Klick-Management-Spiel: Roads of Rome

Roads of Rome

Originaltitel: Roads of Rome

Entwickler: Realore

Klick-Management

| Größe: 80.7 MB

  • Meistere 40 rasante Klick-Management-Level
  • Geleite Victorius sicher durchs Land der Barbaren und bringe ihn nach Hause
  • Räume Hindernisse und gefährliche Tiere aus dem Weg
  • Hol dir jede Menge anspruchsvolle Trophäen und Boni

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Roads of Rome
Hol dir den heldenhaften Klick-Management-Hit!

Alle Wege führen nach Rom? Nun, dieser führt zunächst in die andere Richtung, denn der tapfere General Victorius muss eine Straße bauen, die von Rom ins gefährliche Barbarengebiet führen soll. Nur wenn es ihm gelingt, darf er um die Hand der zauberhaften Julia anhalten. Kannst du Victorius in diesem Klick-Management-Abenteuer helfen, seine schwierige Aufgabe zu erfüllen und Julias Herz zu erobern?

  • Meistere 40 rasante Klick-Management-Level
  • Geleite Victorius sicher durchs Land der Barbaren und bringe ihn nach Hause
  • Räume Hindernisse und gefährliche Tiere aus dem Weg
  • Hol dir jede Menge anspruchsvolle Trophäen und Boni
Systemvoraussetzungen
 
Für Roads of Rome:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 100 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
rating ratingratingratingrating

Die Grafik ist miserabel


verfasst von Peggy J. am 13.03.2015 um 18:23
Ich kenne das Spiel....es ist super spannend....ebenso die weiteren Teile....aber auf Windows 8...trotz booten ist es ein Grauen von der Grafik her. Schade!  
ratingratingratingrating rating

Ein Nachmittag und durch


verfasst von O. P. am 24.03.2015 um 16:59
Klar wird es Level für Level eintönig.

Aber Spass macht es, evtl. sollte man Win 8 in der Anforderung rausnehmen.

Unter Win 7 absolut super.

mfg.
O.P. 
ratingratingrating ratingrating

Eher eintönig


verfasst von Anonym am 14.03.2015 um 16:06
Der Vorteil bei dem Spiel ist, dass man Gebäude schon bauen und Steine entfernen kann noch bevor die Straße dorthin gebaut worden ist. Die wilden Tiere beeinträchtigen das Spiel kaum. Sie kommen selten und sind schnell zu beseitigen. Die Nachteile überwiegen aber eher: Man kann die Arbeiter erst dann wieder beschäftigen, wenn sie zurück an der Basis sind. Die Boni sind sehr selten und vor allem sehr, sehr kurz. Das Level gilt erst dann als beendet, wenn der letzte Mann bei der Basis angekommen ist. Die Level unterscheiden sich nicht großartig untereinander. Die Hauptaufgabe ist immer der Bau der Straße. Die Männer laufen nach jeder Aufgabe immer wieder ganz an die Basis zurück, erst dann kann man sie wieder losschicken. Spannend ist das Spiel nicht wirklich. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

roads of rome


verfasst von Anonym am 10.07.2017 um 14:32
gut gefallen 
ratingratingrating ratingrating

Leider etwas langweilig


verfasst von Anonym am 16.03.2015 um 10:59
Das Spiel ist ganz schön gemacht, die Musik ist auch in Ordnung, aber leider: es wird gar nichts gesprochen, die Level sind immer grunde immer gleich. Die einzige Abwechslung ist der Ausbau der Produktionsstätten, die diversen Tiere, die immer dann auftauchen, wenn man grade einen Bonus verwendet und die Erdbeben, die die Gebäude zerstören. Die Aufgaben sind immer gleich, es gibt auch keine Steigerung. Das hätte man etwas besser machen können.
Fast 17 Euro für die Vollversion finde ich dafür etwas happig. mehr anzeigen »
 

 

ad layer