Logik-Spiel: World Riddles: Animals

World Riddles: Animals

Originaltitel: World Riddles: Animals

Entwickler: Riddle Lab

Logik

| Größe: 33.2 MB

  • Mehr als 120 knifflige Logik-Rätsel
  • Über 45 zusätzliche Bonus-Level zum Freispielen
  • Abwechslungsreiche Minispiele und jede Menge Wissenswertes über die Tiere der Welt
  • Mehr World Riddles gibt es mit World Riddles: Secrets of the Ages !

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

World Riddles: Animals
Eine faszinierende Safari ins Reich der wilden Tiere!

Dieses fesselnde Logik-Spiel lädt dich ein zu einer atemberaubenden Reise in die Welt der Tiere! Auf allen sieben Kontinenten gilt es, ausgeklügelte Rätsel zu lösen und so immer tiefer in die geheimnisvolle Wildnis einzudringen. Ein absolutes Muss für alle Ratefüchse!

  • Mehr als 120 knifflige Logik-Rätsel
  • Über 45 zusätzliche Bonus-Level zum Freispielen
  • Abwechslungsreiche Minispiele und jede Menge Wissenswertes über die Tiere der Welt
  • Mehr World Riddles gibt es mit World Riddles: Secrets of the Ages !
Systemvoraussetzungen
 
Für World Riddles: Animals:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 40 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Patrick J. am 19.08.2012 um 18:21
Die Bedienung ist angenehm und die grafische Aufmachung ansprechend. Zu begrüßen ist auch, dass es keinen Zeitdruck gibt. Man kann sich beim Einhalten der Zeitvorgaben eine Auszeichnung verdienen, man ist aber nicht daran gebunden. Das Spielprinzip kommt den Liebhaber von Logikrätseln wie Sudoku entgegen - leider mit Abstrichen.

Am Anfang gibt es zu viele leichte Felder; die Anforderung wird zu langsam gesteigert. Zum Ende tauchen dagegen vermehrt Felder auf mit nahezu unlösbaren Aufgabenstellungen. Die Rätselfelder werden größer, die Anzahl der schwer zu findenden 1er-, 2er- und 3er-Ketten nimmt zu und gleichzeitig verlängern sich die Leerstellen-Ketten. Warum werden bei den großen Feldern nicht mehr 4er-, 5er- und 6er-Ketten vorgegeben? Die Rätsel wären dann immer noch kniffelig genug.

So aber bleibt einem in den letzten Etappen des Spiels zu oft nur die Möglichkeit nach Art des Schiffeversenkens die kurzen Ketten blind zu tippen unter Ausnutzung der zulässigen Fehlerquote. Zusätzlich kann man - zwar und immerhin - einen Tippgeber bemühen. Man "kann" allerdings nicht nur, man muss, denn nicht selten kommt man ohne diese Hilfe nicht mehr weiter. Dieses zähe Abarbeiten der Felder ist natürlich kein Vergnügen mehr sondern einfach nur noch ärgerlich. Außerdem sollten die Lösungen solcher Denksportaufgaben ihrem Wesen nach - auch im oberen Schwierigkeitsbereich - letztlich immer komplett logisch zu erschließen sein, wie eben ein Sudoku.

Überhaupt nicht nachvollziehbar ist, dass im Gegenzug die Minispiele zwischendurch (Quiz, Puzzle) sich auf dem Niveau der Vorschule bewegen und den Verstand ordentlich beleidigen. Die Hintergrundmusik erinnert an diese typischen Fahrstuhl- oder Pausenmelodien und nervt somit auf Dauer, aber sie lässt sich ja abstellen.

Im Großen und Ganzen muss man jedoch über die World-Riddles-Spiele sagen: es sind schön aufgemachte, pffiffige Rätsel, welche sich 3 Sterne verdient haben und welche bei entsprechender Überarbeitung, Nachbesserung, Abrundung durchaus das Zeug haben zu 5 Sternen!
mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Barbara F. am 19.05.2012 um 10:07
Ich liebe dieses Spiel, die Tierfragen selbst sind für jedermann zu beantworten, doch die Rätsel selbst werden immer kniffeliger. TOP! 
ratingratingratingrating rating

Schön gemacht, aber


verfasst von O. P. am 13.06.2017 um 19:04
Kann hier die Kommentare teilweise nicht verstehen.

Die Mosaiks sind durch Logik lösbar.
Wenn sie mal nicht so einfach sind,
einfach mal einen Fehlklick riskieren merken und Level neu starten :)

Nebenbei auch interessante Infos aus der Tierwelt.

Mir gefällt das Spiel.

Warum ich ich nur 4 Sterne gebe liegt daran, dass man
eine Reihe nicht "geradlinig" ausfüllen kann,
dass stört vor allem bei großen Mosaiks und somit kleinen Feldern..
Ebenso das kein automatisches füllen der nicht belegten Feldern erfolgt, auch wenn die belegt komplett ausgefüllt sind.

Aber auch hier:
60 Minuten ausprobieren und selber entscheiden.

mfg.
O.P.
mehr anzeigen »
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Karla S. am 29.06.2012 um 16:17
Nettes Spiel a la World Mosaics. Allerdings habe ich mich mit der Probestunde begnügt, denn in der war ich schon etwa ein Drittel des Grundspiels fast fehlklickfrei durch. Mag sein, dass die Level danach anspruchsvoller sind, jedoch fand ich es bis dahin überwiegend leicht. World Riddles - Secret of the Ages ist diesem gegenüber vergleichsweise wohl die größere Herausforderung. mehr anzeigen »
ratingrating ratingratingrating


verfasst von Michael S. am 27.06.2012 um 08:44
An sich ganz nett. Nur lassen sich leider einige Level lediglich durch Raten lösen. So fragt man sich stets, wenn man nicht weiter kommt: Ist das wieder so eine Stelle, die sich nur durch Raten lösen lässt? Daher rate ich von diesem Spiel ab. 
rating ratingratingratingrating


verfasst von Rüdiger S. am 27.05.2012 um 15:31
Schon bei den ersten einfachen Rätseln kann man teilweise nur durch Probieren einen Anfang finden. Insofern kein Rätselspiel, sondern eine Lotterie. 
 

 

ad layer