3-Gewinnt-Spiel: Game of Stones

Game of Stones

Originaltitel: Game of Stones

Entwickler: rokapublish

3-Gewinnt

| Größe: 222.3 MB
| Virengeprüft durch

  • Spannende 3-Gewinnt-Action im tollen Bubble-Shooter-Stil
  • Eine witzige Zauberstory in 80 kniffligen Levels
  • Vier mächtige Zauber und andere nützliche Extras
  • Ein neues tolles Abenteuer von den Machern des 3-Gewinnt-Hits Alchemy Quest !

Als Freispiel einlösen
Hol dir jetzt deine Vorteilskarte und erhalte sofort bis zu 15 Freispiele!
Gratis downloaden
Lade dir das Spiel jetzt herunter und
teste es 60 Minuten lang kostenlos!
In den Warenkorb
9,99 € für die Vollversion
5,89 € mit der Vorteilskarte

Detaillierte Beschreibung

Game of Stones
Schaffst du es auf den Thron des 3-Gewinnt-Königreichs?

Es war ein ganz normaler Tag an der Zauberschule - bis Anton, der ungeschickteste Zauberlehrling an der ganzen Schule für Magie, versehentlich eine unglaublich mächtige böse Zauberkraft freisetzte! Jetzt muss Anton all seinen Mut zusammennehmen, um den Schaden wieder gut zu machen. Wirst du ihm helfen, seine Mitschüler zu retten und das Böse aufzuhalten?

  • Spannende 3-Gewinnt-Action im tollen Bubble-Shooter-Stil
  • Eine witzige Zauberstory in 80 kniffligen Levels
  • Vier mächtige Zauber und andere nützliche Extras
  • Ein neues tolles Abenteuer von den Machern des 3-Gewinnt-Hits Alchemy Quest !
Systemvoraussetzungen
 
Für Game of Stones:
Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
Prozessor: Mind. CPU 1600 MHz
Speicherplatz: Mind. 300 MB
Arbeitsspeicher: Mind. 1024 MB
Videospeicher: Grafikkarte mit mind. 32 MB, 3D-Beschleuniger empfohlen
DirectX: Ab v9.0
Internet Explorer: Ab v.7.0
Sonstiges: Soundkarte

Bewertungen
 
 
ratingratingratingrating rating


verfasst von Milde C. am 22.05.2015 um 09:29
Das Spiel ist eine echte Herausforderung. Ich war froh, wenn ich mache Level überhaupt geschafft hatte, die Sterne waren da nur Nebensache. Aber, es hat mir Spaß gemacht.

Ach ja, warum gibt es Punkte, wenn es mal wieder keine Ruhmeshalle gibt?

Über die Story kann ich nichts sagen, da kein Text erschien. Ist aber auch für mich absolut unnötig. Wenn ich eine Geschichte lesen will, nehme ich mir ein Buch.

Musik und Geräusche stelle ich grundsätzlich ab, weil ich keine Lust habe, mich unnötig vollplärren zu lassen - das gilt übrigens für jedes Spiel. Die allgemeine Lärmbelästigung ist eh schon hoch genug.



mehr anzeigen »
 

 

Kommentare zum Spiel
ad layer