Wimmelbild-Spiel: Detective Stories: Hollywood

Detective Stories: Hollywood

Originaltitel: Detective Stories: Hollywood

Entwickler: Nevosoft

Wimmelbild

| Größe: 68.5 MB

Die glitzernde Stadt der Stars braucht deine Spürnase!

Hollywood ist in Aufregung, denn ein berühmter Filmstar, 10 Millionen Dollar in bar und die einzige Filmrolle des nächsten Kassenschlagers sind spurlos verschwunden!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

DETECTIVE STORIES: HOLLYWOOD — Die glitzernde Stadt der Stars und Sternchen braucht deine Spürnase!

Hollywood ist in Aufregung, denn ein berühmter Filmstar, 10 Millionen Dollar in bar und die einzige Filmrolle des nächsten Kassenschlagers sind spurlos verschwunden! Die begabte Detektivin Angela wurde angeheuert, um diesen mysteriösen Fall zu lösen. Doch Hollywood macht es Angela nicht leicht, da die Stadt gefüllt ist mit Geheimnissen, Intrigen und unglaublichen Special-Effects!

DETECTIVE STORIES: HOLLYWOOD — 160 fesselnde Level mit unzähligen Rätseln in einer spannenden Mischung aus Wimmelbildern und Mini-Spielen erwarten dich in den Hügeln von Hollywood!

Systemvoraussetzungen
 
Für Detective Stories: Hollywood:
Betriebssystem: Windows XP/Vista
Prozessor: Mind. CPU 600 MHz
Speicherplatz: Mind. 80 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 128 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB
DirectX: Ab v7.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Benjamin T. am 28.12.2008 um 16:47
ich finde es einfach nur geil 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von frauke m. am 08.12.2008 um 18:07
das spiel ist echt super,nur leider komm ich an einer bestimmten stelle nicht mehr weiter und der hinweis zeigt immer das gleiche nur stimmt es nicht und ich komme nicht in den nächsten level 
rating ratingratingratingrating


verfasst von Lucyna S. am 14.03.2009 um 13:11
das spiel hat viel hänger egal ob man den hinweis benutzt man kommt an einigen stellen überhaupt nicht weiter  
ratingratingratingrating rating


verfasst von Christiane v. am 06.01.2009 um 19:13
gutes Spiel- abwechlungsreich in den Aufgabenstellungen und teilweise recht schwierig -aber reizvoll. Bei den Garderoben im 3. Level kann ich einfach den letzten Teil des Schlüssels nicht finden - es blinkt überall aber allles klicken hilft nicht und die Grafik bei diesem Bild ist nicht gut. Ich würde gerne weiterspielen und hänge seit 3 tagen an diesem Punkt.
Danke
Christiane mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Isabella K. am 06.03.2009 um 11:25
Tolles Spiel, von dem man lange was hat. Spiele es immer wieder und es wird nicht langweilig. Sehr abwechslungsreich und macht einfach Spass. Der Vorteil zu manchen anderen Wimmelbildspielen ist einfach die Spiellänge durch die vielen Levels. Es könnte ruhig mehr davon geben. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Helga B. am 02.12.2008 um 21:08
Ich kann mich nur meinen Mitspielern anpassen.Super tolles,spannendes Siel.Mit Suchtfaktor. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Rainer B. am 29.11.2008 um 22:58
Ich mag ja Wimmelspiele besonders gern. Mit diesem Spiel habt Ihr ins Schwarze getroffen. Es ist teilweise schwer, teilweise leicht und gut zu spielen. Macht auch zu zweit Spaß!
Danke! 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Anonym am 08.12.2008 um 15:19
Das Spiel ist echt genial aber im Garderoben-Level bin ich hängen geblieben. Hab's nur durch probieren rausgefunden. Die Lösung des Levels hab ich mal für alle anderen an meine Bewertung angehängt.

Achtung: Wer keine Hilfe möchte, sollte sich diesen Text auf keinen Fall durchlesen!

Man soll in dem Level eine Zahnbürste, eine Glühbirne und einen Schlüssel zusammensetzen. Erstmal findet man nur alle Teile für die Zahnbürste. Damit kann man dann vorne rechts auf dem Tisch das Gebiss putzen. Das geht dann auf und ihr könnt das fehlende 4. Teil des Glühbirne nehmen. Die Glühbirne dreht ihr dann in die Fassung oben am Spiegel. Jetzt ist der Tisch beleuchtet und ihr könnt in die Schublade sehen. Darin findet ihr den letzten Teil des Schlüssels und könnt damit den Schrank am rechten Bildrand öffnen. mehr anzeigen »
ratingratingrating ratingrating


verfasst von melanie s. am 15.12.2008 um 15:45
komisches spiel,wo man die sachen und zusammenhänge nur schwer findet!!! 
ratingrating ratingratingrating


verfasst von Petra A. am 21.01.2010 um 17:02
Dieses Spiel dauert sehr lange und wird somit auf Dauer echt langweilig. Die Grafik ist auch nicht toll. 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer