Klick-Management-Spiel: Wendy's Wellness

Wendy's Wellness

Originaltitel: Wendy's Wellness

Entwickler: Sugar Games

Klick-Management

| Größe: 38.4 MB
| Virengeprüft durch

Spiel, Spaß und Spannung im Spa deiner Träume!

Das letzte Wellness-Center in der Stadt musste schließen, doch das ist die Chance für Wendy, Wellness, Workout und Wohlbehagen zurück in ihre Stadt zubringen!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

WENDY’S WELLNESS — Spiel, Spaß und Spannung im Spa deiner Träume!

Das letzte Wellness-Center in der Stadt musste schließen, doch das ist genau die große Chance, auf die Wendy gewartet hat. Mit etwas Hilfe von ihrem Onkel, und vielleicht ja auch von dir, macht sie sich daran, Wellness, Workout und Wohlbehagen zurück in ihre Stadt zubringen!

WENDY’S WELLNESS — 50 herausfordernde Level, 12 Mini-Spiele und 10 einzigartige Wellness-Center warten auf deine führende Hand!

Systemvoraussetzungen
 
Für Wendy's Wellness:
Betriebssystem: Windows XP/Vista
Prozessor: Mind. CPU 800 MHz
Speicherplatz: Mind. 60 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 16 MB
DirectX: Ab v7.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Claudia K. am 18.02.2009 um 14:45
Der Fitnesswahn der Amerikaner, der vor einiger Zeit schon in den Casual Games Einzug gehalten hat, ist nun auch bei uns angekommen. Mit Wendy's Wellness können wir nun dafür Sorge tragen, dass jeder täglich traniert, Energy Drinks zu sich nimmt und seine Haut unter der Sonnenbank ruiniert... öhm... sorry, bräunt.

Es steckt keine grosse Story hinter diesem Spiel. Du spielst Wendy. Als in ihrer Stadt das letzte Fitness - Studio schliesst, ist Wendy der Ansicht, dass es nun an der Zeit ist, die Stadt mit einer Fitness-Studio - Kette zu beglücken. Das macht nicht viel Sinn, denn solche Läden schliessen in der Regel wegen zu wenig Kundschaft, aber gut. Es gibt viel zu tun... lass die anderen sich abstrampeln.

Du als Wendy sorgst zuerst allein für Deine Kunden, Aufwärmen, Laufband, Whirlpool und Massagebank stehen Deinen sportbegeisterten Kunden zur Verfügung. Durch Sprechblasen über dem Kopf zeigt Dir der Kunde, was er tun möchte, Du ziehst ihn hin und überwachst seine Übung. Manche Übungen enthalten ein Miniminispiel - So musst Du zum Beispiel die optimale Geschwindigkeit für das Laufrad einstellen oder die geeignetste Mischung an Blubber und Temperatur im Whirlpool. Natürlich für jeden Kunden individuell. Ein Kunde wird vielleicht nur zwei Stationen besuchen wollen, der andere braucht das volle Programm. Ist der Kunde fertig, so sieht Du ein Dollarzeichen und Du kannst ihn zur Kasse bringen.

Im weiteren Verlauf können einzelne Geräte etwas mehr, so wird die Aufwärmstation mit Hanteln ergänzt, das Laufrad mit Massagegürtel, mit Deinen Verdiensten kannst Du neue Geräte oder Verbesserungen für die alten kaufen. Und nicht nur das.Für Aufwärmstation, Massagetisch und Sonnenstudio kannst (und musst) Du Personal anstellen. Aber es obliegt auch dann weiterhin Dir, den Kunden von Station zu Station zu bringen.

Die Kunden sind sehr unterschiedlich und während es anfangs erscheint, als könne man sich darauf verlassen, dass ein Geschäftsmann immer geduldig ist oder eine Strandschönheit immer ungeduldig, so ist das nicht so. Insgesamt baust Du 10 Läden auf (mit jeweils 5 Leveln), in jedem k a n n der entsprechende Kunde anders drauf sein. Dazu kommen spezielle Ereignisse, die die Laune des Kunden beeinträchtigen. Auch Du bleibst nicht verschont; eine kaputte Wanne oder Personal, dass heiratet machen Dir das Leben nicht leichter. Denn in einem solchen Fall musst Du einspringen und die Aufgaben der Abwesenden mit erledigen bzw. besonders schnell sein, um lange Wartezeiten wegen des ausgefallenen Geräts zu überwinden.

Ab und an kommen VIP - Kunden ins Haus. Die verlieren schneller die Geduld, zahlen gut und haben noch eine weitere Aufgabe. Hast Du einen Vip-Kunden bedient und er verlässt den Laden zufrieden, so wird er Dich nach Geschäftsschluss als persönlichen Trainer engagieren. Dies erfolgt in einem Minigame. Jede Vip-Kunden Art hat ein eigenes Spiel. So wirst Du mit dem Boxer üben, eine sich bewegende Boxbirne zu treffen, die Braut darf nur Äpfel auffangen, keinen Kuchen, der Cheeleader muss über Steine hüpfen. Je nachdem wie geschickt Du Dich angestellt hast, erhältst du eine entsprechende Menge an Geld, dass dann ebenfalls im Shop ausgegeben werden kann. Jede Kundenart wird einmal VIP sein und insgesamt gibt es 12 dieser Minispiele. Jedes einmal gespielte Minispiel kann anschliessend über das Hauptmenü auch separat gespielt werden.

Der Kunde hat die üblichen Herzen, um seinen Geduldsfaden anzuzeigen. Der Wechsel von einem aufs andere Gerät und schnelle Bedienung heitert ihn ebenso auf, wie ein Energiedrink, den Du im Shop kaufen kannst. Der muss nur angeklickt werden und je nach gewählter Qualität erhält entweder ein Kunde oder alle ein Herz mehr. Verliert ein Kunde alle Herzen, so verlässt er den Salon ohne zu bezahlen.

Eine schöne Ergänzung sind die Erfahrungspunkte, die Du mit dem spielen erreichst. Hast Du eine gewisse Anzahl von Erfahrungspunkten erreicht, kannst Du diese in einem separaten Fenster ebenfalls gegen Updates eintauschen. Hier aber geht es mehr um Fähigkeiten. So kann Wendy zum Beispiel schneller werden, Du bekommst einen bessere Chance, die Laufbandgeschwindigkeit einzustellen, kassierst mehr Trinkgelder und so weiter. Welches Update Du jeweils wählst, bleibt Dir selber überlassen. Insgesamt gibt es 6 verschiedene Kategorien mit je 2-3 Verbesserungsleveln und jedes verursacht eine spürbare Erleichterung bzw. Verbesserung.

Du musst täglich ein bestimmtes Geldziel erreichen. Schaffst Du es nicht in Expertenzeit, kannst Du zu jedem Zeitpunkt zurückgehen und das Level noch mal spielen. Die Einnahmen sind aber so gehalten, dass Du spätestens nach jedem zweiten Level im Shop einkaufen kannst. Das ist gut fürs Erfolgserlebnis. Was Du einmal angeschafft hast, nimmst Du auch an die nächsten Orte mit, Du verlierst also nichts, wenn Du Dich von mal zu mal verbesserst.

Die Grafiken sind ok, aber wir haben in der letzten Zeit schon sehr viel bessere gesehen, auch in Gegen-die-Zeit-Spielen. Aber man muss zugeben, dass die Kunden zumindest gut von einander zu unterscheiden sind. Auch wenn dies wegen der Willkürlichkeit von Geduld nicht weiter wichtig ist. Zwar sind die Geräte immer die selben, aber die Orte unterscheiden sich deutlich voneinander. Das macht es weniger langweilig für die Augen und da sich die Standorte einzelner Dinge auch schon mal leicht verschieben, sollte man zumindest am Anfang immer einen Blick über die Gesamtszene werfen, damit die Hand den Kunden nicht automatisch irgendwo hinzieht. Die Musik ist eine scheussliche immer wiederkehrende kleine Melodie, die ich sehr schnell weggeklickt habe.

Wendy's Wellness ist ein gutes, eher durchschnittliches Klickspiel. Strategien kannst Du keine entwickeln, es ist wirklich reines Klicken zum richtigen Zeitpunkt. Die Miniminispiele innerhalb des Levels lockern das Ganze nicht auf, wie es das bei Beach Party Craze getan hat, sondern machen es eher hektischer. Trotzdem ist es ein nettes Extra. Die vielen Minispiele, die auch über das Hauptmenü zu erreichen sind, sind nicht hoch anspruchsvoll, aber doch eine willkommen Abwechslung und sie machen Spass. Mit seinen 50 Leveln hat es ebenfalls eine übliche Länge für diese Spielart. Und auch der Wiederspielfaktor ist gegeben, schon weil Du an den verschiedenen Orten ganz unterschiedliche Ergebnisse haben kannst. Denn jedes Mal wenn Du ein Level spielst, erhältst Du unterschiedliche Kunden mit unterschiedlichen Wünschen.

Wer die Klickspiele mag, der wird in Wendy's Wellness ein solides Spiel finden, Mittelklasse, aber sein Geld definitiv wert.

Gamsetter mehr anzeigen »
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Lucyna S. am 27.02.2009 um 15:30
ein super schönes spiel aber finde das dass spiel nicht so abwechlungsreich es ist einfach immer das selbe man hätte mit im spiel ,,Aufgaben"ein programmieren sollen.vom schwierigkeitsgard geht es auch.ansonsten ist das spiel ok  
ratingratingratingratingrating


verfasst von Regina S. am 23.02.2009 um 14:32
Am Anfang ging ja allesw sehr einfach. Es werden Helferinnen eingestellt und plötzlich fallen sie aus. Jetzt muss man die Arbeit auch noch übernehmen. Da ist Schnelligkeit gefragt, da ja alle so schnell wie möglich bedient werden wollen und wehe nicht... 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Tanja P. am 20.02.2009 um 08:42
Dieses Spiel mach echt Spaß.
Selbst mein Mann stand eine Zeit lang hinter mir und hat zugeschaut ;-) 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Elisabeth R. am 09.03.2009 um 01:43
Das Spiel ist wunderschön und gut gemacht. Ich denke, dass jeder, egal ob 8 oder 80 Jahre, sich dafür begeistert. Jede Figur ist interessant gestaltet. Wenn man sich entspannen will und es spielt, dann findet man kein Ende mehr, bis alle Level durchgespielt sind.  
ratingratingratingratingrating


verfasst von Angelika S. am 18.02.2009 um 16:18
sehr toll endlich wieder ein spiel für mich. 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer