Wimmelbild-Spiel: Lost Souls: Die verzauberten Gemälde

Lost Souls: Die verzauberten Gemälde

Originaltitel: Lost Souls: Enchanted Paintings

Entwickler: Intech

Wimmelbild

| Größe: 333.3 MB
| Virengeprüft durch

  • Erforsche unzählige Wimmelbilder in einer magischen Welt voller Wunder und Gefahr
  • Löse Dutzende knifflige Minispiele und Rätsel
  • Genieße traumhafte Grafiken und eine spannende Geschichte
  • Ein Wimmelbild-Kracher von den Machern des 3-Gewinnt-Hits Aladins Wunderlampe !

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Lost Souls: Die verzauberten Gemälde
Rette einen kleinen Jungen in diesem packenden Abenteuer!

Hilf einer jungen Mutter dabei, ihren Sohn zu retten, der durch einen bösen Zauber in einem alten Gemälde gefangen ist! Du trittst in die magische Welt hinter der Leinwand – und findest dich in einem phantastischen Abenteuer wieder! Kannst du den Jungen befreien und den Fluch brechen?

  • Erforsche unzählige Wimmelbilder in einer magischen Welt voller Wunder und Gefahr
  • Löse Dutzende knifflige Minispiele und Rätsel
  • Genieße traumhafte Grafiken und eine spannende Geschichte
  • Ein Wimmelbild-Kracher von den Machern des 3-Gewinnt-Hits Aladins Wunderlampe !
Systemvoraussetzungen
 
Für Lost Souls: Die verzauberten Gemälde:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 850 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Eckhard A. am 09.03.2012 um 10:30
Ein tolles Spiel. Da wird man direkt süchtig. Leider etwas zu kurz. Habe gehofft das das Spiel länger ist und länger zu spielen ist. 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Claudia K. am 14.03.2012 um 11:09
Du, also offensichtlich alleinerziehende Mutter eine kleinen Jungen, erhältst eines Abends ein geheimnisvolles Paket mit einem Gemälde. Dein Sohn ist begeistert, möchte es in seinem Zimmer haben und so geschieht es. Doch in der Nacht wird dieser wach und eine mysteriöse Gestalt zieht ihn in dieses Bild. Als du seinen Schrei hörst und in sein Zimmer kommst, ist es bereits zu spät, er ist verschwunden, alle Nachforschungen durch die Polizei sind erfolglos und so wendest du dich an eine mysteriöse Frau mit magischen Kräften. Sie kann dir helfen und so stehst du plötzlich in einer Bildergalerie.

Sechs von diesen Bildern wirst du betreten und damit in magische Fantasiewelten gelangen. Dein Ziel ist es, die 6 Teile vom Portrait deines Sohnes zu finden. Denn Ethiel, ein böser Magier hat die Seele deines Sohnes und vieler anderer gestohlen. Und nur wenn du es schaffst, das Portrait wieder zu vervollständigen, kannst du Ethiel besiegen. Doch dieser war nicht untätig, hat die Fantasiewelten hinter den Bilder zerstört. Aber mit deiner Hilfe kann die Ordnung wieder hergestellt werden und dann werden dich die Einwohner belohnen.

Du entscheidest dich zu Beginn zwischen zwei Modi, die sich in der Aufladegeschwindigkeit von Hinweis und Überspringfunktion und im Glitzer oder nicht Glitzer interessanter Stellen unterscheiden. Durch die Unterhaltung mit den Bewohnern erfährst du, was zu tun ist. Viele der benötigten Gegenstände befinden sich in den Szenen. Manche liegen offen herum, andere wirst du erst sehen, wenn du Kästchen geöffnet, Kissen beiseite geschoben oder anderes erlegt hast. Dabei werden auch Inventargegenstände benutzt um Inventargegenstände zu finden.

In jeder Welt gibt es mehrere Wimmelbildszenen, die du in der Regel 2x spielst. Suchst du beim ersten Mal noch nach Wortsuchliste, bekommst du beim zweiten Mal Bilder der zu suchenden Gegenstände. Auch hier sind einige Gegenstände in geschlossenen Schubladen und Schatulle versteckt oder von anderen Gegenständen verborgen, die man erst beiseite schieben muss.

Gibt es für den Augenblick an einem der Orte nichts zu tun oder bist du mit diesem Ort ganz fertig, so wird dir das mitgeteilt und du wirst automatisch zur Karte gebracht, über die du die anderen Orte erreichen kannst. Manche von ihnen werden erst im Verlauf des Kapitels freigeschaltet. Meist ist nachvollziehbar, was du mit deinen Gegenständen tun musst und so ist es nicht all zu schwierig alles zu erledigen.

Die gemalten Grafiken sind liebevoll und irgendwie fröhlich. Die Kobolde und Zwerge und andere Gestalten sind freundlich charakterisiert, der böse Ethiel gut zu erkennen und so manches mal werden dir die Orte ein kleines Lächeln entlocken. Die Musik ist nicht aufdringlich, stört nicht, sondern untermalt, was du tust. Die Puzzle sind nett gemacht, aber ohne jeglichen Anspruch. etwas schwieriger gestalten sich die wenigen "Suche die Unterschiede" Szenen, aber hier wird der Tipp weiterhelfen. Dieser zeigt dir einen Gegenstand oder eine Stelle an der es etwas zu tun gibt. Nebenbei suchst du noch nach Münzen, die dir Trophäen bescheren. Sie sind auch in den Wimmelbildern zu finden oder durch Einsatz eines Inventargegenstandes.

Lost Souls: Entchanted Paintings ist ein hübsches, kleines Spiel, das der Spieler in 3-4 Stunden durchgespielt hat. Eher etwas für Sucher als für Knobler. Es ist liebevoll und nichts stört wirklich. Es ist nicht anspruchsvoll, ob Kinder oder Anfänger, jeder wird die Puzzle lösen und die Aufgaben verstehen können und ist auf jeden Fall für ein entspanntes, freundliches Spielerlebnis zu empfehlen. Es ist keines von den großen Spielen. Aber eines der kleinen, an die man gern von Zeit zu Zeit zurückdenkt.

Gamesetter.com mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Annika D. am 09.03.2012 um 16:32
Tolles Spiel, Suchtgefahr!!! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Annamarie B. am 11.03.2012 um 11:25
...dürfte etwas länger dauern, aber super spiel!! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Vero A. am 29.03.2012 um 19:33
Einfach super. Es ist Schade, dass es so kurz war ;o) Es macht tatsächlich (fast) süchtig! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Anonym am 01.03.2016 um 19:20
Super Spiel nur leider etwas zu kurz und der download dauert bei mir etwas länger (ca.168 Stunden=7Tage=eine Woche)!!!!!!!!!!!!!!!Trotzdem TOP Spiel!Lg : ISABELLA B. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Silvia S. am 13.03.2012 um 22:27
Das Spiel bietet wirklich viel Abwechslung und ist zudem interessant aufgebaut.Spannend bis zum Schluss. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von ursula e. am 11.10.2012 um 12:16
Dieses Spiel einfach super,nur eine Klasse für sich.....war begeistert da ich erst seit 2 Wochen diese Wimmelbilder spiele.
Die ganze aufmachung schnelles verstehen,Grafig......es sind mir 5 Sterne wert....ich hoffe es gibt mal ein 2 Teil... 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Elke L. am 10.03.2012 um 11:34
Es ist ein sehr schön gemachtes Spiel . Auch bei den Rätseln hat man sich etwas einfallen lassen. Negativ finde ich nur das es viel zu kurz ist, hatte es in drei Stunden durchgespielt. Sehr schade für den Preis !!!!! 
ratingratingratingrating rating


verfasst von roland s. am 16.03.2012 um 15:25
klasse spiel, super grafik,tolle musik, nur etwas kurz und auch etwas zu leicht, wär schön gewesen, die anderen gemälde wären auch noch zu spielen gewesen, aber würd ich trotz allem jedem weiter empfehlen, ich fand´s wunderschön zu spielen 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer