Wimmelbild-Spiel: Grim Tales: Gefährliche Wünsche

Grim Tales: Gefährliche Wünsche

Originaltitel: Grim Tales: The Wishes

Entwickler: Big Fish Games

Wimmelbild

| Größe: 771.7 MB
| Virengeprüft durch

  • Erlebe einen packenden Wimmelbild-Thriller
  • Liefere dir ein riskantes Spiel mit dem Bösen
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Endlich ein neuer Teil der fantastischen Wimmelbild-Grusel-Reihe Grim Tales!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
16,95 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Dieses Spiel ist auch als Sammleredition erhältlich

mit Bonuskapitel und tollen Extras!
Detaillierte Beschreibung

Grim Tales: Gefährliche Wünsche
Nicht alle Wünsche sollten in Erfüllung gehen!

Unvorsichtige Wünsche können ein gefährliches Eigenleben entwickeln! Auf unerklärliche Weise altert dein Neffe rasend schnell. Als du versuchst, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen, stößt du auf einen tödlichen Handel! Nur wenn du dich auf ein riskantes Spiel mit dem Teufel einlässt, hast du eine Chance deinen Neffen zu retten!

  • Erlebe einen packenden Wimmelbild-Thriller
  • Liefere dir ein riskantes Spiel mit dem Bösen
  • Löse jede Menge knifflige Minispiele und Rätsel
  • Endlich ein neuer Teil der fantastischen Wimmelbild-Grusel-Reihe Grim Tales!
Systemvoraussetzungen
 
Für Grim Tales: Gefährliche Wünsche:
Betriebssystem: Windows Vista/7/8/10
Prozessor: Mind. CPU 2500 MHz
Speicherplatz: Mind. 900 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 128 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

Sehr spannendes Wimmelbildabenteuer


verfasst von Anonym am 16.02.2017 um 16:27
Das Spiel ist sehr logisch aufgebaut und bietet auch dem Anfänger zahlreiche Hilfen. Manche Wimmelbildszenen sind nicht einfach zu lösen und man muss schon sehr genau hinsehen, um alles zu finden. Ähnliches gilt für die Minispiele. Ein Spiel, dass auch beim zweiten Mal noch Spaß macht 
ratingratingratingrating rating

Hm


verfasst von Anonym am 14.02.2017 um 12:26
Die Spiele von Grim Tales sind ja immer sehr aufwendig gemacht. Man muss viel erledigen und viele Orte besuchen. Ich muss allerdings sagen, dass ich ohne den Tipp doch so manches Mal aufgeschmissen gewesen wäre. Eine Karte ist zwar vorhanden, doch mir hat sie nicht unbedingt geholfen. Auch die Lösung von einigen Zwischenspielen hat sich mir nicht erschlossen. Zum Glück konnte man sie überspringen. Gut ist die Länge des Spiels. mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating

geniales Spiel


verfasst von Claudia S. am 10.02.2017 um 15:30
Man hat lange Spielspaß mit dem Spiel.
Das Spiel ist nicht so schnell zuende wie manche anderen. Von der Grafik her ist es einmalig und super gestaltet. Zu erledigende Aufgaben kann man auf der Karte auch lesen, die man von einem Helfer noch erhält und der einem einiges erzählt. Ein anderer treuer Begleiter ist auch dabei, der hin und wieder einspringen und helfen muss.
Es sind einige Orte die man aufsuchen und wo man einige Aufgaben erledigen muss.
Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste Grim Tales Spiel....weiter so :) mehr anzeigen »
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer