Klick-Management-Spiel: Farm Craft

Farm Craft

Originaltitel: Farm Craft

Entwickler: Nevosoft

Klick-Management

| Größe: 40.9 MB

Deine eigene Farm wartet auf dich!

Greife Ginger unter die Arme und verwandle eine einfache Wiese in einen aufblühenden Bauernhof mit Gemüsebeeten, Obstbäumen und Kuhstall! Ein echter Klick-Spaß!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

FARM CRAFT — Deine eigene Farm wartet auf dich!

Schon als kleines Kind wurde unsere Heldin Ginger im Garten ihres Großvaters in die Geheimnisse der Gartenpflege eingeweiht. Jetzt ist es endlich so weit, und Ginger bekommt von ihrem Großvater einen eigenen kleinen Hof geschenkt. Greife Ginger unter die Arme und verwandle die einfache Wiese in einen aufblühenden Bauernhof mit Gemüsebeeten, Obstbäumen und Kuhstall!

FARM CRAFT — Viele spannende Level mit ausgezeichneten Grafiken und 12 außergewöhnlichen Preisen erwarten dich in diesem Klick-Spaß!

Systemvoraussetzungen
 
Für Farm Craft:
Betriebssystem: Windows XP/Vista
Prozessor: Mind. CPU 600 MHz
Speicherplatz: Mind. 80 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 64 MB
DirectX: Ab v8.1
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Claudia K. am 03.03.2009 um 13:45
Farm Craft... aha. Hmmm, noch ein Farm Spiel? Wieder pflanzen und ernten? So etwas in der Art habe ich gedacht, als ich Farm Craft in der Ankündigung sah. Meine Erwartungen waren also eher im unteren Bereich, als ich mit dem Spielen anfing. Um so grösser die Überraschung, als ich dann festgestellt habe, dass Farm Craft mehr bietet, als man auf den ersten Blick annimmt

Du spielst als Ginger, eine junge Frau mit grünem Daumen und natürlichem Talent für die Farmarbeit. Mit der Unterstützung der Dorfbewohner bringst Du zahlreiche unterschiedliche Farmen wieder auf Vordermann und bestehst so manche Herausforderung. Und das musst Du nicht mal ganz allein tun, denn es stehen Dir Farmarbeiter zur Verfügung, die Dich beim düngen, wässern und ernten unterstützen. Aber wie im richtigen Leben: Angestellte arbeiten nur, wenn sie regelmässig bezahlt werden.

In jedem Level hast Du ein Ziel, dass aber nach em Erreichen noch erweitert werden kann. So musst Du zum Beispiel für einen Wettbewerb vier Gemüsesorte liefern und bekommst dann gesagt, dass Du so gut warst, dass Du doch für einen weiteren Wettbewerb noch mehr liefern sollst. Du hast ein Zeitlimit, dieses ist aber nur dafür da, dass Du einen Award bekommst. Wenn Du die Zeitvorgabe ignorierst, dann kannst Du ganz gemütlich in Deinem Tempo spielen

Neben den Levelanforderungen an sich, hast Du auch noch ständig Entscheidungen zu treffen. Was machst Du mit dem Geld, dass Du verdient hast… mehr Arbeitskräfte anstellen? Einen weiteren Sprinkler oder lieber von Hand giessen? Mehr von den langsam wachsenden Produkten anbauen, die aber mehr Profit bringen? Oder mehr Hühner, Schweine, Kühe? Ein zweites Lagerhaus oder doch besser ein zweites Gewächshaus?


Was in diesem Zusammenhang besonders auffällt, ist, dass Du Deine Ziele nicht immer auf dem direkten Weg erreichen kannst. Ein Spielkonzept, dass dieses Spiel komplexer und vielschichtiger und damit auch interessanter macht. Als Beispiel: Du sollst Eier liefern. Ok, dafür brauchst Du Hühner. Die Lizenz zum Hühner züchten musst Du aber erst kaufen, anschliessend dann die Hühner. Aber Eier müssen im Kühlhaus gelagert werden, so dass Du dass auch noch brauchst. Du wirst also zu allererst einmal Pilze anbauen müssen, damit Du Geld reinbekommst und mehr Tomaten oder Rüben, um Dein Schwein zu füttern und Ferkel zu züchten. Und von dem Gemüse brauchst brauchst Du mehr als normal, einfach weil Dein Arbeiter die Tomaten und Rüben erntet und ins Lagerhaus bringt, wenn Du nicht schnell genug selber erntest. Aber Du bist doch gerade auf dem Weg....

Jede Investition, jede Entscheidung kostet Zeit und Geld und hat Auswirkung. Das alles macht es spannend und ist eben nicht nur klicken bis der Arzt kommt.

Du kannst Jane endlos im Voraus anklicken. Sie wird alles nach und nach erledigen. In der Zwischenzeit kannst Du einen Kaffee kochen, lach. Mit einem Rechtsklick machst Du alle vorgegebenen Aktionen wieder wirkungslos, wenn Du etwas siehst, was dringend im Vorfeld getan werden muss.

Anders als in vielen anderen dieser Spiele, kannst du auch schon agieren, bevor Dir das Gemüse zeigt, dass es Wasser braucht oder die Tiere ihr Produkt abliefern. Beobachte die Grafiken und Du wirst an der Bodenveränderung sehen können, ob bald Wasser oder Dünger fällig werden. Und auch wenn Du mit der Maus über das entsprechende Feld fährst, siehst Du, wie es um Wasser- und Düngerstand bestellt ist. Das gibt Dir die Möglichkeit im Vorfeld zu agieren.

Die Grafiken sind schön und detailiert. Auch wenn die Tiere bei Farm Frenzy zum Beispiel noch niedlicher sind, die Kühe, Hühner und die anderen Tiere hier haben durchaus Charakter.

Das Tutorial ist nicht schlecht, aber vieles wirst Du mehr durch Intuition herausfinden, als dass es Dir wirklich gesagt wird. Der Timer gibt Dir kein Zeichen, dass Deine Zeit bald um ist, um einen Award zu gewinnen. Das ist so ziemlich alles, was ich an Negativem zu sagen habe.

Wenn Du Farmspiele wie Farmer Jane oder Farm Frenzy magst, dann wird Dir dieses Spiel vermutlich auch gefallen. Wenn Du Strategiespiele wie Build a lot magst, dann wirst Du hier ebenfalls eine ebenbürtige Aufgabe finden, die einfach Spass macht!

Gamesetter mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Paula K. am 26.12.2008 um 21:59
das spiel ist einfach nur gut ,ich habe es zu ende gespiel das schöne ist dabei das mann es immer wieder spielen kann einach nur super zum spielen
paula kraps 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Rudolf S. am 03.01.2009 um 04:36
hervorragendes spiel.....ist eines meiner lieblingsspiele..und ich teile die meinung mit sybille....einmal gespielt kann man nicht mehr aufhören *gg* 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Beatrice H. am 22.03.2009 um 11:15
ich finde auch dieses spiel ist sehr gut gemacht worden. ich spiele es sehr gern. grafik ist auch schön gemacht. es ist ein spiel auf jeden fall für die ganze familie. weiter so. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Heinrich W. am 25.02.2009 um 19:32
Ein tolles Spiel für die ganze Familie. Wenn man einmal anfängt muss man immer weiter machen. SSSSUUUUPPPPEEERRRR! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von juliane b. am 15.12.2008 um 13:19
Super, aber hatte es zu schnell durch.. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Yannick Kirchner . am 16.01.2009 um 22:20
ich finde es krass!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Yannick K. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Bernhard Z. am 26.04.2009 um 21:29
Das Spiel ist einfach Super.Die Grafik ist wunderschön.Ich kann nicht aufhören(mein Mittagsschlaf entfällt dadurch -lach-.Ich hoffe sehr,das bald eine Fortsetzung kommt. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Kerstin v. am 01.01.2009 um 12:13
Sehr schönes Spiel, auch hier ist es schwer, wieder aufzuhören.  
ratingratingratingrating rating


verfasst von Barbara M. am 17.02.2009 um 09:35
Sehr schönes Spiel, man kann gar nicht aufhören,super Grafik!
 
 

 

ad layer