Wimmelbild-Spiel: Hidden Expedition: Die vergessenen Inseln

Hidden Expedition: Die vergessenen Inseln

Originaltitel: Hidden Expedition: The Uncharted Islands

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 260.1 MB
| Virengeprüft durch

  • Erkunde ein unheimliches Inselatoll im Bermudadreieck
  • Lse jede Menge knifflige Minispiele und Rtsel
  • Lege dem unheimlichen Piraten Blaubart das Handwerk
  • Erlebe grandiosen Wimmelbild-Spa im Stil des Superhits Maestro: Die Symphonie des Todes !

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhltlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Hidden Expedition: Die vergessenen Inseln
Kannst du den unheimlichen Piratenfluch brechen?

Nach einer Bruchlandung findest du dich auf einer unerforschten Inselgruppe mitten im Bermudadreieck wieder! Ein unheimlicher Geisterpirat treibt hier sein Unwesen - und es gibt kein Entkommen von den abgelegenen Inseln, bis sein Fluch gebrochen ist! Du musst die kniffligen Rtsel und Wimmelbilder der vergessenen Inseln lsen, wenn du dein Leben retten willst!

  • Erkunde ein unheimliches Inselatoll im Bermudadreieck
  • Lse jede Menge knifflige Minispiele und Rtsel
  • Lege dem unheimlichen Piraten Blaubart das Handwerk
  • Erlebe grandiosen Wimmelbild-Spa im Stil des Superhits Maestro: Die Symphonie des Todes !
Systemvoraussetzungen
 
Für Hidden Expedition: Die vergessenen Inseln:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 300 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Claudia S. am 28.07.2016 um 16:49
wre das Bild grer knnte es besser sein. Da am Anafang schon fr mich zu viel Gesprch war, habe ich es sofort wieder entfernt. Auerdem einiges schlecht zu erkennen. Sonst aber von der Idee her gut gedacht 
ratingratingrating ratingrating

Aller Anfang ist schwer


verfasst von Anonym am 15.05.2016 um 14:08
Schne Grafk, leider ist die Hilfefunktion frn ....
Zeigt mir einen "Hotspot" dann einen anderen.

Schade ich kann das Spiel nicht empfehlen.

mfg
O. Peter 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer