild-Spiel: Enchanted Kingdom: Die Rückkehr der Elfen

Enchanted Kingdom: Die Rückkehr der Elfen

Originaltitel: Enchanted Kingdom: Descent of the Elders

Entwickler: Domini Games

Wimmelbild

| Größe: 1028.6 MB

  • Tauche ein in einen weiteren Fall des Medico Ordens
  • Löse innovative Wimmelbilder und Minispiele
  • Verwunschene Schauplätze und liebevolle Grafiken
  • Lust auf mehr? Löse den vorherigen Fall in Enchanted Kingdom: Der Nebel von Rivershire

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhältlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Enchanted Kingdom: Die Rückkehr der Elfen
Reise nach Tar und hilf dem Medico Imperium noch einmal!

Im neuen -Fall des Medico Imperiums ist deine Gabe als Heilerin erneut gefragt: Im Norden von Tar ist eine seltsame, schwebende Insel erschienen! Könnte das tatsächlich die Stadt der Elfen sein, von der so viele Legenden berichten? So oder so, die Bewohner scheinen keine guten Absichten zu haben. Werden sie das Friedensangebot annehmen oder müssen die Bewohner von Tar sich einem brutalen Krieg stellen?

  • Tauche ein in einen weiteren Fall des Medico Ordens
  • Löse innovative Wimmelbilder und Minispiele
  • Verwunschene Schauplätze und liebevolle Grafiken
  • Lust auf mehr? Löse den vorherigen Fall in Enchanted Kingdom: Der Nebel von Rivershire
Systemvoraussetzungen
 
Für Enchanted Kingdom: Die Rückkehr der Elfen:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 2000 MHz
Speicherplatz: Mind. 1300 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 512 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Anonym am 30.06.2020 um 14:27
das spiel ist nicht so gut
 
 

 

ad layer