Alle Spielbewertungen zu dem Spiel Das Buch der verlorenen Seelen
 
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Martina N. am 18.12.2013 um 14:36

Ein reines Wimmelbild- Spiel.
Dadurch das man immer die Lupe benutzen muß, um die Dinge zu finden, wird es ziemlich anstrengend.
Für mich war das Spiel einfach nur langweilig, habe es nach einer halben Stunde schon nicht mehr gespielt. 
ratingratingrating ratingrating

verfasst von Raimund O. am 19.12.2013 um 15:02

Das ist ein Spiel für Leute mit sehr guten Augen. Die Gegenstände sind sehr klein und im bunten Umfeld fast nicht zu erkennen. Und eine gewisse Phantasie ist auch notwendig, um beispielsweise einen 1 cm langen rötlichen Strich als Kerze zu erkennen.
Man kann sich zwar einen Hinweis geben lassen, das geschieht aber teilweise sehr schnell und ungenau.
Es ist eigentlich schade, denn das Spiel deutet auf Grund der angegeben Zahl der Kapitel auf ein längere Spieldauer hin.
Die in der Probestunde gebotenen Rätsel stellten keine große Anforderung dar.
mehr anzeigen »
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Janet F. am 17.12.2013 um 14:25

Ich persönlich fand das Spiel nicht so gut. Habe gerade mal die 60 min gespielt.
Die Geschichte ist relativ uninteressant, da in dem Spiel ansich nicht viel passiert. Bsp. Margarve, Lost Souls, etc., da war etwas mehr Geschichte, Geschehen drin.

Zudem fand ich die Tipps nicht besonders hilfreich, da man kaum sehen konnte, wohin der Tipp zeigt.

Die Grafik ist hübsch gemacht. mehr anzeigen »
ratingrating ratingratingrating

verfasst von Dieter F. am 15.12.2013 um 12:51

Das Spiel leidet leider unter der tlw. sehr schlechten deutschen Übersetzungen. So wird z.B. ein Gullydeckel als Reibe und eine Kneifzange als Pinzette bezeichnet. Schade! 
 
Meisterschreiber

Hier findest du die 10 aktivsten Verfasser von Spielbewertungen.

Claudia K.   450

O. P.   312

Claudia S.   253

Corinna K.   244

Beatrice H.   176

Gaby (Webworky) R.   109

Susanne S.   94

Barbara B.   88

Marion M.   83

Raimund O.   83

ad layer