Klick-Management-Spiel: Das Gold von Alaska

Das Gold von Alaska

Originaltitel: Rush for Gold: Alaska

Entwickler: Rainbow Games

Klick-Management

| Größe: 178.9 MB
| Virengeprüft durch

  • Lass dich vom Goldrausch mitreißen in ein packendes Klick-Management-Abenteuer
  • Löse knifflige Aufgaben in mehr als 40 Orten mit wechselnden Jahreszeiten
  • Verjage Wölfe und Banditen und freunde dich mit den Indianerstämmen an
  • Erlebe detailverliebte Grafiken und ein Spiel, das garantiert gute Laune macht

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Das Gold von Alaska
Erlebe ein berauschendes Klick-Management-Goldstück!

Tief in der ungastlichen Kälte Alaskas wurde Gold gefunden! Dieses Gold ist die einzige Möglichkeit, deine Familie vor dem Bankrott zu retten. Geh in diesem rasanten Klick-Management-Spiel auf die Suche nach verborgenen Schätzen, verjage Wölfe und gemeine Banditen und errichte deine eigene gemütliche Goldgräberstadt!

  • Lass dich vom Goldrausch mitreißen in ein packendes Klick-Management-Abenteuer
  • Löse knifflige Aufgaben in mehr als 40 Orten mit wechselnden Jahreszeiten
  • Verjage Wölfe und Banditen und freunde dich mit den Indianerstämmen an
  • Erlebe detailverliebte Grafiken und ein Spiel, das garantiert gute Laune macht
Systemvoraussetzungen
 
Für Das Gold von Alaska:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
Prozessor: Mind. CPU 1000 MHz
Speicherplatz: Mind. 280 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Ilona S. am 09.02.2014 um 13:09
Ich bin begeistert von der entzückenden Grafik; allein den schwingenden Röcken der Damen beim Flanieren durch die Stadt zuzusehen, ist für mich ein Vergnügen.

Zu schön ist auch die Vertonung, wenn die Leute ihre zu erledigenden Aufgaben erhalten und dies bestätigen, oh yeah!

Am besten gefällt mir, dass ich das Spiel in Ruhe spielen und zwischendurch den Leuten beim Arbeiten zusehen kann (ich finde es zu niedlich, wenn der Gefangene sich umdreht, um sich die Handschellen verpassen zu lassen), und trotzdem alle drei Sterne bekomme, um die Stadt auszubauen. Ich mag eigentlich keine Klick-Spiele, aber dieses spiele ich jetzt bereits zum dritten Mal. Ich wünsche mir eine Fortsetzung.
mehr anzeigen »
ratingratingratingratingrating


verfasst von Ramona S. am 09.01.2014 um 10:14
Ein sehr Schönes Spiel. Aber auf garkeinen fall leicht. Wenn man 3 Sterne haben will muß man manche Level mehrfach wiederholen. das ist aber der Reitz darann immer mit 3 Sterne abzuschließen. Ich finde das Spiel eifach nur Tooolll!!! Weiter so. 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Dagmar H. am 20.10.2013 um 15:26
Ist ein sehr schönes, aber viel zu leichtes Spiel...Keine Herausforderung..... 
ratingratingratingratingrating


verfasst von Janet F. am 18.11.2013 um 17:37
Ein schönes Spiel mit niedlicher und liebevoller Grafik, allein schon die gespielten Jahreszeiten find ich toll.

Sicher, es ist theoretisch immer wieder dasselbe, was man tut, aber ein netter Zeitvertreib ist das Spiel allemal! 
ratingratingratingratingrating

Das Gold von Alaska


verfasst von Anonym am 20.11.2016 um 12:34
Für zwischen durch ein unterhaltsames Spiel. Gut gemacht, mehr davon. 
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer