Klick-Management-Spiel: Burger Bustle

Burger Bustle

Originaltitel: Burger Bustle

Klick-Management

| Größe: 122.9 MB
| Virengeprüft durch

Es heißt "Fast Food" – also sei schnell!

Führe dein eigenes Fast-Food-Restaurant ganz nach deinen Vorstellungen. Verwöhne deine Kunden mit Burgern, Eis und mehr und lass die Konkurrenz weit hinter dir!

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Das Spiel: Burger Bustle
Es heißt "Fast Food" – also sei schnell!

Hast du nicht auch schon einmal von einem Fast-Food-Restaurant geträumt, bei dem die Zufriedenheit der Kunden wirklich im Vordergrund steht? Burger Bustle gibt dir die Chance, dein eigenes Restaurant ganz nach deinen Vorstellungen aufzubauen. Verwöhne deine Kunden und lass die Konkurrenz weit hinter dir.

Burger Bustle — Burger Bustle – das heiße Klick-Management-Spiel, das Appetit macht!

Komplettlösung   |   Tipps & Tricks  |   Spiele Forum  |   Weiterempfehlen
Systemvoraussetzungen
 
Für Burger Bustle:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
Prozessor: Mind. CPU 800 MHz
Speicherplatz: Mind. 130 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 512 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 64 MB
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

 
Bewertungen
 
 
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Beatrice H. am 01.12.2010 um 19:22
Dieses Spiel wird aus meiner sicht schnell langweilig da man nix weiter macht als auf schnelligkeit burger zu servieren. es fehlt jeglicher ansporn bei dem spiel.  
ratingratingrating ratingrating


verfasst von Gabriele K. am 26.11.2010 um 15:00
Ich bin leider nur bis zum Platz 8 gekommen. Ab da geht es nicht weiter.
Schlechte Beschreibung, wie man die Punkte aufbessern kann, um weiterzukommen. Das Spiel fing gut an, nervt aber, wenn man nicht bis zum
Ende kommt.  
ratingrating ratingratingrating


verfasst von gabriela h. am 07.12.2010 um 10:51
Das Spiel selbst stellt eigentlich keine grossen Herausforderungen.
Man serviert Burger, Pommes und Getränke, sorgt dafür, dass genügend Personal da ist und versucht eine möglichst schnelle Abwicklung.
Eben einfach schnelles reagieren und klicken. Der Spielspass vergeht einem recht schnell, weil es eben immer das Selbe ist.
Allerdings sind einige Level so kurz im Zeitlimit festgesetzt, dass man einfach keine Chance auf einen Gold- oder Silberpokal hat. Platz 1 ist somit kaum möglich.
Es würde mich mal interessieren, wie die Spielentwickler, das Spiel unter diesen Umständen bewältigen.
Kaufen würde ich es definitv nicht nochmal!
mehr anzeigen »
 

 
ad layer