Lösungshilfe:
Ashley Clark: Das Geheimnis des verlorenen Tempels
Hilfe, ich komme bei diesem Spiel nicht mehr weiter! Keine Sorge, auf dieser Seite bekommst du eine detailierte Lösungshilfe!

Unten siehst du eine Liste mit allen Leveln. Um die Hilfe zu lesen, klicke einfach auf das entsprechende Level und der Text mit der Lösung klappt sich auf.
 
 
Lösungshilfe zu Ashley Clark: Das Geheimnis des verlorenen Tempels


Ashley Clark: Das Geheimnis des verlorenen Tempels
Lösungshilfe

Allgemeines
  • Im Spiel findest du Batterien; sie dienen als Tippauflader.
  • Hast du keinen Tipp mehr zur Verfügung, musst du warten, bis die automatische Aufladung stattgefunden hat.
  • In der Lösung sind alle Batteriefunde fett und kursiv angegeben, gefundene Objeket werden nur fett markiert.

  • Für die Puzzles gibt es keine Neustartfunktion.
  • Insofern sind bei Dreh-, Schiebe- und ähnlichen Puzzles keine Schritt für Schrittlösungen möglich.
  • Es gibt aber die "Ergebnisbilder" und natürlich Erklärungen, wie ein Puzzle funktioniert.

  • Unten rechts, zwischen Inventarleiste und Tipp ist ein Kreis mit einer Sonne.
  • Klicke ihn an, um die Karte aufzurufen - sie verfügt über eine Springfunktion und je nach gewähltem Modus zeigt sie an, wo es noch etwas zu tun gibt.

  • Manchmal wird man sich fragen, warum man X oder Y nicht vorher schon gemacht/genommen hat.
  • Vieles in diesem Spiel muss zunächst aktiviert werden, bevor man etwas tun kann.
  • So sieht man zum Beispiel im Untergeschoss schon für eine kleine Kachel, die man aber erst ganz zum Ende hin nehmen kann.

1. Teste Tierhaare
  • Sprich am Tatort mit dem Zoodirektor.
  • Zwischen dem Zoodirektor und der Leich liegt ein Hut - klicke ihn an.
  • Nimm das Büschel seltsamer Tierhaare.
  • Nimm links die Taschenlampe; sie geht als Tipp rechts neben deine Inventarleiste.
    (Unten rechts liegt eine Batterie).
  • Gehe zwei Schritte zurück zum Haupttor.
  • Hole dir links neben dem Tor das Plakat in eine Nahansicht.
  • Nimm die seltsame Zeichnung, sie geht in dein Buch.
  • Hole dir das Auto in eine Nahansicht.
  • Lege das Büschel Tierhaare auf das Mikroskop.
  • Deine Aufgabe ist es, das Bild mit Hilfe der beiden Regler links und rechts scharf zu stellen.
  • Um ein klares Bild zu bekommen, müssen oben links die beiden Striche mittig auf der waagerechten Linie liegen.
  • Das Haartestergebnis geht in dein Inventar.
  • Gehe zurück zum Tatort.
  • Gib Tom das Ergebnis und sprich mit ihm.
  • Gehe einen Schritt zurück, zum Springbrunnen.

2. Öffne die Türe zum Gehege
  • Sprich am Springbrunnen mit Ben und spiele dann mit ihm Karten.
  • Bist du am Zug, bekommst du Karten ausgeteilt.
  • Anschließend bekommt Ben Karten.
  • Wenn du eine niedrige Karte austauschen möchtest, kannst du das tun.
  • Klicke dafür die Karten an, die du austauschen möchtest (As zählt 1)
  • Der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt.
    (Rechts im Springbrunnen liegt eine Batterie)
  • Gehe anschließend links ins Büro.
    (Auf dem Bücherregal liegt eine Batterie)
  • Klicke den Monitor auf dem Schreibtisch für eine Wimmelbildszene an.
  • Du bekommst den Schlüssel zum Gehege.
  • Nimm dir die Glühbirne unter dem Tisch.
  • Gehe zum Tatort.
  • Hole dir die Türe links neben der Leiche in eine Nahansicht und benutze den Schlüssel, um sie zu öffnen.
  • Gehe ins Gehege.

3. Öffne die Schublade im Büro
  • Nimm dir im Gehege unten vom Boden den Dietrich.
  • (Rechts auf dem Boden über dem Ast liegt eine Batterie)
  • Gehe zurück zu Ben am Springbrunnen und sprich mit ihm.
  • Gehe ins Büro.
  • Spiele erneut eine Wimmelbildszene am Schreibtisch.
  • Du bekommst einen Dietrich.
  • Hole dir die Schublade unter dem Gerät rechts in eine Nahansicht und setze die beiden Dietriche ins Schloss.
  • Ziehe beide Dietriche in kleinen Schritten im Uhrzeigersinn. Es gibt einen Signalton, wenn einer der Dietriche an der richtigen Stelle ist.
  • Nimm dir aus der nun offenen Schublade den Türgriff.
  • Verlasse das Büro, gehe zwei Schritte vor zur Brücke.

4. Finde Bananen
  • Nimm an der Brücke das Stück Stoff links vom Geländer.
    (Links auf der Brücke liegt eine Batterie)
  • Gehe geradeaus zur Stahltüre.
    (Links auf dem Geländer liegt eine Batterie)
  • Hole dir die Stahltür in eine Nahansicht und benutze den Türgriff (Spoiler 3).
  • Klicke, um die Türe zu öffnen und gehe ins Lager.
  • Benutze das Stück Stoff und entferne die kaputte Birne.
  • Setze die Glühbirne (Spoiler 2) aus deinem Inventar in die Fassung.
    (rechts am Wagen liegt eine Batterie)
  • Klicke links um eine Wimmelbildszene zu spielen; du erhältst Gartenhandschuhe.
  • Gehe zurück zum Springbrunnen.
  • Hole dir die grüne Ecke rechts am Büro in eine Nahansicht und benutze die Gartenhandschuhe.
  • Nimm das Messer und gehe zurück ins Lager.
  • Öffne den Karton hinten mittig und nimm dir Bananen.
  • Spiele links erneut die Wimmelbildszene; diesmal bekommst du ein Brecheisen.
  • Gehe auf die Brücke.

5. Sperre den Affen ein
  • Hole dir auf der Brücke die Mitte in eine Nahansicht und benutze das Brecheisen (Spoiler 4), um die lose Planke zu entfernen.
  • Nimm dir den Drehknopf.
  • Gehe ins Gehege.
  • Hole dir im Gehege links das Gitter in eine Nahansicht und lege die Bananen (Spoiler 4) in den Käfig.
  • Gehe einen Schritt zurück zum Tatort und hole dir den Kasten rechts, hinter der Leiche, in eine Nahansicht.
  • Setze den Drehknopf ein.
  • Hole dir den Kasten noch einmal in eine Nahansicht.
  • Drehe die Rohrteile so, dass alle Sicherungen mit Strom versorgt werden.
  • Du musst nicht alle Rohrteile benutzen und die Leitungen müssen auch nicht geschlossen sein.
  • Klicke, wenn das Puzzle geschlossen ist, den Schalter am Kasten an.
  • Du wirst automatisch ins Gehege gebracht.

6. Öffne die Kiste im Lager
  • Hole dir den Boden links vor dem Felsen in eine Nahansicht und schiebe die Steine beiseite.
  • Nimm die Eisenäge.
  • Gehe zur Stahltüre.
  • Benutze die Eisensäge links am roten Kasten und zersäge die Kette.
  • Nimm den Hammer aus dem Kasten.
  • Gehe zurück zum Gehege und hole dir die linke Seite des Felsen in eine Nahansicht.
  • Benutze den Hammer, um den Fels zu zerschlagen und nimm die Trompete.
  • Gehe zum Springbrunnen und gib die Trompete dem Engel am Brunnen.
  • Sieh dir den unteren Teil des Brunnens an, eine Zeichnung geht in dein Buch.
  • Gehe ins Lager.
  • Hole dir die Kiste rechts in eine Nahansicht; die Zeichnung vom Brunnen wird automatisch angezeigt.
  • Deine Aufgabe ist es, die richtigen Knöpfe am Schloss anzuklicken, als Hinweis dient der Zettel.
  • Wenn du dich vertust, klicke einen Knopf erneut an, um ihn wieder zu lösen.
  • Leider verstehe ich den Hinweis nicht - ich habe wild geklickt und so die Lösung gefunden.
  • Nimm die Gartenschere aus der nun offenen Kiste.
  • Gehe zum Tatort.

7. Der Fels im Gehege
  • Benutze am Tatort die Gartenschere (Spoiler 7), um das Efeu an der Leiter zu entfernen.
  • Gehe ins Gehege und stelle die Leiter an die erleuchtete Stelle am Felsen.
  • Nimm den Stock.
    (links liegt eine Batterie)
  • Gehe zur Stahltüre und benutze den Stock um oben links über der Türe den steinernen Arm herunter zu holen.
  • Gehe zurück zum Tatort.
  • Hole dir die Affenstatue in eine Nahansicht und setze den steinernen Arm an.
  • Nimm den Stern, den der Affe ausspuckt und gehe dann ins Lager.
  • Setze den Stern am Gitter auf dem Boden ein und nimm den Pinsel.
  • Gehe ins Büro, bemerke die Gestalt am Fenster und nimm am Stuhl den Handschuh.
  • Gehe zum Tatort und benutze den Handschuh, um den Gegenstand aus der Hand des Toten zu nehmen.
  • Der Flügel geht in dein Inventar.
  • Gehe ins Gehege und hole dir den Lichtschein im Felsen wieder in eine Nahansicht.
  • Hole dir die helle Stelle am Boden in eine Nahasnsicht und klicke 5x mit dem Pinsel.
  • Die seltsame Zeichnung (Spoiler 1) geht automatisch an die Platte.
  • Setze die Figur zusammen.
  • Nach dem Einspieler landest du automatisch im Katakomben-Zugang; die Statuette ist in deinem Inventar.

8. Verlasse den Katakomben-Zugang
  • Nimm dir im Katakomben-Zugang hinten rechts, neben dem Podest die Scheibe (1/3).
    (unten mittig, auf dem Boden, liegt eine Batterie)
  • Hole dir das Podest in eine Nahansicht und lege die Statuette in die Aussparung.
  • Nimm die bunten Steine, die herausfallen.
  • Nimm links von der Türe das Schwert; zerschlage damit den Krug, an dem das Schwert gelehnt hat.
  • Nimm die Scheibe (2/3).
  • Benutze das Schwert, um aus dem Krug unten rechts eine Steinscheibe (3/3) heraus zu pokeln
  • Hole dir die Türe in eine Nahansicht; setze die bunten Steine ein.
  • Klicke die Türe noch einmal an und spiele das 3-Gewinnt-Spiel.
  • Kombiniere gleiche Symbole in Gruppen zu drei oder mehr gleichen Symbolen und spiele damit die orangefarbenen Hintergründe weg.
  • Für Nicht-3-Gewinnt-Spieler: Schaue zunächst oben an den orangen Feldern nach Symbolkombinationen.
  • Wenn dort keine sind, kümmere dich um den unteren Teil, dabei wird dann oben automatisch einiges entfernt.
  • Zum Schluss dann die letzten Hintergründe wegspielen.
  • Sind alle Hintergründe weg, hole dir die Türe wieder in eine Nahansicht und setze die Scheiben ein.
  • Drehe die Scheiben so, dass von der mittleren eine "Gasse" zu einem der äußeren Ringe entsteht. Mache das nacheinander mit beiden Seitenringen.
  • Gehe durch die offene Türe.

9. Entkomme dem Sarg
  • Nimm im Sarg links das Feuerzeug und benutze es, um den Nagel oben zu lösen (?????).
  • Klicke jetzt jeweils das oberste Brett an, um diese nach und nach zu entfernen.
  • Du bist jetzt in den Katakomben.

10. Verlasse die Katakomben
  • Links am Sarg kannst du eine Scheibe (1/3) und ein Glasauge nehmen.
    (rechts unten liegt eine Batterie)
  • Hole dir den Vogel oberhalb des Opfers rechts in eine Nahansicht und setze das Auge dort ein.
  • Sprich mit Josef und spiele anschließend die Wimmelbildszene hinten rechts.
  • Du erhältst eine Schreibmaschinenrolle.
  • Hole dir die Schreibmaschine hinten links in einer Nahansicht und setze die Schreibmaschinenrolle ein.
  • Sprich noch mal mit Joseph.
  • Du musst jetzt die Reihenfolge wiederholen; klicke:
    3-0-7-9-1-6-5-4-2
  • Finde jetzt die 3 Tausendfüsslerbeine.
  • Hole dir die Türe in eine Nahansicht und setze die Tausendfüsslerbeine ein.
  • Klicke die Türe erneut für eine Nahanischt an.
  • Deine Aufgabe ist es, die Teile so miteinander zu verbinden, dass sich alle Beine bewegen.
  • Die Türe öffnet sich; gehe in den überfluteten Keller.

11. Öffne die Truhe im überfluteten Keller
  • Nimm im überfluteten Keller vorne die Lunte, den Hammer und die Schaufel.
  • Links mittig am Abhang findest du einen Spiegel.
  • Oben über dem Holz am Abhang kannst du ein Ventil nehmen, oben links eine Fackel.
    (links, links neben dem Schädel, liegt eine Batterie)
  • Gehe zurück in die Katakomben und hole dir rechts hinten die Wand in eine Nahansicht.
  • Setze den Spiegel in den Rahmen.
  • Eine davon geblendete Fledermaus lässt eine Taste fallen; nimm sie.
  • Gehe zurück in den überfluteten Keller.
  • Hole dir die Truhe rechts in eine Nahansicht und setze die Taste ein.
  • Vertausche jetzt die Zahlen, so dass in keiner waage- oder senkrechten Reihe zwei gleiche Zahlen stehen.
  • Nimm aus der geöffneten Truhe das Pulversäckchen.
  • Gehe in die Katakomben.

12. Mache den Keller begehbar
  • Benutze in den Katakomben den Hammer (Spoiler 11), um die Vase hinten links zu zerschlagen - eine Kanonenkugel geht in dein Inventar.
  • Nimm links unten, zwischen Sarg und Wasserbecken das Mosaikteil (1/3).
  • Klicke die Fackel (11) an die Kerze, rechts neben dem Durchgang.
  • Hole dir links den Wasserhahn in eine Nahansicht und setze das Ventil (Spoiler 11) auf den Hahn, um zu erfahren, dass der Wasserhahn geölt werden muss.
  • Gehe in den Keller, klicke zuerst das Pulver (Spoiler 11), dann die Kanonenkugel und dann die Lunte (Spoiler 11) an die Kanone links.
  • Zünde dann die Lunte mit der Fackel an.
  • Das Loch im Rohr scheint das Wasser verdampft zu haben (???), nimm links, rechts neben dem Schädel das Mosaikteil (2/3).
  • Gehe geradeaus zum Ziegenaltar.

13. Das Buntglasfenster im Keller
  • Nimm am Ziegenaltar die Kerze (1/3).
    (rechts hinten am Balken liegt eine Batterie)
  • Nimm links unten das Mosaikteil (3/3) und vor dem Altar das steinerne Ziegenauge.
  • Gehe in den Keller.
  • Hole dir die fensterartige Öffnung rechts neben dem Durchgang in eine Nahansicht und setze die Mosaikteile (Spoiler 12 und hier) ein.
  • Hole dir das Ganze wieder in eine Nahansicht und setze das Fenster zusammen.
  • Ein Teil an der richtigen Stelle setzt sich fest.
  • Nimm das Griffbrett aus der Öffnung.
  • Gehe zurück zum Ziegenaltar.

14. Finde die Saiten für die Mandoline
  • Grabe am Ziegenaltar unten links mit der Schaufel (Spoiler 11); nimm dann die Kerze (2/3).
  • Nimm rechs überhalb dieser Stelle den grünlichen Stein.
  • Am Rad findest du einen Spachtel.
  • Gehe zurück in die Katakomben und spiele dort rechts hinten die Wimmelbildszene.
  • Du erhältst ein steinernes Ziegenauge.
  • Gehe zum Ziegenaltar.
  • Hole dir eine der beiden Augenhöhle von der Ziege, die das Opfer hält, in eine Nahansicht, setze das steinerne Ziegenauge ein.
  • Mache das gleiche mit der anderen Seite.
  • Sprich mit dem Opfer.
  • Spiele dann die Wimmelbildszene links, du erhältst einen Gewindeschlüssel.
  • Gehe in den Keller.
  • Hole dir im Keller das hängende Ding links oben in eine Nahansicht.
  • Benutze den Gewindeschlüssel (Spoiler 13); nimm dann die Saiten, die herunter gefallen sind und die Kerze (3/3), die recht weit oben hängenbleibt.

15. Rette die Seele am Ziegenaltar
  • Hole dir im Keller die Wand rechts in eine Nahansicht (oberhalb des Gitters).
  • Benutze den Spachtel (Spoiler 14).
  • Klicke so lange mit dem Spachtel, bis du alle Teile des Notenblattes hast; klicke es an, damit es in dein Buch geht.
  • Hole dir rechts neben dem Durchgang unten die Einritzung in eine Nahansicht - eine Zeichnung davon geht in dein Buch.
  • Gehe zurück zum Ziegenaltar.
  • Hole dir die Mandoline vor dem Ziegenaltar in eine Nahansicht und setze zuerst das Griffbrett (Spoiler 13) und dann die Saiten (Spoiler 14) an die Mandoline.
  • Klicke sie noch einmal an - das Notenblatt wird automatisch angezeigt.
  • Du musst die Noten nachspielen, in dem du jeweils die Saiten anklickst, auf die der Pfeil deutet.
  • Klickst du die Saiten nicht genau an oder bist nicht schnell genug, musst du erneut beginnen
  • Der Pfeil wird immer schwächer, so dass du die letzten Noten selbstständig spielen muss.
  • Sprich anschließend mit dem Opfer.
  • Er weist dich auf den Kerzenhalter hin.

16. Finde den Geheimgang zum Untergeschoss
  • Hole dir rechts neben dem Ziegenaltar den Kerzenhalter in eine Nahansicht.
  • Setze die Kerzen ein und hole dir die Nische erneut in eine Nahansicht.
  • Die Zeichnung (Spoiler 15) wird automatisch eingesetzt.
  • Durch anklicken zweier Kerzen tauschen diese den Platz.
  • Versetze die Kerzen so, dass die Farben ihrer Steine die Symbole auf der Zeichnung repräsentieren.
  • Gehe durch den jetzt offenen Durchgang.

17. Finde den Weg ins Untergeschoss
  • Nimm dir an der Treppe zum Untergeschoss die Scheibe (2/3) und den Schraubenschlüssel.
    (links liegt eine Batterie)
  • Gehe in den Keller.
  • Hole dir rechts die Wand in eine Nahansicht und setze den Stein (Spoiler 14) ein.
  • Hole dir die Wand erneut in eine Nahansicht.
  • Das folgende Puzzle ist völlig willkürlich.
  • Klicke einen Stein an und entnimm den den glühenden Punkten, welchen Stein du als nächstes anklicken sollst.
  • Die Steine zeigen dir, in welche Richtung und wie weit der nächste Stein entfernt ist.
  • Dazu musst du schnell sein, weil du sonst wieder von vorn beginnen musst.
  • Am Ende kannst du dir eine Säge aus der Öffnung in der Wand nehmen.
  • Hole dir vorne rechts das Gitter in eine Nahansicht und benutze den Schraubenschlüssel.
  • Nimm die Schere aus der Öffnung und gehe in die Katakomben.
  • Schneide mit der Schere links oben den Efeu weg - ins Inventar geht ein Zähler.
  • Gehe zurück in den Geheimgang und hole dir die Nische links in eine Nahansicht.
  • Setze den Zähler ein.
  • Klickst du eine Zahl, geht sie auf den nächsten freien Platz.
  • Verschiebe die Zahlen entlang der Linien, bis sie in der richtigen Reihen und in den richten Farben stehen.
  • Jetzt sind alle Stufen wieder da.
  • Benutze die Säge, um die Bretter unten zu entfernen.
  • Gehe ins Untergeschoss.

18. Ein Schwert
  • Hebe im Untergeschoss das Messer auf.
  • Nimm dir rechts auf dem Boden die Ölkanne und hinten links den Schlüssel.
    (hinter der Maschine rechts liegt eine Batterie)
  • Gehe zum Ziegenaltar; du findest den Besen.
  • Benutze das Messer, um links das Tuch zu zerschneiden; nimm die Pinzette.
  • Hole dir die Nüstern des Ziegenaltares in eine Nahansicht und benutze die Pinzette, um die Papyrusrolle heraus zu ziehen.
  • Die Zahlenkombination geht in dein Buch.
  • Benutze den Schlüssel, um den Käfig zu öffnen und nimm dann das Mosaikteil.
  • Hole dir die Holzkiste rechts in eine Nahansicht und setze das Mosaikteil ein.
  • Drehe die Pfeile mittig so, dass die Zahlen in der oben und unten angezeigten Reihenfolge stehen.
  • Nimm das Schwert aus der jetzt offenen Kiste.
  • Gehe ins Untergeschoss.

19. Die Holztruhe im Untergeschoss
  • Benutze im Untergeschoss den Besen (Spoiler 18), um die ganzen Staubweben zu entfernen.
  • Gib der Statue das Schwert (Spoiler 18)
  • Unten am Podest öffnet sich ein Fach; nimm die Scheibe (3/3).
  • Hole dir die Holzkiste unten links in eine Nahansicht und setze die Scheiben (Spoiler 10, 17 und hier) ein; die Zahlenkombiniation (Spoiler 18) wird automatisch eingefügt.
  • Die Zahlen in den beiden inneren Kreisen (siehe Pfeile) müssen in der Summe die Zahl ergeben, die der Zettel anzeigt.
  • Die Farben entsprechen den Innenfarben der äußeren Kreise.
  • Gedreht werden können sowohl der innere als auch die äußeren Kreise.
  • Nimm das Zahnrad aus der jetzt offenen Kiste.

20. Öffne das Tor
  • Hole dir im Untergeschoss die rechte Maschine in eine Nahansicht und setze das Zahnrad (Spoiler 19) ein.
  • Klicke die Maschine noch mal an, um in das nächste Puzzle zu gelangen.
  • Deine Aufgabe ist es, das blaue Zahnrad zum laufen zu bringen, doch zuvor müssen die beiden Riegel mit Hilfe der Zahnräder oben und unten geöffnet werden.
  • Dies geschieht in drei Schritten:
  • Das Tor ist nun geöffnet; gehe zum Spinnenaltar.

21. Wasser für Tom
  • Nimm rechts vom Spinnenaltar auf dem Boden den Korkenzieher.
    (links in der untere Ecke liegt eine Batterie)
  • Gehe zurück ins Untergeschoss und spiele die Wimmelbildszene hinten links; du erhältst eine leere Flasche.
  • Gehe in die Katakomben und hole dir den Wasserhahn links in eine Nahansicht.
  • Benutze den Korkenzieher, um die Verstopfung zu bereinigen.
  • Klicke die Ölkanne (Spoiler 18) an das Ventil; klicke die Flasche an den Hahn, um sie zu füllen.
  • Gehe zurück zum Spinnenaltar.
  • Gib Tom das Wasser und sprich mit ihm.
  • Du landest in Tom's Erinnerungen.

22. Eingangshalle der Erinnerungen
  • Klicke in der Eingangshalle den Regenschirm unten links an; er verschiebt sich; nimm die Rose (1/4).
  • Nimm das Stück Stoff rechts vom Boden und klicke die Bürste daneben an.
    (unter den Bank, rechts neben Koffer liegt eine Batterie)
  • Hole dir das Gerät in eine Nahansicht; stelle fest, dass es Batterien benötigt.
  • Öffne die oberste Schublade am Schränkchen rechts neben dem Schrank.
  • Hole dir die Schublade in eine Nahansicht und nimm die Batterie.
  • Verschiebe die Briefe links in der Schublade, bis du eine Scheibe nehmen kannst.
  • Öffne die linke Schranktüre und klicke die Hemden an; nimm dann den Türknauf, der herunterfällt.
  • Hole dir das Schränkchen links in eine Nahanischt und benutze den Türknauf.
  • Hole dir den Schrank erneut in eine Nahansicht, stelle fest, dass du Schlüssel benötigst.
  • Klicke das Barometer über diesem Schrank an und hebe den Papierfetzen (1/3) auf.
  • Spiele die Wimmelbildszene hinten am Bücherschrank.
  • Du bekommst Schlüssel.
  • Hole dir wieder das Schränkchen links in eine Nahansicht und klicke die Schlüssel in den Schrank.
  • Ordne die Schlüssel, in dem du einen auswählst und mit gedrückter Maustaste in den passenden Umriss legst.
  • Ein Schlüssel kann nur in einem passenden Umriss gelegt werden, ansonsten fällt er wieder zurück.
  • Der Schlafzimmerschlüssel bleibt anschließend liegen, nimm ihn ins Inventar.
  • Gehe die Treppe hoch.

23. Das Schlafzimmer
  • Nimm dir oben im Flur das Buch (1/3) vom Boden, hinten vor der Kommode.
    (auf der obersten Stufe liegt rechts eine Batterie)
  • Klicke das Papier, das links unten aus dem Läufer lugt, so lange an, bis die Zeichnung in dein Buch geht.
  • Hole dir die Kommode in eine Nahansicht und nimm die Batterie.
  • Klicke das Gemälde links an und nimm die Rose (2/4), die zu Boden fällt.
  • Hole dir die Türe links in eine Nahansicht und benutze den Schlafzimmerschlüssel (Spoiler 22).
  • Gehe ins Schlafzimmer.
  • Klicke die Kissen auf dem Bett an und nimm dann den zum Vorschein kommenden Papierfetzen (2/3).
    (links, neben der Kommode, liegt auf dem Boden eine Batterie)
  • Benutze das Stück Stoff (Spoiler 22) und wische damit den Spiegel am Schrank hinten.
  • Schau dir das Bild an, eine Zeichnung geht in dein Buch.
  • Klicke die Ecke des Teppichs an und nimm das Blatt Papier. Auch diese Zeichnung geht in dein Buch.
  • Hole dir die Schranktüre in eine Nahansicht und setze die Scheibe ein (Spoiler 22).
  • Drehe die Kreise, bis alle Elemente zueinander passen.
  • Verschiebe anschließend die Kleidung und nimm die Ballerina.
  • Spiele dann dort die Wimmelbildszene; du erhältst ein Ladegerät.
  • Gehe runter in die Eingangshalle.

24. Zugang zum Arbeitszimmer
  • Hole dir die Steckdose rechts neben der Kommode in eine Nahansicht und stecke das Ladegerät (Spoiler 23) ein.
  • Lege die Batterien (Spoiler 22 und 23) ein.
  • Wenn die Anzeige grün ist, nimm die Batterien zurück.
  • Hole dir die Fernbedienung unten rechts in eine Nahansicht und lege die Batterien ein.
  • Nimm die Fernbedienung und hole sie wieder aus dem Inventar.
  • Klicke das Flugzeug auf dem Schrank damit an.
  • Nimm den Aufziehschlüssel, der auf den Teppich fällt.
  • Hole dir die Kommode in eine Nahansicht und setze die Ballerina auf das Kästchen.
  • Benutze den Aufziehschlüssel.
  • Nimm den Türgriff.
  • Gehe wieder die Treppe hoch und hole dir die rechte Türe in eine Nahansicht und benutze den Türgriff.
  • Gehe ins Arbeitszimmer.

25. Öffne die Kommodenschublade im Schlafzimmer
  • Nimm rechts vom Schreibtisch das Buch (2/3).
    (unten vor dem Stapel auf dem Schreibtisch liegt eine Batterie)
  • Verschiebe den Schreibtischstuhl - du kannst jetzt an dem Stuhl die Rose (4/4) nehmen.
  • Gehe ins Schlafzimmer und spiele dort hinten die Wimmelbildszene.
  • Du bekommst eine Rose (4/4).
  • Stelle die Rosen (Spoiler 22, 23, 24 und hier) in die Vase auf der Kommode.
  • Nimm den Schlüssel.
  • Gehe ins Arbeitszimmer und hole dir die Schreibtischtüre in eine Nahansicht.
  • Benutze den Schlüssel; nimm die Zange und gehe zurück ins Schlafzimmer.
  • Hole dir die Kommondenschublade in eine Nahansicht und benutze die Zange, um sie zu öffnen.
  • Nimm das Buch (3/3).
  • Gehe zurück ins Arbeitszimmer.

26. Das Bücherregal im Arbeitszimmer
  • Hole dir im Arbeitszimmer den Bücherschrank in eine Nahansicht und setze die Bücher (Spoiler 23 und 25) ein.
  • Klicke den Schrank noch mal an, die Zeichung (Spoiler 24) wird automatisch angezeigt.
  • Allerdings nur ein Teil - willst du die ganze Zeichnung sehen, musst du im Buch nachschauen.
  • Deine Aufgabe ist es, alle Bücher an den richtigen Platz zu stellen.
  • Klicke 1 Buch an und klicke dann an den Platz, wo das Buch stehen soll; das andere Buch geht dann an deinen Mauszeiger.
  • Nimm anschließend das Zahnrad (1/2).
  • Gehe in die Eingangshalle.

27. Die Uhr im Arbeitszimmer
  • Spiele in der Eingangshalle die Wimmelbildszene; du erhältst ein Zahnrad (2/2).
  • Gehe wieder ins Arbeitszimmer, hole dir dort die Uhr in eine Nahasnsicht und setze die Zahnräder (Spoiler 26 und hier) ein.
  • Klicke die Uhr nochmal an.
  • Deine Aufgabe ist es, die Zahnräder so zu platzieren, dass sich das rote Zahnrad rechts dreht.
  • Alle Zahnräder müssen benutzt werden.
  • Nimm anschließend den grünen Schalter.
  • Klicke den Papierkorb links an und nimm den Papierfetzen (3/3) aus dem Korb.

28. Öffne den Safe im Arbeitszimmer
  • Hole dir im Arbeitszimmer die Schreibtischplatte in eine Nahansicht.
  • Setze die Papierfetzen (Spoiler 22, 23, 27) ein.
  • Klicke den Schreibtisch erneut, um das Puzzle spielen zu können.
  • Setze die Papierteile zu einem Gesamtbild zusammen.
  • Teile an der richtigen Stelle setzen sich fest.
  • Der Zettel bleibt liegen, die Informationen aber ins Buch kopiert.
  • Klicke das Bild an der Wand hinten an und hole dir dann den Safe in eine Nahansicht.
  • Das Passwort ist bei angeheftet.
  • Verbinde jetzt die angezeigten Zahlen mit der Stromquelle; klicke, um die Elemente zu drehen.
  • Nimm den hölzernen Löwenkopf aus dem Safe und gehe ins Schlafzimmer.

29. Das Bett im Schlafzimmer
  • Hole dir im Schlafzimmer das Fußende des Bettes in eine Nahansicht.
  • Setze den hölzernen Löwenkopf (Spoiler 28) ein; klicke das Bett noch mal an.
  • Das Löwenbild (Spoiler 23) ist bereits angeheftet
  • Verändere die Einzelteile des Löwen durch anklicken so, wie auf dem Bild angezeigt.
  • Verändert werden können Ohren, Augen und Maul.
  • Nimm den Rubin und gehe ins Arbeitszimmer.

30. Verlasse Tom's Erinnerung
  • Hole dir im Arbeitszimmer die Schatulle auf dem Boden vor dem Bücherregal in eine Nahansicht.
  • Setze den Rubin ein und spiele wieder ein 3-Gewinnt-Spiel.
  • Ziel ist es, die Hintergründe weg zu spielen.
  • Nimm anschließend den Ring aus der Schatulle.
  • Hole dir den Schreibtisch links in eine Nahansicht.
  • Setze den grünen Schalter (Spoiler 28)ein.
  • Wieder werden die Hilfen (Spoiler 24) automatisch angezeigt.
  • Verändere mit Hilfe der Schalter die Anzeigen oben so, dass sie mit den Bildern identisch sind.
  • Ein Schalter kann mehrere Anzeigen ändern.
  • Es funktioniert, wenn du:
    Mit 4 die 3 veränderst
    Mit 2 die 5 veränderst
    Mit 3 die 2 veränderst
    Mit 5 die 1 veränderst.
  • Schaue in die Schublade.
  • Öffne das Buch mit dem Ring.
  • Du wirst wieder zum Spinnenaltar gebracht; das alte Buch geht in dein Inventar.

31. Repariere die Leiter
  • Hole dir am Spinnenaltar links die Ecke am Boden in eine Nahansicht.
  • Klicke das Blatt an, um es zu verschieben und nimm die Münze.
  • Nimm rechts unten auf dem Boden den Chip (1/3).
  • Gehe einen Schritt zurück, ins Untergeschoss, und spiele die Wimmelbildszene - du erhältst Nägel.
  • Gehe zum Ziegenaltar und nimm dir hinten links vom oberen Balken eine Leitersprosse (1/2)
  • Gehe in die Katakomben und nimm dir rechts oben, auf dem Sims überhalb der Kerze, einen Chip (2/3).
  • Links im Sarg findest du eine Leitersprosse (2/2).
  • Gehe zurück zum Spinnenaltar.
  • Klicke erst die Leitersprossen, dann die Nägel an die Leiter rechts - der Hammer kommt automatisch.
  • Hole dir Öffnung oberhalb der Leiter in eine Nahansicht und stecke die Münze in den Frosch.
  • Nimm die Glocke.
  • Gehe ins Untergeschoss.

32. Glockenspiel im Untergeschoss
  • Hole dir im Untergeschoss links die Nische hinter der Statue in eine Nahansicht.
  • Setze die Glocke (Spoiler 31) ein.
  • Wiederhole jetzt die angezeigte Glockefolge, insgesamt 3x.
    7-3-6-8-2-4
    1-7-4-2-5-8-3-6
    7-3-6-8-2-4-5-1-2-6
  • Nimm den Schlüssel, der zu Boden fällt.
  • Gehe 1 Schritt zurück zum Durchgang.

33. Zugang zur Haupthalle
  • Hole dir im Durchgang zum Untergeschoss die Nische rechts in eine Nahansicht.
  • Öffne die Schatulle mit dem Schlüssel (Spoiler 32) und nimm den Chip (3/3).
  • Gehe zum Spinnenaltar.
  • Hole dir am Spinnenaltar die Türe rechts in eine Nahansicht und setze die Chips (Spoiler 31 und hier) ein.
  • Klicke nochmal, um das Puzzle zu aktivieren.
  • Deine Aufgabe ist es, die Zahlen von 1-24 zu sortieren.
  • Klickst du eine Münze an, geht sie auf den nächsten freien Platz.
  • Gehe durch die geöffnete Türe in die Haupthalle.

34. Der Altar in den Katakomben - Symbol 1
  • Hole dir hinten links den Boden in eine Nahansicht.
  • Verschiebe die Steine und nimm die dekorative Platte.
    (hinten, links an der Treppe liegt eine Batterie)
  • Lege das alte Buch (Spoiler 30) auf das Pult mittig.
  • Gehe einen Schritt zurück zum Spinnenaltar.
  • Links an der Spinne kannst du dir ein Horn nehmen.
  • Gehe einen Schritt zurück ins Untergeschoss - rechts, auf dem Boden an der Maschine kannst du eine Steinplatte mit eingravierter Zahl nehmen.
  • Gehe in die Katakomben und hole dir das Altarpodest in eine Nahansicht.
  • Setze die dekorative Platte ein.
  • Deine Aufgabe ist es, alle Felder zu aktivieren, in dem du die Sterne anklickst.
  • Angeklickt werden kann immer nur ein goldener Stern.
  • Ein aktiviertes Feld kann nicht erneut betreten und auch nicht übersprungen werden.
  • Du hast nur 13 Züge zur Verfügung; dieses Puzzle verfügt über eine Neustartfunktion mittels des Pfeiles auf der rechten Seite.
  • Hast du es geschafft, wird oben, über dem Durchgang ein Symbol aktiviert - eine Kopie des Symbols geht in dein Inventar.
  • Gehe zurück in die Haupthalle.

35. Öffne die Holzkiste in der Haupthalle
  • Hole dir in der Haupthalle den Ziegenkopf über dem roten Stein in eine Nahansicht und setze das Horn (Spoiler 34) ein.
  • Nimm die Spinne, die dann links herunter kommt.
  • Gehe zurück zum Spinnenaltar und hole dir links die Säule in eine Nahansicht.
  • Setze die Spinne ein.
  • Nimm den steinernen Hebel, der nun oben aus der Säule herausragt.
  • Gehe in den Keller und hole dir die Wand rechts oben in eine Nahansicht.
  • Setze den steinernen Hebel ein und klicke ihn dann noch einmal an.
  • Unter dem Hebel öffnet sich ein Fach, nimm den Magnet.
  • Gehe zum Spinnenaltar und hole dir das Gitte auf dem Boden, rechts neben der Säule, in eine Nahansicht.
  • Benutze den Magnet, um den Schlüssel zu bekommen.
  • Gehe in die Haupthalle.
  • Hole dir hinten rechts die Holzkiste in eine Nahansicht und benutze den Schlüssel.
  • Nimm den Planeten aus der Kiste.

36. Das Planetenpuzzle
  • Hole dir in der Haupthalle links die Wand in eine Nahansicht und setze den Planeten (Spoiler 35) ein.
  • Klicke noch einmal, um das Puzzle spielen zu können.
  • Deine Aufgabe ist es, die Planeten zu drehen und die exakte Position zu finden.
  • Drehe jeden Planeten in kleinen Schritten; ist er an der richtigen Stelle, wird er hell erleuchtet einrasten.
  • Ein gleissender Strahl fällt anschliessend auf das Buch (falls du es noch nicht hingelegt hast, tue es jetzt - das alte Buch aus den Erinnerungen kommt auf das Podest mittig).
  • Gehe in den Durchgang zum Untergeschoss.

37. Der Ziegenaltar - Symbol 2
  • Nimm dir auf der Treppe zum Untergeschoss die Metallziffer oben rechts, am senkrechten Balken.
  • Gehe zum Ziegenaltar und hole dir dort den Boden vor der Ziege in eine Nahansicht.
  • Setze die Steinplatte mit eingravierter Zahl (Spoiler 34) ein und klicke noch einmal.
  • Deine Aufgabe ist es, die Zahlen rechts und links so in die Felder einzusetzen, dass die Summen die Zahlen oben ergeben.
  • Die Summen errechnen sich aus den Kästchen, die mit der Summe gleiche Farben hat; zum Beispiel wird die grüne 18 links durch die Felder errechnet, die einen grünen Punkt haben.
  • Links wird ein Symbol aktiviert, das in dein Buch kopiert wird.
  • Gehe zum Spinnenaltar.

38. Der Spinnenaltar - Symbol 3
  • Hole dir am Spinnenaltar das Gitter am Altarboden in eine Nahansicht und setze die Metallziffer (Spoiler 37) ein.
  • Klicke noch einmal.
  • Deine Aufgabe ist es ein einfaches Memory: Finde die Zahlenpaare.
  • Oben rechts wird ein Symbol aktiviert, das dann auch in dein Buch geht.
  • Gehe in die Haupthalle.

39. Finale
  • Hole dir in der Haupthalle den roten Stein rechts in eine Nahansicht.
  • Die gefundenen Symbole werden angezeigt.
  • Klicke die Symbole an, bis sie in der Reihenfolge stehen, in der sie gefunden wurden.
  • Klicke jetzt das Buch in der Mitte an und finde die Paare.
  • Sieh dir den Einspieler an.

    Herzlichen Glückwunsch, du hast den Fluch gebrochen.

Copyright © 2020 by Gamesetter

ad layer