Wimmelbild-Spiel: Phantasmat

Phantasmat

Originaltitel: Phantasmat

Entwickler: Codeminion

Wimmelbild

| Größe: 183.6 MB
| Virengeprüft durch

  • Tauche ein in ein schaurig-schönes Abenteuer, das dich nicht loslassen wird
  • Erzählt in wundervoll handgemalten Bildern und unterlegt mit atmosphärischer Musik
  • Spannende Wimmelbilder und actionreiche 3-Gewinnt-Level in perfekter Kombination
  • Schwierigkeitsgrade für Einsteiger bis hin zu absoluten Wimmelbild-Profis

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Das Spiel: Phantasmat
Ein schauriges Abenteuer – absolut filmreif!

Ein verfallenes Hotel und seine unheimlichen Bewohner, eine versunkene Stadt und ihr schreckliches Geheimnis – die Szenerie für dieses absolut filmreife Wimmelbild-Spiel könnte nicht perfekter sein!

  • Tauche ein in ein schaurig-schönes Abenteuer, das dich nicht loslassen wird
  • Erzählt in wundervoll handgemalten Bildern und unterlegt mit atmosphärischer Musik
  • Spannende Wimmelbilder und actionreiche 3-Gewinnt-Level in perfekter Kombination
  • Schwierigkeitsgrade für Einsteiger bis hin zu absoluten Wimmelbild-Profis
Systemvoraussetzungen
 
Für Phantasmat:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 300 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Diana G. am 02.07.2011 um 22:59
Ich bin ein absoluter Wimmelbildspiele-Fan und war schon oft enttäuscht durch zu kurze oder zu einfache Spiele. Aber dieses Wimmelbildspiel ist in meiner Favoritenliste der absolute Spitzenreiter. Es beinhaltet alles was ein anspruchsvolles Wimmelbildspiel so braucht. Tolle Grafik, gute Story, anspruchsvolle, aber nicht zu schwere Wimmelbildszenen, auch umschaltbar auf "Drei Gewinnt" und durch die drei Schwierigkeitsgrade kann man viele verschiedene Auszeichnungen sammeln. Ich hab es schon drei mal durchgespielt und es wird mir immer noch nicht langweilig dabei. Alles in Allem: "Für mich das beste Wimmelbildspiel, dass ich je spielte"! mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Rita S. am 28.09.2011 um 22:06
Das ist endlich mal wieder ein Spiel, dass mich nicht vom PC weggelassen hat. Bitte, bitte, bitte ganz schnell mehr davon!!!
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Matthias K. am 17.05.2011 um 22:05
Tolles Spiel...durch zwei verschiedene Spielvariationen (Wimmelbild & Drei gewinnt) auch mehrfach spielbar. Spannende Geschichte, tolle Rätsel, viel Abwechselung und Gruselgefühle. Allerdings finde ich, daß es für Kinder nicht geeignet ist. Hab es jetzt einmal durchgespielt (Wimmelbild)...werde es aber sicher im "Drei Gewinnt" Modus nochmal spielen. Für mich eine verdiente 5:)). mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

Einfach gut!


verfasst von Marcel F. am 11.06.2015 um 00:50
Für mich eines der besten Wimmelbildspiele, das ich je gespielt habe.... 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Melanie B. am 04.05.2011 um 15:36
Ein super tolles und schönes Spiel, großartige Grafik und spannende Story. Ein MUSS für alle Wimmelbild-Liebhaber. Satte 5 Punkte und bitte mehr davon ... Der Abspann lässt's erahnen ... 
ratingratingratingratingrating

Der beste Klassiker aller Wimmelbildspiele


verfasst von Anonym am 08.10.2016 um 19:33
Spannend, gute Musik, schöne Geschichte, viel Abwechslung und Rätsel, gute Grafik, schön gezeichnete Szenen, wunderbare Atmosphäre, zahlreiche schöne Wimmelbilder, detaillierte Szenen, Spielgröße sehr gut umgesetzt ( nicht zu groß ), etc. etc. etc.
Da stimmt einfach alles und das Spiel überzeugt in allen Bereichen. Es hat alles was ein sehr gutes Spiel ausmacht. Die Spielemacher haben mit Phantasmat ein phantastisches hochwertiges Spiel geschaffen.
Ein Aufruf an die Spielemacher!
So sollten Wimmelbildspiele wieder gestaltet werden, klein aber
hochwertig fein!
Phantasmat zeigt uns in allen technischen Bereichen das es sehr gut funktioniert. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Gaby (Webworky) R. am 21.03.2011 um 13:24
Endlich, endlich, endlich und bitte, bitte, bitte... Das ist ENDLICH, endlich, endlich (somit wäre das abgehakt) ein Wimmelbildspiel, das die fünf Sterne wirklich verdient. Bitte, bitte, bitte unbedingt die Programmierer dieses wirklich fantastischen Spiels einfangen und erst wieder raus lassen, wenn sie noch ein Dutzend ähnlich faszinierender Spiele für uns im Game-Club hinterlassen haben!

Eine Geschichte mit Flair, die einem - sollte man wie ich auf die Schnapsidee kommen, das Spiel abends alleine daheim vor dem PC im Dunkeln zu spielen - sogar gelegentlich Gänsehaut bereiten kann und bis auf ein paar winzige Fehler von A bis Z zu fesseln weiß.
Man hat die Möglichkeit, zwischen Wimmelbild- und 3-Gewinnt zu wählen, um die zu suchenden Gegenstände zu erfassen - so kann man, hat man mal keine Lust auf Suchen, die Chance, dennoch im Spiel weiter zu kommen: man versucht sein Glück eben beim 3-Gewinnt-Spiel und löst somit den nächsten Schritt.

Auch Logik ist gefragt, um die Zusammenhänge zu begreifen, ebenso ein paar Zwischensequenzen, die das Gedächtnis anregen - einfach sagenhaft, die Abwechslung! Man merkt gar nicht, wie die Zeit vergeht!

Interessante Charaktere, eine fantastische Story, sehr gut programmierte Grafiken (die Fahrt zum Friedhof unter dem sich im Wasser spiegelnden Vollmond wirkt wie aus einem Gruselfilm oder einem alten Edgar Wallace-Streifen!), die auch feinste Details (Schatten, Windbewegungen, Reflexe, Hintergrundaktionen z.B. von Vögeln u.a.) und vor allem eine abwechslungsreiche Wimmelbildaktivität (endlich sind nicht jedes Mal die selben Gegenstände zu suchen bzw. zu finden, diese sind - bis auf wenige Ausnahmen und eben die für den nächsten Schritt notwendigen Dinge - völlig unterschiedlich bei einem Neustart oder in den (und auch hierfür ein dickes, dickes Lob!) höheren Stufen.

So kann man im geruhsamen Modus mit vielen Hilfen die Geschichte geniessen, im anspruchsvollen zweiten Level ohne Hinweise seinen Weg suchen und im schwierigsten schließlich auch noch einen Kampf gegen die Uhr bestreiten!

Die winzigen Fehler in der Übersetzung, die sicherlich durch die Programmierer ausgebügelt werden können, sind (im Gegensatz zu anderen Spielen, in denen sie massiv den Spielablauf stören können) zu vernachlässigen, sollten aber erwähnt werden:

Eine Taschenuhr ist nun mal keine Armbanduhr und man sucht sich geradezu einen Wolf nach dem Teil, bis man resignierend auf die einzige Uhr im Spiel klickt und feststellen muss: die Übersetzung hat uns hier einen Streich gespielt; ebenso ist ein Mikrophon ein Gerät zum Geräusche-/Ton-/Lautverstärken und hängt nicht in Form eines Frauenbildes an der Wand - zwei der von mir bemerkten Fehler, die sich aber durch die Funktion "Tipp" schließlich aufklären lassen.

Fazit: Ein Spiel der Extraklasse und mehr als nur empfehlenswert - als Wimmelbildfan MUSS man es einfach haben! mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

Phantastisch


verfasst von Marianne H. am 05.06.2015 um 21:21
das ist das erste Spiel seit langem, von dem ich restlos begeistert bin. Ich liebe Wimmelbild-Spiele und dieses Spiel hat alles, was ich von einem Wimmelbild Spiel erwarte, eine Handlung und sehr detaillierte Szenen, die man, wenn man mag, relativ einfach umgehen kann. Aber wer will als Wimmelbild-Fan sich schon um das Vergnügen bringen.  
ratingratingratingratingrating

Geheimnisvoll


verfasst von O. P. am 26.09.2016 um 18:36
Schön gemachtes Spiel.

Düstere Story, mit passenden und auch zahlreichen
Wimmelbilder.
Tolle Grafik.

Gefällt !

mfg
O.P. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Frauke G. am 20.11.2011 um 17:38
Ein Spiel mit Suchtcharakter. Tolle Grafik, tolle Story und gute Führung. Auch ohne Tipps gut lösbar mit etwas Gehirnschmalz. Die Szenerie sehr detailverliebt abgebildet und die Wimmelbilder und Rätsel in sinnvoller Reihenfolge.  
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer