Alle Spielbewertungen zu dem Spiel Das Vermächtnis des Einhorns
 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von Claudia K. am 01.11.2008 um 10:11

Jane Morion reist auf Einladung eines angeblichen Verwandten, Lord Morion, nach England, um sich das Familienschloss Unicorn Castle anzusehen. Dort angekommen, stellt sie fest, dass es noch mehr Gäste gibt, die alle der gleichen Einladung gefolgt sind.

Ein Video gibt mehr Aufschluss. Die Gäste sollen im Schloss das geheime Herz von Unicorn Castle finden. Wer es zuerst findet, dem soll Unicorn Castle gehören

In diesem Wimmelbildspiel gibt es fünf verschiedene Suchoptionen. Eine Wortlist, Shilouetten, finde-den-Unterschied-Szenen, finde-die-Paare-Szenen und finde-die-Dinge-die-hier-nicht-hingehören (oder doch hingehören).

Und da fängt manchmal der Ärger schon an. Im Kinderzimmer zum Beispiel findet man so einige Spielzeuge, die das Spiel nicht als solche anerkennt, während der Blasebalg an der Küchefeuerstelle für mich dort hingehörte. Der Hinweis hat mich eines Besseren belehrt.

Was mir wirklich gefällt, ist die Art, wie Mystery of Unicorn Castle mit den dunklen Räumen umgeht. Anstatt nur mit einer Taschenlampe bewaffnet durch den Raum zu tappen, sucht man hier Kerzen, steckt diese in Kerzenhalter und zündet sie mit Streichhölzern, die es ebenfalls zu finden gibt, an. Damit schaffst man Licht und die ganze Atmosphäre der wunderbaren Grafiken kommt hervor.

Manche Gegenstände verstecken sich in Schubladen, kleinen Dosen oder Schränken. Bevor man diese öffnen kann, musst erst ein Minispiel gelöst werden. Zum Beispiel Zahnräder in der richtigen Reihenfolge zusammensetzen, so dass der Mechanismus das Schloss öffnet, 3Gewinnt-Spiele oder man dreht viereckige Teile um einen Weg zwischen Schloss und Schlüssel zu schaffen. Auch Puzzle kommen vor, so muss man zum Beispiel eine heruntergefallene und zerbrochene Brille wieder zusammen setzen. Grundsätzlich sind die Spiele nicht schwierig, bieten aber eine nette Abwechslung.

Überhaupt sticht Das Geheimnis des Einhorns durch seinen Abwechslungsreichtum hervor. Die vielen verschiedenen Suchmöglichkeiten und die Minispiele sorgen dafür, dass man sich nicht langweilt und das Spiel immer frisch und interessant bleibt. Und wer die Geschichte genau verfolgt, wird feststellen, dass die einzelnen Suchoptionen und Minispiele durchaus Sinn machen an dieser Stelle, sozusagen in die Geschicht intergriert sind.

Warum auch immer, es ist kein Spiel für ungeduldige. Die einzelnen Szenen brauchen deutlich länger, um zu laden, aber die Wartezeit lohnt sich, zumindest für die Spielszenen. Wenn allerdings Brief oder Aufgabenstellungen so lange brauchen, dass man selber ein Spiel in der Zwischenzeit kreieren könnte, dann kann man schon mal ärgerlich werden.

Die Musik und die Soundeffekte passen perfekt zur Geschichte. Einige gruselig aussehende Szenen ziehen einen in den mysteriösen Bann des geheimnissvollen Einhorn und auch die Sprache ist nicht immer für die jüngeren unter den Spielern geeignet.

Auch wenn Das Geheimnis des Einhorn nicht sehr lang ist (3 bis 5 Stunden), es ist in diesem Spiel die Spielzeit ohne künstliche Verlängerungen. Zwar wirst Du Räume mehrmals besuchen, aber Du wirst keine Gegenstände mehrmals sehen. Durch die grosse Auswahl an Suchoptionen wirst auch in keinem Raum zweimal das gleiche tun. Wenn man zum Beispiel beim ersten Mal in der Küche per Wortliste gesucht hat, so wirst man beim nächsten Mal Objekte in Paaren suchen müssen, die vorher nicht dagewesen sind

Das Spiel kommt mit nur einem Modus und es gibt keinen grossen Wiederspielfaktor. Spielst Du das zweite Mal bekommst Du genau die gleichen Spiele mit den gleichen Objekten in den gleichen Räumen. Schön aber, dass die Geschichte wirklich endet. Alles wird aufgeklärt, nicht bleibt ungesagt, ungelöst.

Das Geheimnis des Einhorn ist ein Spiel, dass so lange dauert wie es geht. Punkt. Erfahrene Wimmelbildspieler werden es vermutlich geniessen und dann vergessen, für Neueinsteiger ein Spiel, dass sie mit vielen Varianten des Wimmelbild bekannt macht. Es kann mehr als nur „suchen und finden“ ohne die Gehirnzellen zu sehr zu strapazieren.

Gamesetter mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating

verfasst von Astrid T. am 22.09.2008 um 18:27

Ein tolles Spiel aber viiiiiiiiiiiel zu kurz. 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Annelie a. am 22.09.2008 um 11:18

einfach ein tolles Spiel mit Suchtfaktor. Nur leider viel zu kurz... 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Regina W. am 14.11.2008 um 21:31

Einfach ein tolles Spiel.
Großer Suchtfaktor. 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Marion M. am 15.11.2008 um 15:28

Bei derartigen Spielen kann ich immer gar nicht aufhören, und vergesse darüber die Zeit. Daher komme ich zum Schluss, das Spiel ist super! 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von Michael S. am 01.01.2009 um 02:41

Schönes Spiel, aber viel zu schnell durchgespielt. Schade, hätte man mehr draus machen können., 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Martina J. am 12.01.2009 um 16:24

Ich fand dieses Spiel echt toll. Aber einfach zu kurz. Ich hätte mir mehr gewünscht 
ratingratingratingratingrating

verfasst von anna r. am 02.05.2012 um 12:34

Es ist ein sehr gutes spiel nur vür die die es noch nicht Freigeschaltet haben viel zu kurz. 
ratingratingratingratingrating

Guter Oldie Klassiker und sehr abwechslungsreicher Spielverlauf!

verfasst von Anonym am 04.05.2016 um 15:41

Ein sehr abwechslungsreiches schönes Spiel mit reichlich Minispielen, Puzzle, Wimmelbilder und auch 3 Gewinnt. Da kommt keine Langeweile auf und es ist sehr interessant gemacht. Die Geschichte ist gut und der Spielablauf logisch aufgebaut. Der Sound und die Musik passen auch..Die Szene mit dem dunklen Raum, Kerzen suchen und anzünden hat mir auch sehr gut gefallen. Dazu kommt noch, was ich besonders mag, eine Download Größe von nur 47.3 MB. Dieses Spiel ist schon ein richtig guter Oldie Klassiker und schön gemacht.
Klasse Spiel! mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

verfasst von Erika M. am 30.01.2014 um 10:59

ein wahrhaft zauberhaftes Spiel, der Schluss kam leider etwas überraschend. Kann es trotzdem empfehlen, weil es riesigen Spass macht. Ab sofort steht es auf meiner Favoritenliste. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Daniela F. am 11.11.2008 um 08:08

War ganz gut. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Monika V. am 01.11.2008 um 09:36

super Spiel---kommt keine Langeweile auf---nur ein bißchen zu kurz
LG Monika 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Roswitha H. am 14.05.2009 um 18:25

das finde ich aufregend Roswitha H. 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Arnika P. am 02.04.2010 um 15:12

Ich bin total entäuscht, ich kann die positiven Bewertungen gar nicht verstehn. Du Jagst von einem Wimmelbild zum nächsten ohne Sinn und Verstand.
1. Die Handlung läuft ohne dich.
2. Dir wird der Weg denn du gehn musst schon von vornherein zugeteilt du kannst nicht eigene Wege gehn.
3. Das Ende ist einfach entäuschend. Wo ist die Hexe hin????? Wie hast du das Einhorn wiederbelebt????
Nichts von dem ist zusehn einfach ein Szenenwechsel und das wars.
Daher von mir nur zwei Sterne. mehr anzeigen »
ratingratingratingrating rating

verfasst von Ruth G. am 22.10.2008 um 19:19

Das Spiel ensich ist ganz gut, es sind sehr schöne Puzzel extra dabei.
Aber manchmal sind die Abbildungen nicht immer zuerkennen, man muß seh sehr genau hin schauen. Hätten noch mehr Level sein können.
Habe es in 3 Stunden fertig gespielt. Gruß Ruth 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von melanie s. am 15.12.2008 um 15:47

schöne spiel,aber leider viel zu kurz!!! 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von peggy d. am 27.09.2008 um 17:24

zu kurz - hätte ein paar level mehr vertragen können / preis und leistung / - aber interessant gemacht, hat eine nette grafik und auch einen netten sound. alles im allen macht das Spiel laune. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von sabine e. am 14.11.2008 um 10:25

Das Spiel ist eigendlich gut.Nur die Graphikkönnte besser sein .Einige Dinge sind nicht gut zu erkennen. Außerdem hätten es ruhig mehr Level sein können. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Helga B. am 16.10.2008 um 21:16

Sehr spannendes und unterhaltsames Spiel.Allerdings hätte ich auch lieber noch ein paar Level mehr zu knacken gehabt.
Vielleicht folgt eine Fortsetzung ??? 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Sabine S. am 26.03.2009 um 09:26

schön spielbar, gute grafik,
allerdings beim 2.mal schon etwas langweiliger 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Christel R. am 29.12.2008 um 20:05

Ein Spiel bei dem man nicht aufhören kann.
Schöne Graphik und tolle kleine Minispiele.
Sehr zu empfehlen. Manche Stellen etwas schwieriger, aber zu schaffen. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Martina C. am 18.09.2008 um 17:51

Nettes Wimmelbildspiel. Es gibt nur 4 unterschiedliche Minispiele, das ist auf die Dauer langweilig, da man sie auch nicht umgehen kann. 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Dianna G. am 05.02.2009 um 10:03

Super Spiel super Rätsel 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Katja O. am 10.10.2008 um 12:58

Das Spiel ist an sich ganz gut,da ich ein Riesenfan von Wimmelbildspielen bin,aber die meisten wie diese auch sind viel zu kurz,würde mich mal über länger spielbare Wimmelbildspiele freuen. 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Lucyna S. am 14.03.2009 um 13:18

viel zu kurz und viel zu leicht grafik ging so  
ratingratingratingratingrating

verfasst von von Büren S. am 14.11.2008 um 20:18

ein suchspiel mit hintergrund storie..das es nicht langeilig macht.und man wissen will wie sie weiter geht...................... 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Jessica N. am 23.11.2008 um 12:38

Super Spiel - find es klasse, daß es nicht nur Suchbilder sind sondern auch Rätsel dabei sind. Ist einfach abwechslungsreich und bleibt spannend 
ratingratingratingratingrating

verfasst von Marion N. am 17.12.2008 um 21:06

Einfach ein Klasse Spiel, die ganze Familie kam und spielte mit, es hätte von mir aus noch weiter gehen können 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von Corinna K. am 16.06.2010 um 23:01

Dieses Spiel ist wohl nicht mehr das jüngste, und das merkt man auch. Die Suchbilder sind sehr leicht, es gibt zuviele Dialoge, die man nur weiterklicken, aber nicht überspringen kann, und die ständigen Zahnradpuzzles werden auf Dauer auch langweilig. Auch die Bezeichnung mancher Objekte ist nicht korrekt. Ein Kelch ist nun mal kein Glas und ein Fächer kein Ventilator. Im Großen und Ganzen zwar nicht ausgesprochen schlecht, aber auch nicht mehr als Durchschnitt. 2-3 Sterne. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

verfasst von Nancy H. am 09.11.2009 um 18:47

Es ist sehr spannend. 
ratingratingratingratingrating

verfasst von marlene bittkow . am 03.02.2009 um 13:53

super tolles Spiel mit einer schönen Grafik 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Sabrina S. am 19.10.2008 um 14:03

Super Spiel das süchtig macht.  
ratingratingratingrating rating

verfasst von Nicole G. am 30.10.2008 um 17:09

Ja das Spiel macht wirklich süchtig, aber ist leider viel zu schnell zu ende. 
ratingratingratingrating rating

verfasst von Kerstin E. am 11.10.2008 um 10:20

Spannend gemachtes Spiel, war nur zu schnell zu Ende.  
ratingratingratingratingrating

verfasst von verena n. am 16.06.2009 um 19:37

sehr schönes spiel nur leider zu kurz kann man länger spielen :-) 
ratingratingratingratingrating

verfasst von alexandra w. am 06.06.2009 um 17:57

Dieses Spiel läßt einen den grauen Alltag vergessen und zeigt eine Welt voll Zauber und Magie. 
 
Meisterschreiber

Hier findest du die 10 aktivsten Verfasser von Spielbewertungen.

Claudia K.   451

O. P.   310

Claudia S.   252

Corinna K.   244

Beatrice H.   176

Gaby (Webworky) R.   110

Susanne S.   89

Barbara B.   88

Marion M.   83

Raimund O.   83

ad layer