Wimmelbild-Spiel: Ancient Secrets: Der goldene Schlüssel

Ancient Secrets: Der goldene Schlüssel

Originaltitel: Ancient Secrets: Quest for the Golden Key

Entwickler: Gamehouse

Wimmelbild

| Größe: 73.1 MB
| Virengeprüft durch

  • Erlebe eine packende Wimmelbild-Schatzsuche rund um die Welt
  • Löse mehr als 30 knifflige Minispiele und Rätsel
  • Hilf interaktiven Spielfiguren und bringe sie dazu, auch dir zu helfen
  • Genieße ein kunterbuntes, humorvolles Wimmelbild-Abenteuer für die ganze Familie

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Ancient Secrets: Der goldene Schlüssel
Lüfte die Geheimnisse eines vergessenen Indianerstammes!

Begleite die junge Archäologin Kate bei einer spannenden Reise um die Welt, immer auf der Suche nach den Bruchstücken eines uralten Schlüssels, mit dem sich die Geheimnisse eines fast vergessenen Indianerstammes lüften lassen. Mit tollen Grafiken, interaktiven Figuren und richtig vielen Wimmelbildern und Rätseln ist dieses kunterbunte Abenteuer eine spielerische Weltreise für die ganze Familie!

  • Erlebe eine packende Wimmelbild-Schatzsuche rund um die Welt
  • Löse mehr als 30 knifflige Minispiele und Rätsel
  • Hilf interaktiven Spielfiguren und bringe sie dazu, auch dir zu helfen
  • Genieße ein kunterbuntes, humorvolles Wimmelbild-Abenteuer für die ganze Familie
Systemvoraussetzungen
 
Für Ancient Secrets: Der goldene Schlüssel:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 150 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating

elfi


verfasst von Anonym am 18.09.2014 um 14:54
super spiel 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer